US/CAN- Tour 2013: Südkalifornien, Texas oder Toronto

Alles was nicht mit dem Thema Freizeitpark & Co zu tun hat gehört hier rein
Antworten
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4105
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

US/CAN- Tour 2013: Südkalifornien, Texas oder Toronto

Beitrag von Andrej Woiczik » Fr 1. Jun 2012, 09:58

.. eigentlich wollten wir 2013 im Herbst erstmals den asiatischen Raum "erobern", aber nach reiflichen Überlegungen haben wir uns entschieden Singapur & Bali nicht zu besuchen, da neben zahlreichen notwendigen Impfungen (was ja kein Problem wäre), es für Kinder gefährlich ist wegen den Dengue-Fieber (keine Impfung möglich) dort hin zu Reisen. Auch unser Hausarzt hat von solch einem Trip mit Kind abgeraten. Somit schieben wir das für den Zeitraum nach 2018 auf.

..so nun kommt Ihr mit ins Spiel:(zumindest einige von Euch)
Arpi, Airtime & Co. waren ja schon in Nordamerika und können mir vielleicht helfen :!:

Da wir mit LA & Umgebung im Herbst 2010 mit dem Wetter sehr schlechte Erfahrungen gemacht haben, wird es nun (mit dem Sparen wurde nun begonnen) im Sommer 2013 mach Nordamerika gehen.

14 Tage
Zur Auswahl stehen:
1. Kleine Texas-Tour (San Antonio samt Umgebung, Dallas oder Houston)
2. Toronto nebst Niagarafälle
3. Kleine California-Tour mit Anaheim, Huntington Beach & San Diego (evtl. auch Tagesbesuch von Universal Studios Hollywood)

..nun zu meinen Fragen:
War einer von Euch schon einmal in Toronto, Texas oder San Diego und kann mir Tipps geben?
(inbesonders zu den Niagarafällen,San Diego -Strände & Seaworld, Texas- zu den Freizeitparks und Flügen mit US-Airlines innerhalb der USA)

Viele Grüße aus Berlin
Andrej

Antworten