Geblitzt vorm Heidepark...

Alles zum Heide-Park Resort, seinen Achterbahnen und Entwicklung
Antworten
chimux
Beiträge: 3
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 13:02
Name: René

Geblitzt vorm Heidepark...

Beitrag von chimux » Di 22. Aug 2017, 17:23

Hallo Leute,

wir waren von Gestern auf Heute im Heidepark. Heute nach der Anreise hat die Polizei für uns extra ein Foto geschossen - sehr lieb!
Vermutlich wird das Foto etwas mehr Kosten als die normalen Fotos der Attraktionen ;-)

Vielleicht kennt jemand die Stelle und kann mir sagen wie schnell man dort fahren darf / durfte ;-)

Wir sind vom Gelände nach links raus Richtung A7 gefahren. Nach einem kurzen Stück Blitze es dann von rechts aus einem kleinen Wäldchen. Kurz danach kam ein 70 und dann ein 50 Schild. Ich vermute dort müsste 70 gewesen sein, dann bin ich vermutlich knapp drüber (unter 85).
Allerdings wundert mich, dass dort bei 70 Geblitzt wird, daher befürchte ich dort könnte vielleicht auch 50 gewesen sein... aber dann macht für mich die Abfolge keinen Sinn, warum sollte dann ein 70 und kurz danach 50 Schild kommen... also 50-70-50?

Na vielleicht kann jemand Licht ins Dunkel bringen.

Ansonsten: Heidepark im Zusammenspiel mit dem HolidayCamp hat uns mega Spass gemacht, wir sind allerdings komplett Platt - Heftig wie viel Energie so ein Tag frisst!

Grüße
Chimux

mcgyver
Beiträge: 961
Registriert: Mo 27. Okt 2008, 15:13

Re: Geblitzt vorm Heidepark...

Beitrag von mcgyver » Fr 25. Aug 2017, 22:16

Wenn der Blitz vorm Kreisel kam war da 70. sollte der Blitz nach dem Kreisel gekommen sein ist erst offen und dann geht es von 70 bis auf 50 runter.

chimux
Beiträge: 3
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 13:02
Name: René

Re: Geblitzt vorm Heidepark...

Beitrag von chimux » So 3. Sep 2017, 19:59

Das Ticket der Polizei war schneller als doe antworten hier :) Die Polizwi brauchte nur 3 Tage um mir das Ticket über 20 zuzusenden :)

Chris van Sierksdorf
Beiträge: 147
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 00:16
Name: Chris

Re: Geblitzt vorm Heidepark...

Beitrag von Chris van Sierksdorf » Mo 4. Sep 2017, 05:25

Sei froh das es nicht teurer war ;-)

Fällt mir grad ein.Vorsicht wenn ihr zum Movie park unterwegs seit.Da stand bei meinen letzten beiden besuchen direkt nach der Autobahnausfahrt auf den kurzen stück wo 50 erlaubt ist ein Blitzer Richtung MP . Und das Sontags,wat für ne abzocke.

Benutzeravatar
minnie74
Beiträge: 1203
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:03
Name: Tanja
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Re: Geblitzt vorm Heidepark...

Beitrag von minnie74 » Mo 4. Sep 2017, 22:42

Chris van Sierksdorf hat geschrieben:Sei froh das es nicht teurer war ;-)

Fällt mir grad ein.Vorsicht wenn ihr zum Movie park unterwegs seit.Da stand bei meinen letzten beiden besuchen direkt nach der Autobahnausfahrt auf den kurzen stück wo 50 erlaubt ist ein Blitzer Richtung MP . Und das Sontags,wat für ne abzocke.
In NRW hält man sich eben an die Geschwindigkeiten :mrgreen:
Hier sind tatsächlich die mobilen Blitzer täglich unterwegs und auf Zack.
LG Tanja


earned my ears

Hannilein
Beiträge: 2984
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 12:11
Name: Lutz
Wohnort: Hilden

Re: Geblitzt vorm Heidepark...

Beitrag von Hannilein » Di 5. Sep 2017, 08:54

Der Blitzer am Movie Park steht dort sehr häufig :mrgreen: Ist aber i. d. R. auch gut zu erkennen ;)
Hier is wieder euer Hannilein...

Chris van Sierksdorf
Beiträge: 147
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 00:16
Name: Chris

Re: Geblitzt vorm Heidepark...

Beitrag von Chris van Sierksdorf » Di 5. Sep 2017, 09:12

Ach,ich hab es im rückspiegel ein paarmal blitzen gesehen.Na ja, Irgendwo muss das fehlende Geld der Stadt Bottrop ja herkommen ;-)

Antworten