Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

Gruseleum

Ø 4.67 / 5
12 Bewertungen
Jetzt bewerten!
Standort: Wangerland | NiedersachsenZur Parkauswahl Deutschland
Kategorie: Indoor-Attraktion
Geeignet für: Kinder ab 6 Jahre am Nachmittag und Erwachsene am Abend.
Hunde (an der Leine): nicht erlaubt
Internet: www.gruseleum.de
 - 2017
Abendlich beleuchtetes Logo

Ein Gruselkabinett in einer ehemaligen Kirche? Es gibt kaum eine bessere Location für ein solches Ausflugsziel. Ob diese Kombination erfolgreich ist, haben wir für Euch getestet und das Gruseleum in Hooksiel besucht.

Von außen eher unscheinbar merkt man direkt beim Eintreten des Gebäudes, dass hier einiges anders ist als in gewöhnlichen Kirchen. Eine gruselige Atmosphäre kommt bereits im Vorflur auf. Sobald man durch den Vorhang tritt und das zum Gruseleum gehörende Spukcafé betritt ist man vollends in einer anderen Welt gefangen. Einer Welt voller Spukgestalten und skurril anmutenden Dekorationselementen. Schon hier fällt auf mit welcher Liebe zum Detail gearbeitet wurde.

Begrüßt wurden wir von der Hexe Esmeralda, welche schauspielerisch voll in ihrer Rolle aufgegangen ist und mit uns so einigen Schabernack getrieben hat ehe wir in kleinen Gruppen in das Herzstück des Gruseleums gelassen wurden. Hier erwartet den Besuchern eine liebevoll gestaltete Gruselkulisse, welche so einige Überraschungen parat hält. Hier knarrt etwas, dort poltert etwas aber wo nur ist der Auslöser? Wird man verfolgt oder wartet eine Spukgestalt hinter der nächsten Ecke? Eine gewisse Anspannung liegt in der Luft.

Während des Aufenthalts im Gruseleum wird man immer wieder dazu angehalten mit den Schauspielern zu interagieren und die ein oder andere Aufgabe zu bewältigen. Faszinierende Exponate bereichern die Räumlichkeiten und unterstreichen das Gefühl in einer anderen Welt zu sein. Extreme Horroreffekte oder Splattereffekte braucht man hier nicht zu befürchten, das Gruseleum möchte gruseln nicht schocken.

Hat man schließlich sein Abenteuer erfolgreich hinter sich gebracht, muss der Aufenthalt noch nicht zu Ende sein. Im Spukcafé kann man sich noch ein wenig von den gruseligen Treiben erholen während man von den Mitarbeitern nicht "nur" bedient wird sondern auch noch gruselige Geschichten erzählt werden. Motivierte Mitarbeiter, eine tolle Kulisse, sehr gute schauspielerische Leistungen und den ein oder anderen Schreckmoment das alles findet man im Gruseleum in Hooksiel und wem dies nicht reicht, dem seien einige der buchbaren Events an Herz gelegt. Ganz gleich ob Kindergeburtstag, Grusel-Dinner oder Junggesellenabschied für jeden ist hier etwas dabei.

Damit die jüngeren Besucher nicht zu sehr erschreckt werden gibt es übrigens zwei verschiedene Vorführungen. Während von 15 - 19 Uhr der Spuk-Spaß ab 6 Jahren ist gibt es von 19-22 Uhr die Grusel-Show ab 16 Jahren. Daher gibt es auch zwei verschiedene Preise, sozusagen angepasst an das jeweilige Grusel-Niveau.

Letzte Aktualisierung: 2017-07-21 03:21:13

News aus Gruseleum & mehr

Sommerliche Sphären während der ersten #Lekkergaan in Walibi
Mittwochs im Juli und August heißt es Party machen in Walibi Holland
Sommerferienspaß in Kernie's Familienpark
Mal lustig, mal karibisch oder auch spritzig - spannende Aktionstage für Groß und Klein

Deine Meinung zum Gruseleum!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desParks: