Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2017-01-08 18:13:29 - 804 Aufrufe

Plopsaland baut Ferienpark

Phase 1 soll mit einer Größe von 2,2ha bereits 2018 fertiggestellt werden
Von Björn Baumann

Das Plopsaland im belgischen De Panne wird 2018 einen Ferienpark mit 150 thematisierten Wikinger-Hütten eröffnen. Das groß angelegte Projekt wird aus drei Ausbauphasen bestehen, die jeweils 2,2-2,4 ha umfassen. Um genug Platz für das Projekt hinter dem Park zu schaffen wurde ein angrenzender Campingplatz aufgekauft. Die Ferienhäuser sollen später Platz für 4-8 Personen bieten und den Plopsaland-Figuren angepasst werden.

Die erste Phase wird direkt an das Wickieland angebaut, weshalb auch für die Thematisierung ein entsprechendes Theming gewählt wurde. Baustart ist im zweiten Halbjahr 2017 zu erwarten.

Interessanterweise wird das Plopsaland 2018 auch ein Hotel am Eingang des Parks eröffnen. Damit geht man quasi von 0 auf 100 und kann von einer zur anderen Saison die Übernachtungskapazitäten drastisch erhöhen. Das Hotel wird 127 Zimmer bieten.

Quelle: Björn Baumann

Verwandte Attraktionen

Artikel aus dem Jahr