Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2016-03-18 09:47:56 - 1703 Aufrufe

Sprung Raum in Berlin eröffnet

Am 17. März 2016 eröffnete in Berlin Deutschlands modernster Trampolin- und Freestylepark.
Von Andrej Woiczik

FreeJump, BigAirBag®, WallWalk oder MaxAir® - so heißen die atemberaubenden Jump-Attraktionen, die Sportbegeisterte ab sofort in der Malteserstraße in Berlin-Tempelhof selbst ausprobieren können. Dort präsentiert Deutschlands modernster Trampolin- und Freestylepark SPRUNG RAUM sein ganzheitliches Erlebniskonzept in futuristischem Ambiente. Auf über 2.300 Quadratmetern erleben Kids, Teens und Twens sowie Familien, Fitnessfans und Freestyle-Profis den Trendsport aus den USA hautnah und katapultieren sich täglich in neue Dimensionen.

"Der SPRUNG RAUM ist der neue Hot Spot für alle, die Spaß haben und spielerisch ihre Grenzen austesten wollen - egal, ob Familien mit Kindern oder Freestyle-Profis", sagte José Fernandes, Geschäftsführer der SPRUNG RAUM® Tempelhof GmbH, während der Eröffnungsveranstaltung. Der Schweizer ist ehemaliger Snowboard-Weltmeister und war Chef des Snow Dome Bispingen. Er weiß, was Parcoursläufer, Wake- oder Skateboarder brauchen. "Am Supertrampolin MaxAir® finden sie ideale Trainingsbedingungen für heiße Stunts und das zu jeder Jahreszeit."

Die Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH hat das Unternehmen seit Beginn des Ausbaus im Oktober 2015 auf seinem Weg begleitet. "Wir freuen uns, dass sich die Sprung Raum® Tempelhof GmbH mit einer 7-stelligen Investition und rund 50 neuen Arbeitsplätzen am Wirtschaftsstandort Berlin engagiert. Berlin ist der ideale Ort, um Neues auszuprobieren und kreative Ideen zu verwirklichen - auch in Sachen Sport", sagte Dr. Stefan Franzke, Sprecher der Geschäftsführung von Berlin Partner.

Foto: J?rgen Tap

Coole Saltos und Flickflacks üben, in ungeahnte Höhen springen, waagerechte Wände hoch laufen oder mit dem Bounceboard und Trampskiern gewagte Tricks und Sprünge ausprobieren - im SPRUNG RAUM kommt der Adrenalinspiegel auf Hochtouren, schwerelos und leicht. Abgesehen vom Funfaktor ist Trampolinspringen gesund, verbrennt viele Kalorien und trainiert Körperkoordination und Balance. "Das ist unsere Message an die Kids: Wer mit einem gesunden Körper und der richtigen Balance durchs Leben geht, den haut so leicht nichts um", so Nadira Stahl, Ideengeberin und Inhaberin des SPRUNG RAUM und Mutter von drei Söhnen.

Wer sich nach dem Springen ausruhen oder stärken möchte, kann das in der hauseigenen Lounge oder dem integriertem Gastronomiebereich tun: Ein Besuch bei "burgerme" verspricht leckere Burger, frische Salate oder Pommes und hilft, leere Energiedepots schnell wieder zu füllen. Akrobaten-Training, Fitnesskurse, Dodgeball-Turniere, Club Nights mit DJ, Geburtstagsfeiern, Schulausflüge oder Firmenevents runden das vielseitige Angebot des SPRUNG RAUM ab. Spezielle Socken mit Profil sorgen für die nötige Sicherheit und sind Voraussetzung beim Springen. Eine Online-Buchung für verschiedene Zeitfenster auf www.sprungraum.de ist wichtig, um die Lieblings-Sprungszeit zu bestimmen und lange Wartezeiten zu vermeiden. Mit SPRUNG RAUM ist Berlin um eine aktionsreiche Attraktion reicher und wird viele Besucher begeistern.

Quelle: Andrej Woiczik