Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
4,5
8
Bewertungen


Maibaum

Maibaum von abc rides
Höhe: 13 m

Zusammen mit der Dorfstraße wurde 2006 im Eingangsbereich des Park das Hochfahrgeschäft Maibaum eröffnet. Bei dieser Anlage handelt es sich, wie bei vielen anderen Attraktionen des Parks, um einen Prototypen von abc engineering.

Wie der Name schon vermuten lässt, orientiert sich das ganze vom Aussehen her an einem typischen Maibaum, an dem in 13 m Höhe acht Gondeln hängen. Das Besondere: Besucher können in der ersten Phase des Programms die Höhe selbst bestimmen (zwischen 3 und 12 m Höhe). Hierbei dreht sich die nach außen zeigende Gondel nur langsam bevor es in der zweiten Phase auf acht Umdrehungen pro Minute geht, dann allerdings auf einer festen Höhe von 4 Meter.

Wie bei den Attraktionen der letzten Jahre, allen voran das Seifenkisten-Rennen und die Spritztour wird auch hier wieder auf Interaktivität gesetzt und unterstreicht damit, das besondere Flair bei einem Besuch in Tripsdrill.

Bewerte "Maibaum"!

Bisherige Bewertungen: 8
Aktuelle Bewertung: 4,5/5

Sicherheits-Beschränkungen

Für Maibaum liegen uns aktuell keine Beschränkungen vor.

Technische Daten "Maibaum"

Herstellerabc rides
TypMaibaum
Baujahr2006 (12 Jahre)
Fahrhöhe13 m
Anzahl der Gondeln8
Personen pro Gondel2

Foto-Upload

Du warst selbst im Erlebnispark Tripsdrill und hast Fotos von Maibaum gemacht? Dann teile Sie mit uns und lade deine Fotos jetzt hoch!
Fotos hochladen

Ähnliche Anlagen

Name Freizeitpark Baujahr
RömerturmFamilypark
Wie findest Du Maibaum?
Jetzt kommentieren
Abbrechen

Noch mehr Fahrgeschäfte & Themenfahrten

Schlappen-Tour
Donnerbalken
Weinkübelfahrt
Altweibermühle
Moggelesbahn
Fotos hochladen
Höhenflug
NEU 2017
Enten-Wasserfahrt
Wiegen-Hochbahn
Seifenkisten-Rennen
Altmännermühle
Suppenschüssel-Fahrt
Gugelhupf Gaudi Tour
Wirbelpilz
Murmelturm
Heißer Ofen
Oldtimerfahrt
Kaffeetassenfahrt
Schmetterlingsflug

Attraktionen im Erlebnispark Tripsdrill

Vinarium
Schmetterlingsflug
Weinkübelfahrt
Schlappen-Tour