Pläne für 2014

Alles was nicht mit dem Thema Freizeitpark & Co zu tun hat gehört hier rein
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4200
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Pläne für 2014

Beitrag von Andrej Woiczik » Di 5. Nov 2013, 17:15

Die Freizeitparksaison 2013 ist außer einigen Aktivitäten im PHL ,EP, Toverland & Efteling zu Ende und nun?
Warten bis zum Saisonbeginn in den jeweiligen Lieblingsparks. :( :(
..noch 18 Wochen bis zu den ersten Freizeitparköffnungen in Deutschland.

..und da auch im Forum ein wenig Winterschlaf eingehalten hat, starte ich mit dem Thread:

Pläne für 2014

Was habt Ihr vor oder schon etwas fest eingeplant?

Ich bin auf euere Einträge gespannt :mrgreen:

..und was macht der Woiczik?
Soviel wie in den letzten fünf Jahren, mit der Spitze in diesem Jahr (fast 50 Parks/Parkbesuche u.a. Kanada, UK, Dänemark und vieles mehr), wird es definitiv 2014 und in den Folgjahren nicht geben, aber fest steht zu den Osterfeiertagen nach Rust (4 Tage) und zu Pfingsten nach NRW.
Eine D/NL/F- Sommertour und eine Floridatour (Herbstferien) sind geplant.
Sonst die üblichen Verdächtigungen: Hansa Park, Heide Park und Rastiland.

Mehr nicht :!:


Viele Grüße aus Berlin
Andrej
Zuletzt geändert von Andrej Woiczik am Do 7. Nov 2013, 12:58, insgesamt 1-mal geändert.
Einmalig in Deutschland
Reisen,Freizeitparks und Laufen.
www.woiczik.de

Hannilein
Beiträge: 2991
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 12:11
Name: Lutz
Wohnort: Hilden

Re: Pläne für 2014

Beitrag von Hannilein » Mi 6. Nov 2013, 16:44

Familie Hannilein möchte im Herbst eine Südtour mit Europapark, Holiday Park und Tripsdrill machen, aber das steht noch weit in den Sternen... :?
Ansonsten gibt's wohl wieder die Toveland-Jahreskarte ;)
Hier is wieder euer Hannilein...

Benutzeravatar
Daniel
Beiträge: 904
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 14:35
Name: Daniel
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Pläne für 2014

Beitrag von Daniel » Mi 6. Nov 2013, 17:28

2014 plant Familie Daniel jeden Monat mind. einen Parkbesuch. Dieses Jahr hat es wegen diverser Termine leider nicht so geklappt.
Parc Asterix wäre mal wieder toll. :)

Benutzeravatar
arpi
Beiträge: 401
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 16:24
Name: Mathias Arp
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)
Kontaktdaten:

Re: Pläne für 2014

Beitrag von arpi » Do 7. Nov 2013, 09:55

B&M planen eine kleine Südtour mit Holiday-Park (Jahreskarte vorhanden), Europa-Park und Disneyland. Jeder der Parks hat 2014 bekanntlich eine größere/interessante Neuheit anzubieten.

Außerdem haben die Vorüberlegungen für einen Schwedenurlaub begonnen, wo auch ein paar Freizeitparks (mindestens Liseberg und Grönalund, wahrscheinlich noch Farup Sommerland wegen freiem Eintritt in Dänemark und einem weiteren kleinen Park in Schweden) mit eingeplant sind, aber es eben auch Urlaub mit Erholung und Sightseeing werden soll.

Und dann die üblichen Verdächtigen mit Hansa-Park (wie immer mit Jahreskarte) und nach zwei Jahren Pause mal wieder der Heide-Park. Was uns sonst noch über den Weg läuft wird sich spontan ergeben.

Schöne Grüße
Mathias
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.

Benutzeravatar
Eulalia2002
Beiträge: 695
Registriert: So 21. Jul 2013, 18:08
Name: Elke Ohlwein
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: Pläne für 2014

Beitrag von Eulalia2002 » Do 7. Nov 2013, 15:04

Kann ich noch nicht so genau sagen. Vielleicht Italien für mehrere Tage mit Parks, vielleicht auch eher nach Norden. Heidepark, Holidaypark und Europapark werden sicher dabei sein, und natürlich auch das Phanatsialand, mein "Heimatpark".
Zuletzt geändert von Eulalia2002 am Fr 8. Nov 2013, 14:52, insgesamt 1-mal geändert.
Achterbahnfahren bringt dir die Jugend zurück

Benutzeravatar
minnie74
Beiträge: 1204
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:03
Name: Tanja
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Re: Pläne für 2014

Beitrag von minnie74 » Do 7. Nov 2013, 23:47

minnie mit Kids wird während der kalten Tage den Wintertraum besuchen, zunächst steht auch Plopsa Indoor (Hasselt) auf dem Programm, und die Toverland Jahreskarte muss Anfang des neuen Jahres verlängert werden. Mein Großer bekommt nun endlich die 120cm erweiterung und der Kleine erstmalig auch eine eigene Jahreskarte 8-)

Die Saison starten wir erst nach Ostern, da die Feiertage wieder für Plopsa Indoor Coevorden und anliegenden Centerparc verplant sind :mrgreen:

Neben den obligatorischen Besuchen im Toverland und Phl könnte nächstes Jahr auch wieder einmal Kernie und Plopsa Coo an der Reihe sein, möglicherweise auch Juliana Toren. Und dann bin ich natürlich auf das große Treffen gespannt ;)
LG Tanja


earned my ears

Benutzeravatar
SpassVogel
Beiträge: 980
Registriert: Sa 24. Dez 2011, 04:10
Name: Carsten
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Pläne für 2014

Beitrag von SpassVogel » Fr 8. Nov 2013, 14:29

Ich hoffe 2014 wird ein Coasterreiches Jahr. Den hab nächsten Jahr ab ich mein Führerschein.

Das Jahr beginnt mit

Phantasialand 12.01 mit Lecker Brunch,
Dann ist leider wieder Pause.
Und die Sommersaison wird dann mit den neuerungen 2014 Starten
Phantasialand
Movie Park
Sea life Abenteuerpark Oberhausen
Eifelpark
Heide Park (mit der neuen Jahreskarte)
Zur Zeit denke ich an eine kleine Holland Tour
mit Hellendoorn,Slagharen,Juliana Toren,Duinrell,Drevilist, Drouwener Zand( allein schon wegen des Frei essen),Duinen Zathe,Speelstad Oranje

Spanien ist dieses jahr auch auf jeden fall auch mal dran!

Zu Halloween plane ich eine kleine Halloween Haunting Tour auf verschiedene Wochenverteilt da ich wieder im Fort Fun monster bin:
mit Walibi,Europa Park,Heide Park,Movie Park,Toverland usw
Zwischenstand Saison 2016
Besuchte verschiede Parks: 15
Besuchte Kirmes: 9
Gefahrene neue Coaster: 44
Gefahrene Achterbahn KM: Coming Sooooon

Benutzeravatar
minnie74
Beiträge: 1204
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:03
Name: Tanja
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Re: Pläne für 2014

Beitrag von minnie74 » Fr 8. Nov 2013, 16:43

SpassVogel hat geschrieben:Speelstad Oranje
Da wünsche ich dir ganz viel Spass; wir waren 2011 dort und meine Kids und die anderen unter 12 Jährigen hatten richtig viel Spass.

... ach ja, der "Coaster" rockt richtig... war der erste, wo mein Sohn mit damals knapp über 1 m alleine fahren durft. Meine Beine hätten nicht reingepasst :lol: :lol: :lol:
LG Tanja


earned my ears

Benutzeravatar
looping grufti
Beiträge: 374
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 00:24
Name: Micha Singer
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Pläne für 2014

Beitrag von looping grufti » So 10. Nov 2013, 23:29

Der Looping Grufti plant:

in Deutschland: Skylinepark, Tripsdrill, ein paar mal Heidepark und Hansapark ... vielleicht Europapark, Moviepark und Phantasialand
im Ausland: Alton Towers und Walibi Holland
Meine alte Homepage ist nach längerer Zwangspause wieder aktiv: https://www.looping-grufti.de/

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 919
Registriert: Sa 15. Mär 2008, 17:37
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Pläne für 2014

Beitrag von Timo » Di 3. Dez 2013, 17:07

Ich möchte 2014 eine Reise nach London machen und dabei mehrere Freizeitparks besuchen.
Dabei möchte ich Thorpe Park, Alton Towers und Drayton Manor / Blackpool (noch nicht sicher) besuchen.

Hier haben doch schon einige eine UK Tour gemacht. Kann mir jemand beim Planen der Tour helfen? Also vielleicht Rabatte (hatte da nen Rabatt für den Thorpe Park in 2010 abgegriffen am Touristenschalter), günstige bzw. mögliche Zugstrecken, beste Jahreszeit um gut durch die Parks zu kommen...

Antworten