Heide Park@ Veränderungen 2017

Alles zum Heide-Park Resort, seinen Achterbahnen und Entwicklung

Re: Heide Park@ Veränderungen 2017

Beitragvon Coasterfreak » Sa 7. Okt 2017, 21:37

mcgyver hat geschrieben:Warum soll Colossus den in Frieden ruhen?
ich denke sie soll nächstes Jahr wieder eröffnen oder behalte ich doch recht mi dem anstehenden Abriss?


Einige haben ja wirklich noch Hoffnung darauf, das Colossos weiter am Leben bleibt immer wieder erstaunlich... :o

Wie Andrej schon sagt, "RIP", Colossos wird bald Geschichte sein, und da bin ich mir zu 99% sicher... :mrgreen:
Bild
I Love Bolliger & Mabillard - Airtime!
Benutzeravatar
Coasterfreak
 
Beiträge: 1972
Registriert: Do 20. Mär 2008, 08:40
Wohnort: Gronau (Westf.)

Re: Heide Park@ Veränderungen 2017

Beitragvon mcgyver » Sa 7. Okt 2017, 22:50

Ich sehe das auch so . alleine schn wegen dem Neubau in Alton Towers, aber ich lasse mich auch gerne eines Besseren belehren. was sagt denn Andrej dazu?
mcgyver
 
Beiträge: 916
Registriert: Mo 27. Okt 2008, 14:13

Re: Heide Park@ Veränderungen 2017

Beitragvon arpi » Mo 9. Okt 2017, 09:42

Andrej Woiczik hat geschrieben:Auf der diesjährigen EAS hörte man unter einigen CEOs von deutschen Freizeitparks viele Spekulationen zum Heide Park und vielleicht wird es 2018 einige gravierende Änderungen im Heide Park geben?


Da würde mich sehr interessieren, was sich in der Gerüchteküche zusammenbraut. Wäre schön, wenn der schwammigen Aussage ein paar konkrete Zutaten vom Meisterkoch folgen würden...
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.
Benutzeravatar
arpi
 
Beiträge: 336
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 15:24
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)

Re: Heide Park@ Veränderungen 2017

Beitragvon Andrej Woiczik » Mo 9. Okt 2017, 10:23

arpi hat geschrieben:
Andrej Woiczik hat geschrieben:Auf der diesjährigen EAS hörte man unter einigen CEOs von deutschen Freizeitparks viele Spekulationen zum Heide Park und vielleicht wird es 2018 einige gravierende Änderungen im Heide Park geben?


Da würde mich sehr interessieren, was sich in der Gerüchteküche zusammenbraut. Wäre schön, wenn der schwammigen Aussage ein paar konkrete Zutaten vom Meisterkoch folgen würden...


Ich glaube lieber arpi, dass dich dieses interessiert, aber du glaubst doch nicht im Ernst, dass ich hier im Forum so etwas veröffentliche. Wer auf der EAS in den Seminaren war und das waren hunderte Teilnehmer, hat dieses gehört.
Da du in vielen Foren aktiv bist, kann es ja sein, dass einer solch Informationen öffentlich verbreitet hat. ;)
Ich jedenfalls nicht :!:
Daher musst du hier mit schwammigen Aussagen vorblieb nehmen und auf die öffentlichen Statements warten.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3681
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Berlin

Vorherige

Zurück zu Heide Park Resort

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron