Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
ZurĂŒck zur Startseite
2016-04-05 11:31:02

Freizeitpark Efteling begrĂŒĂŸt Pinocchio im MĂ€rchenwald

Der MĂ€rchenwald des drittgrĂ¶ĂŸten Freizeitparks Europas ist seit heute um einen Bewohner reicher: Pinocchio ist eingezogen. Am Morgen wurde das MĂ€rchen ĂŒber die freche, italienische Holzpuppe offiziell eröffnet. Pinocchio ist die 29. ErzĂ€hlung, die im 1952 gegrĂŒndeten MĂ€rchenwald zum Leben erwacht.

Das Märchen über den hölzernen Lausbub, der so gern ein echter Junge wäre, wird in Efteling mit viel Liebe zum Detail dargestellt. In drei Szenen, die auf der Originalerzählung des italienischen Autors Carlo Collodi basieren, können die Besucher nach Pinocchio suchen. Eftelings Interpretation ist in enger Zusammenarbeit mit der italienischen Stiftung Fondazione Nazionale Carlo Collodi entstanden. Diese Stiftung bewahrt das kulturelle Erbe von Carlo Collodi, hält die Geschichte über Pinocchio lebendig und ist Eigentümerin des Pinocchio-Parks Parco di Pinocchio in Italien.

Die Suche nach Pinocchio

Wer sich in Eftelings Märchenwald auf die Suche nach Pinocchio macht, gelangt zunächst zur Werkstatt von Meister Geppetto. Hier wird schnell klar: Pinocchio und der Zimmermann sind schon lange ausgeflogen. Tiere aus dem Wald haben den Arbeitsplatz für sich erobert. Die Suche führt anschließend zum Fuchs und zur Katze. Auch dieses listige Duo hält nach der Holzpuppe Ausschau. Der kleine Spaziergang endet in einem Hafen, in dessen Gewässer ein riesiger Monsterfisch schwimmt. Mithilfe einer interaktiven Angel können die Besucher herausfinden, ob Pinocchio hier zu finden ist.

Über das Märchen

Der Zimmermann Geppetto möchte so gerne einen Sohn, dass er eine Holzpuppe anfertigt, die er Pinocchio nennt. Als eine blaue Fee Pinocchio tatsächlich Leben einhaucht, ist Geppetto überglücklich. Aber die gutgläubige Holzpuppe muss noch viel lernen, bevor sie ein echter Junge werden kann. Deshalb schickt sein Vater sie zur Schule. Unterwegs verstricken der schlaue Fuchs und die dumme Katze Pinocchio in allerlei Abenteuer. Um das zu vertuschen, erzählt Pinocchio seinem Vater Lügengeschichten - und jedes Mal wächst seine Nase dabei um einige Zentimeter. Eines Tages kommt Pinocchio nicht nach Hause und Geppetto startet eine verzweifelte Suche an Land und auf hoher See.

Foto: Efteling
Pinocchio ist eines der neuesten MÀrchen und wurde erst 2016 eröffnet

Der Freizeitpark Efteling

Mit dem Märchenwald wurde 1952 der Grundstein für den Freizeitpark Efteling gelegt. Was damals mit zehn Märchen begann, ist inzwischen zum drittgrößten Freizeitpark Europas mit eigenem Hotel, Ferienpark und 4,7 Millionen Gästen im Jahr 2015 herangewachsen. Seinem Ursprung ist Efteling dennoch treu geblieben: Attraktionen, Shows, Restaurants und Unterkünfte nehmen Bezug zu international bekannten Sagen und Legenden - an 365 Tagen im Jahr und nur anderthalb Stunden von Düsseldorf entfernt.

Quelle: PM EFteling

Verwandte Artikel

Verwandte Attraktionen

Weitere Artikel aus dem Jahr 2017

23 Hits/Week
Vor 4 Monaten
Neue Themensuite im Efteling-Hotel
Märchenbaum geleitet durch die Nacht
19 Hits/Week
Vor 4 Monaten
Neuer Ferienpark zum 65. Geburtstag
Freizeitpark Efteling setzt mit Loonsche Land auf Natur und außergewöhnliche Unterkünfte
18 Hits/Week
Vor 3 Monaten
Handgefertigtes Geweih enthüllt
Ferienpark Efteling Loonsche Land erreicht höchsten Punkt
23 Hits/Week
Vor 3 Monaten
Solar- und Pflanzendach für Symbolica
Freizeitpark Efteling baut Schlossgarten in luftiger Höhe
29 Hits/Week
Vor 2 Monaten
Efteling zeigt erstmals Gefährte der neuen Attraktion Symbolica
Gleitend durch den „Palast der Fantasie“
Efteling-Palast Symbolica öffnet seine Tore am 1. Juli 2017
Freizeitpark zeigt erste Bilder aus dem neuen Königssaal
Vor 1 Woche
Countdown für Eftelings „Palast der Fantasie“
Feintuning im Außenbereich und bei der Showprogrammierung