Heide Park@2016 Neuheiten

Alles zum Heide-Park Resort, seinen Achterbahnen und Entwicklung
Nico13
Beiträge: 224
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 22:18
Name: Nicole
Wohnort: Hameln-Pyrmont

Re: Heide Park@2016 Neuheiten

Beitrag von Nico13 » Mi 16. Mär 2016, 22:38

Andrej Woiczik hat geschrieben:Nico, die Shows laufen am Eröffnungstag laut der Presseabteilung.
Ich habe extra für dich nach gefragt. :mrgreen: :!:
Das ist supernett von dir, Andrej, danke. Dann werde ich wohl Samstag hinfahren, wenn das Wetter nicht total querschießt!

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4105
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@2016 Neuheiten

Beitrag von Andrej Woiczik » Do 17. Mär 2016, 09:59

Chris van Sierksdorf hat geschrieben:In welchen Foren wird denn gemeckert?,mir ist nix aufgefallen.
Schon mal auf der HP Facebook Seite und im Heide Park Forum u.a. nachgelesen ;)

Benutzeravatar
Eulalia2002
Beiträge: 695
Registriert: So 21. Jul 2013, 18:08
Name: Elke Ohlwein
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: Heide Park@2016 Neuheiten

Beitrag von Eulalia2002 » Do 17. Mär 2016, 11:18

Jedenfalls die Coasterfriends haben auch nicht gemeckert. Denen gefällt das auch gut, und ich werde es dieses Jahr auch noch live sehen und freue mich darauf.
Achterbahnfahren bringt dir die Jugend zurück

Nico13
Beiträge: 224
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 22:18
Name: Nicole
Wohnort: Hameln-Pyrmont

Re: Heide Park@2016 Neuheiten

Beitrag von Nico13 » Mo 21. Mär 2016, 20:28

Wir waren dank Andrejs Info am Samstag da. Ich fasse mal kurz stichwortartig zusammen.
- regulärer Eintritt jetzt 46 Euro
- zum Saisonstart Luftschlangenbomben beim Öffnen des Tores
- Wildwasserbahn und Mountainrafting noch nicht "bewässert", Okti abgebaut, Bobbahn und Limit nicht in Betrieb, Aquaspin nicht in Betrieb, Kettenkarussell erst nachmittags in Betrieb
- Sandmalerei im Abenteuerzelt: unbedingt sehenswert! Man sollte rechtzeitig da sein, da wegen der Sicht nur etwa die Hälfte der Tribüne genutzt wird.
- Festival der Welten: meine persönliche Meinung: im Prinzip nix Neues, die gleichen Akrobatiknummern, z.T. sogar die gleichen Charaktere (Lafitte, Montblanc, Matrose) und dazu eine neue eher dünne Rahmenstory.
- Piratenshow: fand nur als öffentliche Probe statt, weil die Zeit zum Einstudieren nicht reichte
- Baustelle: noch nichts von Fahrgeschäften erkennbar, trotz Gucklöchern, ich frage mich wirklich, die das bis zum 14. Mai fertig werden soll.
- Nitrogenie: das neue Eis ist sehr lecker, allerdings sind die Portionen recht groß und entsprechend auch nicht so billig; schön ist auch, dass man bei der Zubereitung zugucken kann; erinnert ein bisschen an einen Zauberkessel, wenn der Dampf aus den Rührschüsseln aufsteigt
- im Grottenblitz-Gebäude ist das Licht jetzt aus, wahrscheinlich, damit man nicht so viel von der Baustelle sieht. Neue Deko steht unten am Kanal aber noch nicht, das konnte man zumindest erkennen.
- Das neue Kaffee am Eingang im ehemaligen Infocenter ist nett geworden und wurde auch gut angenommen.

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4105
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@2016 Neuheiten

Beitrag von Andrej Woiczik » Mi 23. Mär 2016, 16:53

Nico13 hat geschrieben:Wir waren dank Andrejs Info am Samstag da. Ich fasse mal kurz stichwortartig zusammen.
- regulärer Eintritt jetzt 46 Euro
- zum Saisonstart Luftschlangenbomben beim Öffnen des Tores
- Wildwasserbahn und Mountainrafting noch nicht "bewässert", Okti abgebaut, Bobbahn und Limit nicht in Betrieb, Aquaspin nicht in Betrieb, Kettenkarussell erst nachmittags in Betrieb
- Sandmalerei im Abenteuerzelt: unbedingt sehenswert! Man sollte rechtzeitig da sein, da wegen der Sicht nur etwa die Hälfte der Tribüne genutzt wird.
- Festival der Welten: meine persönliche Meinung: im Prinzip nix Neues, die gleichen Akrobatiknummern, z.T. sogar die gleichen Charaktere (Lafitte, Montblanc, Matrose) und dazu eine neue eher dünne Rahmenstory.
- Piratenshow: fand nur als öffentliche Probe statt, weil die Zeit zum Einstudieren nicht reichte
- Baustelle: noch nichts von Fahrgeschäften erkennbar, trotz Gucklöchern, ich frage mich wirklich, die das bis zum 14. Mai fertig werden soll.
- Nitrogenie: das neue Eis ist sehr lecker, allerdings sind die Portionen recht groß und entsprechend auch nicht so billig; schön ist auch, dass man bei der Zubereitung zugucken kann; erinnert ein bisschen an einen Zauberkessel, wenn der Dampf aus den Rührschüsseln aufsteigt
- im Grottenblitz-Gebäude ist das Licht jetzt aus, wahrscheinlich, damit man nicht so viel von der Baustelle sieht. Neue Deko steht unten am Kanal aber noch nicht, das konnte man zumindest erkennen.
- Das neue Kaffee am Eingang im ehemaligen Infocenter ist nett geworden und wurde auch gut angenommen.

Wie voll war es eigentlich im Park?
Dankeschön für deine Eindrücke :mrgreen: :mrgreen:

Nico13
Beiträge: 224
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 22:18
Name: Nicole
Wohnort: Hameln-Pyrmont

Re: Heide Park@2016 Neuheiten

Beitrag von Nico13 » Mi 23. Mär 2016, 22:40

Mittelmäßig. Bei den meisten Attraktionen Wartezeiten unter 10 min, ich glaube, maximal mal 20 min. bei den großen Achterbahnen. Nur bei den Shows im Zelt war es richtig voll. Ich glaube. es sind auch nicht alle reingekommen.

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4105
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@2016 Neuheiten

Beitrag von Andrej Woiczik » Do 24. Mär 2016, 13:27

Informationen zu unseren Attraktionen

Folgende Attraktionen sind noch nicht von der Winterwartung zurück und starten voraussichtlich ab Mitte April in die Saison:

Limit
Mountain-Rafting
Aqua Spin
Okti (voraussichtlich ab Sommer)
Quelle: HP Homepage

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4105
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@2016 Neuheiten

Beitrag von Andrej Woiczik » Do 14. Apr 2016, 13:03

Ja, wieder etwas zum Heide Park von mir :lol: :o :roll: :roll:

Hat einer von Euch FPWlern mein Interview mit der kommi. Pressesprecherin vom Heide Park gelesen?

Nein, dann hier nochmals gerne der passende Link:
http://www.freizeitpark-welt.de/freizei ... 2&nid=2480

..und noch einige Auszüge:
Sarah Schlunegger:
Der Großteil der Thematisierungsarbeiten bei unserer Holzachterbahn Colossos ist abgeschlossen. Bis zum Sommer werden noch einige Kleinarbeiten erledigt und die interaktiven Effekte installiert. So viel sei schon mal verraten: Im Laufe der Saison wird es im Rahmen des Jubiläums 15 Jahre Colossos eine weitere Überraschung geben.
Andrej Woiczik:
Wie sehen Sie die Heide Park im Jahr 2020?

Sarah Schlunegger:
Unser langfristiges Ziel ist es, Deutschlands außergewöhnlichstes Abenteuer zu werden. Wir wollen mitreißende Geschichten erzählen und unsere Gäste auf eine Reise in Welten jenseits der Realität mitnehmen. Besonders die in den letzten Jahren gebauten Bereiche und Attraktionen erfüllen die genannten Kriterien bereits. Aber bis wirklich jeder Winkel unseres Parks angepasst ist, gibt es noch jede Menge zu tun. Uns ist bewusst, dass dies noch ein langer Weg ist. Seit zwei Jahren arbeiten wir verstärkt daran, den Park Schritt für Schritt weiterzuentwickeln und zu thematisieren. Mit der Thematisierung von Colossos, der Umgestaltung des Abenteuerhotels und der Resort-Geschichte rund um den Abenteurer Lord Alexander Explorus sind die ersten Veränderungen bereits spürbar. Bis 2020 wollen wir das Thema bedeutend vorangetrieben haben. Darüber verfolgen wir eine Resort-Strategie. Wir wollen kein reines Tagesausflugsziel, sondern eine Kurzreisedestination sein, die zu einem mehrtägigen Aufenthalt mit Übernachtung einlädt. Deshalb werden wir auch zukünftig in den Ausbau unserer außergewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten investieren. Wichtig ist uns, dass wir einzigartige Übernachtungsabenteuer wie unser Bulli Camp oder das Abenteuerhotel bieten. Ein "normales" Hotel werden wir definitiv nicht bauen.
So, dann viel Spaß beim Lesen.

Euer Andrej

Hannilein
Beiträge: 2984
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 12:11
Name: Lutz
Wohnort: Hilden

Re: Heide Park@2016 Neuheiten

Beitrag von Hannilein » Do 14. Apr 2016, 13:39

Andrej Woiczik hat geschrieben:Hat einer von Euch FPWlern mein Interview mit der kommi. Pressesprecherin vom Heide Park gelesen?
Selbstverständlich :mrgreen:
Hier is wieder euer Hannilein...

Björn
Beiträge: 2789
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 15:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Wetter
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@2016 Neuheiten

Beitrag von Björn » Do 14. Apr 2016, 14:58

Hannilein hat geschrieben:
Andrej Woiczik hat geschrieben:Hat einer von Euch FPWlern mein Interview mit der kommi. Pressesprecherin vom Heide Park gelesen?
Selbstverständlich :mrgreen:
Hab ich gelesen. :mrgreen:

Antworten