Vom 28. September bis zum 03. November 2019 kehrt der Spuk zurück nach Disneyland Paris.

Gruseliger Halloween-Spaß in Disneyland Paris

Die Halloween Saison wird bei den Gästen für schaurig-schöne Momente sorgen, denn neue Shows und Attraktionen garantieren beste Unterhaltung. Eine einzigartige und gespenstische Atmosphäre entsteht durch die Disney Bösewichte, in deren Show Ursula, die böse Seehexe aus Arielle, im Mittelpunkt stehen wird. Auch Micky und seine Freunde begeben sich vom 28. September bis zum 03. November 2019 wieder auf ein spannendes Abenteuer in Disneyland Paris.

Die Disney Bösewichte sorgen bei den Gästen der Halloween Saison immer für eine Überraschung und in diesem Jahr wird Ursula, die teuflische Seehexe im Fokus einer neuen Show stehen.

Herbstliche Parade mit Micky und seinen Freunden

Micky und Minnie werden gemeinsam mit Donald, seinen Neffen Tick, Trick und Track, Daisy, den drei kleinen Schweinen und vielen weiteren Figuren an der farbenfrohen „Micky’s Halloween Party“ Halloween-Parade teilnehmen. Die Gäste können sich zudem wieder auf „Mickey's Illusion Manor" freuen.

Exklusive Meet & Greets mit Disney Figuren

Auch Minnie, Stitch und viele mehr werfen sich in ihre besten Halloween-Outfits und stehen für Fotos mit den Gästen bereit. Wer einmal einen Disney Bösewicht hautnah erleben möchte, auf den wartet im Dornröschenschloss die dunkle Fee Malefiz.

Für das besondere Halloween Feeling sorgen Kürbisse und Geister, die Disneyland Paris Besucher von der Main Street bis hin zum Dornröschenschloss begleiten werden. Auch einige Attraktionen erscheinen in einem gruseligeren Anstrich als zuvor: Erst im Mai wurde Phantom Manor wiedereröffnet und hält nun viele Überraschungen und spannende Abenteuer für Gäste bereit. Für noch mehr Spannung sorgt die neue Version des The Twilight Zone Tower of Terror™, eine der Top-Attraktionen im Walt Disney Studios Park.

Zuletzt aktualisiert am: 2019-09-27 16:30:06
Pressetext Disneyland Paris

Mehr aus diesem Freizeitpark

Neues aus anderen Freizeitparks