Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2015-08-08 22:27:14 - 714 Aufrufe

Die Heideblüte beginnt

Freizeitparks im "Orlando Europsa" laden mit vielen neuen Attraktionen ein - Besucher kommen aus aller Welt in den Heidekreis

Ganz Deutschland hat Ferien - und damit ist die "Hoch-Zeit" auch in der Lüneburger Heide ausgebrochen. Die großen Freizeitparks im "Orlando Europa" freuen sich derzeit über gute bis sehr gute Besucherzahlen und die Heideblüte lockt Naturfans aus aller Welt in die Region. Die Heide soll in diesem Jahr besonders intensiv blühen.

In keinem anderen Landkreis Deutschlands sind so viele große Freizeitparks angesiedelt wie im Heidekreis. Im "Orlando Europa" freut sich Norddeutschlands größter Freizeitpark, das Heide Park Resort über einen guten Sommerstart, nachdem der Frühling eher verregnet war. Sprecherin Sarah Schlunegger: "Unsere neue Familienattraktion, die Kinderfahrschule "Wüstenflitzer" wird hervorragend angenommen. Natürlich bleiben die Holzachterbahn Colossos und der Flug der Dämonen die Top-Highlights. Der Park bietet am 8. , 15. und 22. August lange Sommernächte an und ist dann durchgehend bis 21 Uhr geöffnet.

Zufriedenheit zurzeit auch im Weltvogelpark Walsrode. Sprecherin Jessica Vahl freut sich über viele Besucher aus den südlichen Bundesländern. In diesem Jahr präsentiert der Park als Neuheit die europaweit einzigartige Paradiesvogel-Anlage. Und die Flugshow mit über 70 verschiedenen Vogelarten ist an jedem Tag der Höhepunkt eines Ausfluges in den auch landschaftlich schön gestalteten Park. Kinder zwischen 7 und 11 Jahren können zwischen dem 17. und 21. August an einem Sommercamp im Weltvogelpark teilnehmen.

Im Serengeti-Park Hodenhagen sind es neue, pfeilschnelle Jetboote, die die Besucher begeistern. Aber auch ständige Neugeburten in der Tierwelt faszinieren die ganze Familie.

Quelle: PM Klaus Müller, Walsrode