Heide Park@Veränderungen 2018

Alles zum Heide-Park Resort, seinen Achterbahnen und Entwicklung
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3893
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@Veränderungen 2018

Beitrag von Andrej Woiczik » Di 22. Mai 2018, 19:18

P1040138.JPG
Immer noch eine tolle Fahrt
P1040101.JPG
ERT für Hotelgäste ab 9.30 Uhr
P1040126.JPG
Nun genutzt für Zombie Escape
P1030717.JPG
Wer ist da auf dem Dach?

Benutzeravatar
arpi
Beiträge: 367
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 16:24
Name: Mathias Arp
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@Veränderungen 2018

Beitrag von arpi » Mi 20. Jun 2018, 10:12

Laut der folgenden NDR-Meldung vom 20.06.2018 soll am heutigen Tag die Reparatur von Colossos beginnen:
Heide Park: Reparatur von Holz-Achterbahn beginnt

Im Heide Park startet heute die Reparatur der "Colossos"-Achterbahn. Nach Angaben des Projektleiters beginnt eine Spezialfirma damit, die maroden Holzschienen der Bahn zu demontieren. "Colossos" gilt als Europas schnellste und höchste Achterbahn. Der TÜV hatte sie aus Sicherheitsgründen vor knapp zwei Jahren stillgelegt. Der Umbau kostet laut Heide-Park rund 12 Millionen Euro. Im Frühjahr 2019 soll die Achterbahn wieder fahrbereit sein.
Quelle: NDR.de

Im Bereich der Bunny Hops und Schlußbremse, in der mehrere Fundamente gegossen wurden, ist jetzt eine L-förmige Sichtschutzwand aus einem mit einer weißen Folie versehenen Baugerüst errichtet worden. Dahinter wird ein Stahlgerüst gebaut, von dem (zumindest mir) nicht bekannt ist, worum es sich handelt. Das Wahrscheinlichste ist die Erstellung eines Thematisierungselement, eventuell mit einem Tunnel. Bei Sonnenschein aus der richtigen Richtung ist die weiße Folie habtransparent, so dass man halbwegs erkennen kann, wie der Stand der Arbeiten am Stahlgerüst ist. Von den Fußwegen, dem Rutschenturm, Desert Race und der Monorail ist kein Blick hinter den Sichtschutz möglich. Eventuell vom Aussichtsturm oder Scream.
A1C434A1-74F7-405F-A16D-E6C598512261.jpg
58112E08-9B66-493D-9E67-CA8E38946809.jpg
neu1.jpg
neu2.jpg
EC759D86-CB24-42A1-9B41-BDC17BFD03B8.jpg
Quelle: Coasterfriends.de
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.

mcgyver
Beiträge: 939
Registriert: Mo 27. Okt 2008, 15:13

Re: Heide Park@Veränderungen 2018

Beitrag von mcgyver » Do 21. Jun 2018, 15:09

Da fehlt aber ja noch die thematisierung des sichtschutzes....

Benutzeravatar
arpi
Beiträge: 367
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 16:24
Name: Mathias Arp
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@Veränderungen 2018

Beitrag von arpi » Fr 22. Jun 2018, 08:07

Hier das offizielle Baustartvideo vom Heidepark auf deren Facebookseite:



Das die Firma RCS daran beteiligt ist finde ich positiv, da sie über sehr viel Erfahrung beim Ab- und Aufbau von Achterbahnen hat. Hätte gedacht, das man die Schienen an den Originalstellen trennt, aber mittendrin scheint schneller zu sein (drei Metalllaufflächen durchtrennen und ein Schnitt mit der Kettensäge durchs Holz). Da die Schienen auf den Müll wandern ist es egal in welchem Zustand diese nach dem Abbau sind, daher ein adäquates Mittel.
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.

Benutzeravatar
Coasterfreak
Beiträge: 1993
Registriert: Do 20. Mär 2008, 09:40
Name: Tobi
Wohnort: Gronau (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@Veränderungen 2018

Beitrag von Coasterfreak » Fr 22. Jun 2018, 22:37

12 Millionen Euro in den Sand gesetzt, Herzlichen Glückwunsch Heide Park - Merlin Group. :roll: :lol: :lol:
Bild
I Love Bolliger & Mabillard - Airtime!

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3893
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@Veränderungen 2018

Beitrag von Andrej Woiczik » Sa 23. Jun 2018, 03:25

Coasterfreak hat geschrieben:
Fr 22. Jun 2018, 22:37
12 Millionen Euro in den Sand gesetzt, Herzlichen Glückwunsch Heide Park - Merlin Group. :roll: :lol: :lol:
Verstehe ich nicht.
Warum 12 Millionen rausgeschmissen?
..In den Sand gesetzt.
Ich durfte sehr ausgiebig den Hybrid Coaster im Six FLAGS Discovery Kingdom testen und fand Colossos um einiges besser als diese neue Technik.
Die Fahrt dort hat zwar Spaß gemacht, aber nicht so wie bei Colossos.

Benutzeravatar
Coasterfreak
Beiträge: 1993
Registriert: Do 20. Mär 2008, 09:40
Name: Tobi
Wohnort: Gronau (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@Veränderungen 2018

Beitrag von Coasterfreak » Sa 23. Jun 2018, 22:59

Andrej Woiczik hat geschrieben:
Sa 23. Jun 2018, 03:25
Coasterfreak hat geschrieben:
Fr 22. Jun 2018, 22:37
12 Millionen Euro in den Sand gesetzt, Herzlichen Glückwunsch Heide Park - Merlin Group. :roll: :lol: :lol:
Verstehe ich nicht.
Warum 12 Millionen rausgeschmissen?
..In den Sand gesetzt.
Ich durfte sehr ausgiebig den Hybrid Coaster im Six FLAGS Discovery Kingdom testen und fand Colossos um einiges besser als diese neue Technik.
Die Fahrt dort hat zwar Spaß gemacht, aber nicht so wie bei Colossos.
Hybrid ist Geschmacksache, keine Frage. Ich bin noch keinen gefahren ...

Sorry, aber dieses Out&Back designe von Intamin ist in meinen Augen einfach das Langweiligste, was man in einer Achterbahn einbauen kann. Ja ich muss zu geben, die ersten beiden Airtime Hügel sind wahre Monster, aber das war's dann auch. Für 12 Mio. Euro hätte man doch lieber GCI angeheuert und die hätten wenigstens ein anständigen Woody gebaut, die haben wenigstens Ahnung von Woodys (Siehe Troy ;) ).

Colossos hat damals mich zu den Coasters gebracht, und dadurch ist auch die Sucht gekommen. In der Zeit bin ich schon viel rum gekommen, aber wenn ich die Entscheidung hätte zwischen GCI und Intamin in sachen Woody's, nehme ich doch lieber GCI. Leider bin ich bis jetzt nur Troy und Wodan gefahren, aber ich denke die anderen GCI's fahren genau so genial... ;)

Aber diese Entscheidung hab ich nicht erlassen, sondern Merlin und das Publikum des Heide Park's. Vielleicht änder ich meine Meinung auch wieder, wenn ich irgendwann Mal die Colossos wieder fahren werde, aber zum jetzigem Standpunkt bin ich da voll gegen diese Entscheidung. :D

Ich hoffe ich konnte dir das Mal verständlichen machen, wie ich diese ganze Colossos Geschichte sehe. :mrgreen:
Bild
I Love Bolliger & Mabillard - Airtime!

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3893
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@Veränderungen 2018

Beitrag von Andrej Woiczik » So 24. Jun 2018, 14:47

Okay, so ist deine Meinung. Ich habe eine Andere :lol:

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3893
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Heide Park@Veränderungen 2018

Beitrag von Andrej Woiczik » Sa 18. Aug 2018, 08:30

Neue Fotos aus der Heide:
P1070363.JPG
P1070337.JPG
Was kann das werden?
P1070335.JPG
P1070341.JPG
P1070344.JPG
P1070350.JPG
P1070358.JPG

Antworten