Seite 1 von 1

Halloween Stukenbrock 2017 - Freak Wars -

Verfasst: Sa 27. Mai 2017, 18:47
von Airtime
Wir haben zwar gerade erst Frühling, aber Großevents wollen früh geplant werden. Freizeitparkwelt entdeckte auf der RPC 2017 in Köln, der internationalen Role-Play-Convention, den Stand von HuWu-Themenevents (http://www.huwu-themenevents.de). Dort wurde das Motto des diesjährigen Halloween-Events verraten: "Freak Wars - the ultimate survival larp adventure". Fünf Scareactor waren auf der RPC vor Ort und wiesen auch auf ihr außergewöhnliches Event, dem "Camping Tropical" hin. Dabei handelt es sich um ein Horror Feriencamp, wobei jede Übernachtung zur nerven aufreibenden Mutprobe wird. Ein Vorgeschmack gibt es hier: https://www.facebook.com/HorrorHauntHotel/
Gruppenbild 1.jpg
HuWu Themenevents Scareactor
Gruppenbild 2.jpg
HuWu Themenevents Scareactor
Gruppenbild 3.jpg
HuWu Themenevents Scareactor
Einzelbild 1.jpg
HuWu Themenevents Scareactor
Einzelbild 3.jpg
HuWu Themenevents Scareactor
Einzelbild 4.jpg
HuWu Themenevents Scareactor
Einzelbild 6.jpg
HuWu Themenevents Scareactor
Einzelbild 8.jpg
HuWu Themenevents Scareactor
Hmmm, dort könnte man doch mal ein ganz abgedreht anderes Fantreffen machen mit monströsen Backstage Privilegien. ;)

Re: Halloween Stukenbrock 2017 - Freak Wars -

Verfasst: So 28. Mai 2017, 13:33
von mcgyver
das hört sich echt interessant an nur leider kann ich noch keinen aus meinem Bekanntenkreis so richtig dafür begeistern. hast du nicht Lust Thorsten?

Re: Halloween Stukenbrock 2017 - Freak Wars -

Verfasst: So 28. Mai 2017, 17:45
von Airtime
mcgyver hat geschrieben:das hört sich echt interessant an nur leider kann ich noch keinen aus meinem Bekanntenkreis so richtig dafür begeistern. hast du nicht Lust Thorsten?
Es war nur so eine spontane Idee von mir, jedenfalls könnten die Kontakte zu Stukenbrock nicht besser sein, was man doch mal irgendwie in eine WIN-WIN-Situation umsetzen sollte. Der Park ist natürlich von seinen Attraktionen her, eher unattraktiv, Kernkompetenz bleibt dort die Safari Tour, die Achterbahnen sind veraltet und können heutigen Ansprüchen nicht mehr genügen. Die interessanteste Attraktion ist meines Erachtens die Wasserbahn mit den Schlauchbooten, welche sogar abheben, wenn man es darauf ankommen lässt. ;) Aber für ein FPW-Fantreffen reicht dies natürlich nicht aus. ABER die Halloween-Events sind herausragend und schon kein Insider-Tipp mehr. Somit würde sich ein Halloween-Fantreffen vielleicht anbieten. Dies ist natürlich nicht Familien kompatibel. Teilnehmer müssten mindestens 16 Jahre alt sein. Was könnte theoretisch gehen, wenn der Park mitspielt? Mir schwebt ein Aufenthalt im Park ab mittags vor mit reservierten Plätzen im Safari-Bus, lecker Essen im reservierten Bereich und danach ein paar Runden auf den Achterbahnen und der Wasserbahn drehen. Dann Halloween-Backstage vom feinsten, d. h. mit einer kleinen Gruppe von bis zu maximal 20 Personen in den Scareactor-Bereich, wo geschminkt und kostümiert wird, inkl. Selfie-Fotoaktion. Kurze Gesprächsrunde mit den Machern des Events. Gemeinsamer Besuch der Parade und dann gemeinsamer Besuch der Halloween-Attraktionen mit einmaligem Sofortzugangsrecht. Mir schwebt sogar noch vor, dass Teilnehmer selbst in dem Wald-Maze einmal kurz als Erschrecker auftreten könnten, wenn sie einen Schreckmoment auslösen. Pssst, ich weiß sogar schon welchen, darf es aber nicht verraten. ;) Dafür wäre keine Kostümierung notwendig, nur ein Effekt müsste ausgelöst werden. :shock: :o

Wie auch immer, es ist nur so ein Gedanke, der entweder im Sande verläuft, oder auf Interesse stößt, so dass daraus etwas ganz besonderes entstehen könnte. ;)

Re: Halloween Stukenbrock 2017 - Freak Wars -

Verfasst: So 28. Mai 2017, 18:29
von Coasterfreak
Wollte mir dieses Jahr das mal anschauen... :mrgreen: