Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zur√ľck zur Startseite
2015-03-13 00:00:00

HANSA-PARK startet ins Kärnan-Jahr

Doch neben dem großen Hypercoaster warten auch viele weitere Neuheiten auf die Besucher!

Zurzeit heißt es noch "KÄRNAN kommt - HANSA-PARK baut Hyper Coaster", doch noch im Laufe der Saison werden die Gäste des HANSA-PARKs die neue 1.235 m lange Großattraktion fahren können. KÄRNAN ist des Parks neuer Signature Ride und reiht sich mit seiner Höhe vom 73 m (Lifthill über Sohle) unter die drei höchsten Achterbahnen Europas ein. Sein Turm ist sogar noch höher und misst 79 Meter. Mit insgesamt einer knappen Million Internet-Klicks auf verschiedenen Fan- und Coaster-Seiten genießt KÄRNAN bereits jetzt schon weltweite Aufmerksamkeit - offensichtlich ein Coaster, welcher dem "hohen Norden" eine weitere und ganz neue Dimension verleiht.

KÄRNAN ordnet sich in die Kategorie Family-Thrill-Ride ein. Er wird für Thrill-Seeker ein absolutes Muss und für Familien eine spannende Herausforderung sein. Die Thematisierung ist für 2016 geplant. Doch es gibt noch mehr Neuheiten, die der Park 2015 bietet:

Neu in der Varieté-Show "Flying Balance 2015":

The Pearls of Ethiopia - Vier Equilibristinnen voller Anmut und Ästhetik, Grazie und Glamour und verblüffender Körperbeherrschung balancieren aufeinander, übereinander und nebeneinander. Duo Szeibe - Akrobatik am Trapez über den Köpfen der Zuschauer im perfekten Zusammenspiel von Mut, Kraft und eleganter Choreographie

Neu auf der Freilichtbühne 2015:

Duo Lyana - Blitzschnelle und verblüffende Kleiderillusion Im FantasticCinema wird ein neuer Film gezeigt: Rio 4D Abenteuer - zwei Aras auf einer atemberaubenden Reise durch Rio de Janeiro, voller kunterbunter Farbenpracht und mitreißender Action, liebenswert und mit Samba-Rhythmen, die ins Blut gehen. Der 4D-Spaß für die ganze Familie.

Kostenloses WIFI

Mit Saisonbeginn wird es überall im Park Hotspots geben, welche die kostenlose Nutzung des Internets ermöglichen. Einwählen, anmelden und fertig. Die jeweilige Einzel-Nutzungsdauer beträgt 30 Minuten. Und wem das zu wenig ist, kein Problem: Einfach wieder einwählen, anmelden und weiter geht's.

Ein neues Feedbacksystem werden wir im Laufe der Saison einführen und gemeinsam mit unseren Gästen testen. Der HANSA-PARK Shop heißt jetzt HANSE-KONTOR und ist während des Winters aufgefrischt worden. Das Eingangsschild ist schon angepasst worden und auch in Sachen Souvenirs & Co. hat sich einiges getan: Neue Produkte, neue Designs und neue Kollektionen, die allesamt im Laufe der Saison noch erweitert werden.

In der Saison 2015 wird der HANSA-PARK an genau 215 Tagen geöffnet sein und seinen Gästen Freizeitspaß für jeden Geschmack bieten. Zum Abschluss der Saison werden selbstverständlich wieder die beliebten Sonderevents Zeit der Schattenwesen und Herbstzauber am Meer stattfinden.

Quelle: PM HANSA-PARK

Weitere Artikel aus dem Jahr 2017

44 Hits/Week
Exklusiv auf Freizeitpark-Welt.de!
Artwork von Kärnapulten veröffentlicht
Neuheit 2017 nimmt Formen an