Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
Startseite > BELANTIS > Attraktionen > Belanitus Rache
4,7
19
Bewertungen


Belanitus Rache

Frisbee von Huss
Höhe: 19 m | Geschwindigkeit: 50 km/h | Mindestgröße: 120 cm

Hauptattraktion in der 2005 eröffneten "Prärie der Indianer" ist ein Frisbee von Huss. Bei diesem Hochfahrgeschäft, das ursprünglich auf den deutschen Kirmesplätzen zu finden war, sitzt man in einer riesigen Gondel, die bis zu 85° ausschwingt und die Personen dabei auf knapp 20 Meter Höhe befördert. Gleichzeitig rotiert die Fahrgondel um die eigene Achse, was einen besonderen Bewegungsablauf zur Folge hat.

Kinderprogramm!

Eine Besonderheit von Belanitus Rache ist die Freigabe für Personen ab1,20m, denn normalerweise ist dieses Hochfahrgeschäft nur ab 1,45m freigegeben. Daher gibt es hier auch zwei Eingänge: Wählt man den Pfad für "Hasenfüße", so bekommt man das Kinderprogramm, welches sich durch eine geringere Rotation der Gondel auszeichnet. Auf dem Pfad der Indianer gibt es hingegen das Fahrprogramm für Personen ab 8 Jahren.

Bewerte "Belanitus Rache"!

Bisherige Bewertungen: 19
Aktuelle Bewertung: 4,7/5

Sicherheits-Beschränkungen

über 120cm
unter 120cm

Technische Daten "Belanitus Rache"

HerstellerHuss
TypFrisbee
Baujahr2005 (12 Jahre)
Fahrhöhe19 m
Geschwindigkeit (max.)50 km/h
Kapazität800 P/h
Personen pro Gondel40

Foto-Upload

Du warst selbst im BELANTIS und hast Fotos von Belanitus Rache gemacht? Dann teile Sie mit uns und lade deine Fotos jetzt hoch!
Fotos hochladen

Ähnliche Anlagen

Name Freizeitpark Baujahr
Mad MillDuinrell 2001
SidekickMovie Park Germany 2000
Wie findest Du Belanitus Rache?
Jetzt kommentieren
Abbrechen

Noch mehr Fahrgeschäfte & Themenfahrten

Segway-Parcours
Fotos hochladen
Flug des Ikarus
Götterflug
Verlies des Grauens
Drachenflug
Wüstenritt
Poseidons Flotte
Säule der Athene
Buddel-Tanz
Tempelrallye
Santa Maria
Capt'n Black Bird's Piratentaufe
Wild-West-Express

Attraktionen im BELANTIS

Santa Maria
Segway-Parcours
Capt'n Black Bird's Piratentaufe
Verlies des Grauens