Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite


Hotel Bell Rock

4-Sterne Superior Hotel

  • Viele Details im Harborside Restaurant

  • Lobby im Hotel Bell Rock

Das Hotel Bell Rock wurde im Juli 2012 eröffnet und ist schon von weitem am typisch rot-weißen Leuchtturm erkennbar. Im Leuchtturm befindet sich neben einigen Suiten auch das Fine Dining Restaurant Ammolite, das bereits mehrfach ausgezeichnet worden ist. Doch erstmal zurück zum Hotel allgemein.

Nach dem El Andaluz, Castillo Alcazar, Colosseo und dem Santa Isabel ist es das fünfte Hotel des Europa-Park Resort und schließt die Lücke zwischen dem Hotel Colosseo und dem südlichen Rust. Auch größenmäßig ist es mit 225 Zimmern dem Colosseo am ähnlichsten. Nur die Thematisierung unterscheidet sich selbstverständlich völlig vom mediterranen Flair des Colosseo. Im Bell Rock wird der Neuengland-Stil mit vielen Details zur Besiedlung der amerikanischen Ostküste thematisiert. Neben dem schon erwähnten Leuchtturm ist besonders der Außenbereich mit umfangreichem Pool in Schiffsform, Cocktail Bar "Spirit of St. Louis" und kleinen abendlichen Shows das Highlight. Die Thematisierung zieht sich natürlich durch bis in die stilecht dekorierten Zimmer, die mit Hochbetten in Schiffsform und interessanten Old-School-Telefonen (natürlich trotzdem hochmodern) punkten.

Frühstück und Abendessen finden in den beiden großen Restaurants "Harborside" und "Captain's Finest" statt und sind wie schon von den restlichen Europa-Park Hotels gewohnt, sehr umfangreich und werden für die Kinder mit einem Besuch von Ed und Edda Euromaus gekrönt.

Fakten zum Hotel

Eröffnung2012-07-07
Typ4-Sterne Superior Hotel
Zimmer225
Restaurants
  • Harborside
  • Captain's Finest
  • Ammolite - The Lighthouse Restaurant
Wie findest Du Hotel Bell Rock?
Jetzt kommentieren
Abbrechen