Movie Park Germany 2012/2013

Alles zu den Attraktionen, Events und Neuheiten im Park.
Benutzeravatar
Nikjo
Beiträge: 381
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Name: Niklas
Wohnort: Dortmund

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Nikjo » So 11. Dez 2011, 01:48

Firstdrop hat geschrieben:
Nikjo hat geschrieben:(ich fand sie ganz gut)
Da kann ich mich anschließen.
Es wareder was ganz anderes nach dieser typischen Stunt-Show, der Hypnose-/Zaubershow. Hat mich irgendwie auch immer wieder an die guten alten Warner-Zeiten erinnert, als die Batman-Show auf dem NYC-Plaza vergeführt wurde.
Dem schließe ich mich an.
Aber erst mal gucken was kommt. Ich werde mir die show augjedenfall am ersten Eröfnungswochenende ansehen.
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...

Timi
Beiträge: 67
Registriert: Mo 1. Dez 2008, 17:15
Name: Tim

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Timi » Mo 12. Dez 2011, 15:58

Hallo zusammen,

ehrlich gesagt wundert es mich schon ein wenig, dass nach Rund zwei Jahren und einer mit Sicherheit nicht ganz billigen Investition in dieses Projekt, in diesem Winter schon der Schlussstrich gezogen werden soll. Allerdings glaube ich trotzdem, dass die großen Geldmengen, vor allem ins Bühnenbild nicht ganz um sonst waren, da die Stadt die die Bühne chrackterisiert recht neutral gehalten wurde, was es im nächsten und in den kommenden Jahren einfach macht, ein neuen Thema in diesem Set zu verarbeiten. Vielleicht eröffnet dieses Kapitel auch ganz neue Möglichkeiten in Richtung guter alter Warner-Zeiten, was zwar für uns alle sicherlich traumhaft wäre, aber vermutlich weiterhin einen Traum bleiben wird, welcher aber trotzdem zum spekulieren einlädt.
Weitere Grund könnte jedoch auch sein, dass man die Halle ab nächster Saison vermehrt wieder als Veranstalltungshalle für z.B. Nicheloadeon-Events oder ähnliches nutzen möchte.

Einfach wie immer - Abwarten und Tee trinken!

MFG
Timi

Benutzeravatar
Nikjo
Beiträge: 381
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Name: Niklas
Wohnort: Dortmund

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Nikjo » Mo 12. Dez 2011, 17:47

Timi hat geschrieben:Hallo zusammen,

ehrlich gesagt wundert es mich schon ein wenig, dass nach Rund zwei Jahren und einer mit Sicherheit nicht ganz billigen Investition in dieses Projekt, in diesem Winter schon der Schlussstrich gezogen werden soll. Allerdings glaube ich trotzdem, dass die großen Geldmengen, vor allem ins Bühnenbild nicht ganz um sonst waren, da die Stadt die die Bühne chrackterisiert recht neutral gehalten wurde, was es im nächsten und in den kommenden Jahren einfach macht, ein neuen Thema in diesem Set zu verarbeiten. Vielleicht eröffnet dieses Kapitel auch ganz neue Möglichkeiten in Richtung guter alter Warner-Zeiten, was zwar für uns alle sicherlich traumhaft wäre, aber vermutlich weiterhin einen Traum bleiben wird, welcher aber trotzdem zum spekulieren einlädt.
Weitere Grund könnte jedoch auch sein, dass man die Halle ab nächster Saison vermehrt wieder als Veranstalltungshalle für z.B. Nicheloadeon-Events oder ähnliches nutzen möchte.

Einfach wie immer - Abwarten und Tee trinken!

MFG
Timi
Hey Timi :)
Ja die Bühne ist neutral gehalten und bleibt auch stehen. Ausserdem wird es wohl wieder eine show mit Marvel lizensen werden. Und die halle wird auch für events genutzt z.B für Detlef D! Sost tanz wetbewerb.
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...

Timi
Beiträge: 67
Registriert: Mo 1. Dez 2008, 17:15
Name: Tim

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Timi » Mo 12. Dez 2011, 20:01

Hallo Nikjo,
Nikjo hat geschrieben: Hey Timi :)
Ja die Bühne ist neutral gehalten und bleibt auch stehen. Ausserdem wird es wohl wieder eine show mit Marvel lizensen werden. Und die halle wird auch für events genutzt z.B für Detlef D! Sost tanz wetbewerb.
die Shows wie D!'s Dance Competition oder auch die Cheerleading Meisterschaften haben ja trotz des Bühnenneubaus statt gefunden. Hatte da eher an eventuelle Fernsehshows wie z.B. die Nick-Kids-Choice-Awards oder ähnlichem gedacht. Außerdem würde mich mal interessieren, woher du die ganzen Infos nimmst, dass z.B. nur eine andere Marvel-Lizenz bzw. Figur eingefürht wird?
Sollte dies denn stimmen, könnte ich mir aufgrund der blau-roten Warbe des Studios durchaus einen Umschwung zu Spiderman vorstellen. Auch die Stadtkulisse könnte in das Thema passend integriert werden. Aber wäre wie gesagt nur ein Gedankengang.

MFG
Timi

Benutzeravatar
Firstdrop
Beiträge: 1433
Registriert: Do 8. Mai 2008, 14:54
Name: Christian
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Firstdrop » Mo 12. Dez 2011, 20:14

Das Spiderman-Thema würde auch mir zusagen.

Aber auch mir stellt sich die Frage, woher du, Nikjo, die Infos nimmst. Das klingt ja fast schon so, also ob du im Planungsteam des Movie Parks sitz :-)
If you can make a Girl laugh, you can make her do anything <3

Benutzeravatar
Nikjo
Beiträge: 381
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Name: Niklas
Wohnort: Dortmund

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Nikjo » Mo 12. Dez 2011, 21:59

Nein ich sitze leider nicht im planungsteam wenn ich das würde, würden einige sachen schon lange verbessert werden :D
Sagen wir ich kenne da ein paar Leute ;)
Und ich lese mir wirklich jeden tag den MPG blog durch und da erfährt man doch schon so einiges ;D

ps: Wenn ihr bilder vom Park haben möchtet mach ich gerne welche für euch (kann leider nur während der saison in denn park), aber wenn bin ich immer offen für bilder ;)
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...

Timi
Beiträge: 67
Registriert: Mo 1. Dez 2008, 17:15
Name: Tim

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Timi » Di 13. Dez 2011, 00:04

Hallo Nikjo,
Nikjo hat geschrieben:Nein ich sitze leider nicht im planungsteam wenn ich das würde, würden einige sachen schon lange verbessert werden :D
Sagen wir ich kenne da ein paar Leute ;)
achja eine Position im Planungsteam könnte ich mir auch gut vorstellen! ;-) Meiner Meinung nach sollte man bei Planungen bezüglich Neuheiten bzw. Veränderungen eventuell auch einen kleinen Kreis aus verschiedenen Besucheraltersklassen zu rate ziehen. Zwar wurde etwas vergleichbares schon mal gemacht, doch wenn wir mal ehrlich sind, liegt die letzte Entscheidung weiterhin im L-Kreis vom Park selbst bzw. auch in Spanien.
ps: Wenn ihr bilder vom Park haben möchtet mach ich gerne welche für euch (kann leider nur während der saison in denn park), aber wenn bin ich immer offen für bilder ;)
Wenn das so ist, gehe ich mal davon aus, dass du ebenfalls im Park arbeitest. Welche Abteilung denn, wenn du so einige Leute mit guten Quellen kennst? Ich persöhnlich bin nämlich genau so schlau wie auch jeder andere Freizeitpark-Freund.

Benutzeravatar
Nikjo
Beiträge: 381
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Name: Niklas
Wohnort: Dortmund

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Nikjo » Di 13. Dez 2011, 18:28

Timi hat geschrieben:achja eine Position im Planungsteam könnte ich mir auch gut vorstellen! ;-) Meiner Meinung nach sollte man bei Planungen bezüglich Neuheiten bzw. Veränderungen eventuell auch einen kleinen Kreis aus verschiedenen Besucheraltersklassen zu rate ziehen. Zwar wurde etwas vergleichbares schon mal gemacht, doch wenn wir mal ehrlich sind, liegt die letzte Entscheidung weiterhin im L-Kreis vom Park selbst bzw. auch in Spanien.
Dies gibt es immernoch und zwar jede saison ca. 2 mal

Und nein ich arbeite nicht im Park hatte es aber mal vor. UNd ich kenne 2 die hauptsächlich als OP's arbeiten und einen in einer führungspostion (ich darf keine namen nenen da wenn die gschäftsführung oder sons wer erfäahren würde das die ein paar deteils verraten gekündigt werden könnten ich hoffe ihr versteht das)
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...

Maximal

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Maximal » Di 13. Dez 2011, 18:56

UNd ich kenne 2 die hauptsächlich als OP's arbeiten und einen in einer führungspostion (ich darf keine namen nenen da wenn die gschäftsführung oder sons wer erfäahren würde das die ein paar deteils verraten gekündigt werden könnten ich hoffe ihr versteht das)
Ich will ja nicht den Oberlehrer spielen aber es ist nicht so einfach deine Sätze zu verstehen wenn du so schreibst ;) .

Benutzeravatar
Nikjo
Beiträge: 381
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Name: Niklas
Wohnort: Dortmund

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Nikjo » Di 13. Dez 2011, 19:20

Sorry, wenn man andauernt mit dem Handy on ist gewöhnt man sich dran wie bei vielen sachen zu schreiben
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...

Antworten