Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
Startseite > Mer de Sable > Attraktionen > Cheyenne River
--
0
Bewertungen


Cheyenne River

Log Flume von Soquet
Mindestgröße: 120 cm

Ein tolles Beispiel für eine gute Einbettung einer Attraktion in die bestehende Landschaft ist die Wildwasserbahn Cheyenne River. Die im Jahr 1996 gebaute Anlage benötigt so gut wie keine Stützen, denn das natürliche Gelände des Parks wird hier ideal ausgenutzt.

So geht es direkt aus der Station einen natürlich Hang hinauf. Oben angekommen, dreht man in einem tiefen Betonkanal einige Runden auf einem Hochplateau mit zum Teil grandioser Aussicht auf die namensgebende WÜste des Parks. Dann geht es abermals etwas höher und nach einer 180-Grad Schleife erwarte die bis zu 4 Mitfahrer ein richtig tiefer Splash down, der ebenfalls wieder an einem natürlich Hang bzw. eher Klippe gelegen ist. Optisch macht diese Abfahrt richtig was her und auch der Nässegrad ist hier enorm hoch. Cheyenne River ist also nicht für wasserscheue und damit eher eine Attraktion für den Hochsommer. Aber immerhin eine, die schön in Szene gesetzt ist und charmant mit dem Gelände des Parks spielt.

Bewerte "Cheyenne River"!

Bisherige Bewertungen: 0
Aktuelle Bewertung: 0/5

Sicherheits-Beschränkungen

über 120cm
90 - 120cm
unter 90cm

Technische Daten "Cheyenne River"

HerstellerSoquet
TypLog Flume
Baujahr1996 (22 Jahre)
Besonderheiten, Historie und mehr »

Foto-Upload

Du warst selbst im Mer de Sable und hast Fotos von Cheyenne River gemacht? Dann teile Sie mit uns und lade deine Fotos jetzt hoch!
Fotos hochladen

Ähnliche Anlagen

Name Freizeitpark Baujahr
Walygator Parc 1992
Le FlumFraispertuis City 1991
Wie findest Du Cheyenne River?
Jetzt kommentieren
Abbrechen

Noch mehr Wasserfahrten

La Rivière Sauvage
La Rivière des Castors
La Jungle des Chikapas

Attraktionen im Mer de Sable

Fotos hochladen
La Ruèe vers l'Ors
La Jungle des Chikapas
Cyclo Vent
Fotos hochladen
Accro-liane