Zukunft vom Movie Park Germany

Alles zu den Attraktionen, Events und Neuheiten im Park.

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitragvon Andrej Woiczik » Do 14. Apr 2016, 11:34

Neues Layout der Movie Park Homepage

Wer wir sind und was wir wollen

Wir sind stolz darauf, mit dem Movie Park Germany einen der besten Entertainmentparks in Deutschland zu präsentieren. Denn wir sind der einzige große Park, der so viele verschiedene Attraktionen und Shows rund um das Thema Film anbietet.

So entstehen unsere Attraktionen in Kooperation mit Partnern wie 20th Century Fox, Metro Goldwyn Meyer (MGM) oder Nickelodeon. Das macht uns einzigartig und unsere Gäste glücklich. Denn sie können zwischen großartigen Filmkulissen, rasanten Achterbahnen, mitreißendem Entertainment sowie einer großen Auswahl von Shops und Restaurants aufregende Stunden verbringen – mit Freunden, Kollegen oder der ganzen Familie.

Seit Mai 2010 sind wir Teil der internationalen Freizeitparkgruppe „Parques Reunidos“, dem zweitgrößten Betreiber von Freizeitparks in Europa.
Unsere Werte haben konzernweit Geltung:
SAFETY

Die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat immer Vorrang. Wir stellen sicher, dass wir onstage und backstage alle Sicherheitsrichtlinien erfüllen und gewährleisten somit, dass sich jeder stets gut aufgehoben fühlt.
SERVICE

Unsere stetige Herausforderung ist die vollständige Zufriedenheit unserer Gäste. Das Wohl unserer Gäste und des Parks stehen immer im Vordergrund unseres Handelns. Wir arbeiten lösungsorientiert und abteilungsübergreifend.
SALES

Wir schaffen ständig neue Angebote und Serviceleistungen, die wir für unsere Gäste als wertvoll erachten und tragen damit auf effektive Art und Weise zur Umsatzsteigerung bei.
SAVINGS

Wir verwenden die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen optimal. Durch den sparsamen Umgang mit Arbeitsmaterialien und effektiven Mitarbeitereinsatz, steigern wir den Wert unseres Unternehmens.
SMILE

Ein Lächeln ist der kürzeste Abstand zwischen zwei Personen. Wir tragen alle dazu bei, unseren Gästen einen einzigartigen und unvergesslichen Tag wie im Film zu bereiten. Unser Umgang miteinander ist geprägt von gegenseitigem Vertrauen, Respekt und Offenheit. Nur im Team sind wir erfolgreich.
Hurra! Wir sind International!

Die Geschäftsführung der Movie Park Germany GmbH hat im Juni 2010 gemeinsam mit der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, die Charta der Vielfalt unterschrieben. In der Movie Park Germany GmbH pflegen wir eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung jedes Einzelnen geprägt ist.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und auch unsere Gäste sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Wir sind davon überzeugt, dass die Anerkennung und Förderung dieser vielfältigen Potenziale wirtschaftliche Vorteile für unser Unternehmen schafft. Jeder Verstoß gegen diesen Grundsatz wird unmittelbar danach arbeitsrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.



Da müssen die Verantwortlichen nur noch diese Worte in Taten umsetzen ;)


BACKSTAGE TOUR

Werfen Sie einen exklusiven Blick hinter die Kulissen unserer Stunt-Show und lernen Sie die Stunt-Crew kennen.

Teilnehmerzahl: 15 - 50 Personen.
Dauer: 1 – 1,5 Std.
Kosten: 5,00 € p. P. zzgl. Eintritt.


Sehr gute Idee :!: :!: :!: :!:

http://movieparkgermany.de/sites/moviep ... e_tour.pdf
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3748
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Berlin

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitragvon Andrej Woiczik » Do 25. Jan 2018, 11:16

Mystery River wird bis Sommer 2018 umthematisiert zu Excalibur – Secrets of the Dark Forest“ .
Quelle: Movie Park
Mehr demnächst auf der Hauptseite.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3748
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Berlin

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitragvon Fuzzy » Do 25. Jan 2018, 19:43

Das finde ich eine großartige Nachricht. Ich persönlich mochte Mystery River von dem Layout durchaus und fuhr trotz der "weniger guten" Thematisierung bei jedem Besuch damit. Umso mehr freu ich mich, dass dieses Fahrgeschäft endlich eine neue Thematisierung bekommt und noch dazu mit einem Thema, welches ich persönlich sehr gut finde.

Man könnte jetzt schimpfen, dass es viel zu lange gedauert hat aber das würde eh nichts ändern, also freu ich mich einfach darauf im Laufe des Jahres das Endergebnis zu testen und bin schon gespannt, was uns da Schönes erwartet. 8-)
Benutzeravatar
Fuzzy
 
Beiträge: 405
Registriert: Di 30. Sep 2014, 12:08
Wohnort: Ostfriesland

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitragvon Hannilein » Fr 26. Jan 2018, 07:22

Für mich ist das auch auf jeden Fall eine positive Nachricht. :)
Nachdem bereits zu Beginn des letzten Jahres viel alter poröser Bauschaum entlang der Fahrrinne entfernt wurde und die Einfahrt in die letzte Höhle verändert wurde, machte die Attraktion schon wieder einen gepflegteren Eindruck. :)
Und jetzt darf natürlich wieder spekuliert werden: Ist die neue Thematisierung zum Saisonstart fertig? :lol: :lol:
Hier is wieder euer Hannilein...
Hannilein
 
Beiträge: 2941
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 11:11
Wohnort: Hilden

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitragvon Björn » Fr 26. Jan 2018, 12:37

Hannilein hat geschrieben:Und jetzt darf natürlich wieder spekuliert werden: Ist die neue Thematisierung zum Saisonstart fertig? :lol: :lol:

Hehe, der war gut. ;)

Aber auf jeden Fall ein richtiger Schritt sich mal um dieses schöne Rafting zu kümmern.
Björn
 
Beiträge: 2726
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 14:18
Wohnort: Witten

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitragvon Andrej Woiczik » Sa 27. Jan 2018, 12:19

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3748
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Berlin

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitragvon Nico13 » So 28. Jan 2018, 12:52

In einem Interview sagte ein PArkverantwortlicher, dass die neue Thematisierung Ende April fertig sein soll, mit Glück auch früher!
Nico13
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 21:18
Wohnort: Hameln-Pyrmont

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitragvon Andrej Woiczik » Do 1. Feb 2018, 08:32

Schöne Entwicklung im Movie Park, hoffe, dass es in den kommenden Jahren anhält.
...es ist noch viel zu tun.
Vielleicht geht es für mich wieder 2019 nach Bottrop-Kirchhellen?
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3748
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Berlin

Vorherige

Zurück zu Movie Park Germany

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron