Zukunft vom Movie Park Germany

Alles zu den Attraktionen, Events und Neuheiten im Park.
Benutzeravatar
Nikjo
Beiträge: 381
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Name: Niklas
Wohnort: Dortmund

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitrag von Nikjo » Di 10. Sep 2013, 20:47

Hört sich ja mal interessant an, wenn die Fahrt von Bandit nach dem Umbau genauso ist wie aktuell der Firstdrop hat der Park eine ersteklasse Holzachterbahn, trotzdem fehlt ein neuer Major Ride der wohl auch nicht kommen wird was mich aufregt...
Es steckt zwar viel Potential im Park aber entfaltet konnte dies nie und das wird wohl ein Fluch des Movie Parks bleiben.
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...

Benutzeravatar
Coasterfreak
Beiträge: 1995
Registriert: Do 20. Mär 2008, 09:40
Name: Tobi
Wohnort: Gronau (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitrag von Coasterfreak » Mi 11. Sep 2013, 05:23

Sprich, keine Übelsten Schläge mehr im Tal nach dem Firstdrop? Dort fand ich es ja am extremsten...
Bild
I Love Bolliger & Mabillard - Airtime!

Benutzeravatar
Nikjo
Beiträge: 381
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Name: Niklas
Wohnort: Dortmund

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitrag von Nikjo » Mi 11. Sep 2013, 11:50

Coasterfreak hat geschrieben:Sprich, keine Übelsten Schläge mehr im Tal nach dem Firstdrop? Dort fand ich es ja am extremsten...
Jap genau, da fährt die Bahn ohne das kleinste Ruckeln und ohne dem kleinsten Schlag :)
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...

Benutzeravatar
Coasterfreak
Beiträge: 1995
Registriert: Do 20. Mär 2008, 09:40
Name: Tobi
Wohnort: Gronau (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitrag von Coasterfreak » Mi 11. Sep 2013, 18:17

Nikjo hat geschrieben:
Coasterfreak hat geschrieben:Sprich, keine Übelsten Schläge mehr im Tal nach dem Firstdrop? Dort fand ich es ja am extremsten...
Jap genau, da fährt die Bahn ohne das kleinste Ruckeln und ohne dem kleinsten Schlag :)
Zwar glaub ich dir das, aber kann es mir nicht vorstellen. :roll:

Bin im Oktober vor ort, mal gucken wie Sie dann fährt... ;)
Bild
I Love Bolliger & Mabillard - Airtime!

Benutzeravatar
Nikjo
Beiträge: 381
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Name: Niklas
Wohnort: Dortmund

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitrag von Nikjo » Mi 11. Sep 2013, 18:49

Coasterfreak hat geschrieben:
Nikjo hat geschrieben:
Coasterfreak hat geschrieben:Sprich, keine Übelsten Schläge mehr im Tal nach dem Firstdrop? Dort fand ich es ja am extremsten...
Jap genau, da fährt die Bahn ohne das kleinste Ruckeln und ohne dem kleinsten Schlag :)
Zwar glaub ich dir das, aber kann es mir nicht vorstellen. :roll:

Bin im Oktober vor ort, mal gucken wie Sie dann fährt... ;)
Hahaha, kann ich verstehen ich dachte auch ers das ich grade träume oder so :lol:
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...

skaten4fun
Beiträge: 275
Registriert: Mi 7. Mär 2012, 06:03
Name: Sören aka Red Bull Junge
Wohnort: Oberhausen

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitrag von skaten4fun » So 15. Sep 2013, 21:01

Also auf gut deutsch wurde mal wieder nichts halbes und nichts ganzes gemacht ... Einzige Überraschung war doch das Bandit wieder fährt - die meisten waren sich schließlich sicher das die Bahn bis mindestens Anfang 2014 geschlossen bleibt .

Benutzeravatar
SpassVogel
Beiträge: 980
Registriert: Sa 24. Dez 2011, 04:10
Name: Carsten
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitrag von SpassVogel » So 15. Sep 2013, 21:38

Die arbeiten sollen eigentlich 3 Wochen früher abgeschlossen gewesen sein aber aufgrund der hohen Temperaturen war dies nicht möglich.
Zwischenstand Saison 2016
Besuchte verschiede Parks: 15
Besuchte Kirmes: 9
Gefahrene neue Coaster: 44
Gefahrene Achterbahn KM: Coming Sooooon

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4108
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitrag von Andrej Woiczik » Do 6. Nov 2014, 14:58

In der neusten Ausgabe vom "EAP", befindet sich ab der Seite 28 ein sehr interessantes Interview mir dem CEO von Parques Reunidos Yann Caillere und da steht u.a. wörtlich: ".... vielleicht wird in zwei bis drei Jahren wieder Zeit kommen, um im Movie Park etwas Neues zu schaffen"
Dieses ist aus meiner Sicht eine deutliche Aussage und ich persönlich schliesse daraus, dass erst einmal die bestehenden Fahrgeschäfte und Themenbereiche im MP auf Vordermann gebracht werden, bevor eine neue Investition seitens einer neuen Fahrattraktion folgt.

Viele Grüße aus Berlin
Andrej

Miguelito
Beiträge: 89
Registriert: So 16. Feb 2014, 21:27
Name: Michel Chowanski

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitrag von Miguelito » Do 6. Nov 2014, 21:51

Andrej Woiczik hat geschrieben:".... vielleicht wird in zwei bis drei Jahren wieder Zeit kommen, um im Movie Park etwas Neues zu schaffen"
Und woanders hört man das Gerücht, dass der Movie Park verkauft wird :lol:

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4108
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zukunft vom Movie Park Germany

Beitrag von Andrej Woiczik » Fr 7. Nov 2014, 14:56

Miguelito hat geschrieben:
Andrej Woiczik hat geschrieben:".... vielleicht wird in zwei bis drei Jahren wieder Zeit kommen, um im Movie Park etwas Neues zu schaffen"
Und woanders hört man das Gerücht, dass der Movie Park verkauft wird :lol:
Wo anders? In anderen Foren ohne Quellenangabe oder einer Reuters-Meldung, welche sogar von Ankäufen der spanischen Gruppe spricht ;) :o

Viele Grüße aus Berlin
Andrej

Antworten