Neues im Movie Park 2015

Alles zu den Attraktionen, Events und Neuheiten im Park.
Nico13
Beiträge: 224
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 22:18
Name: Nicole
Wohnort: Hameln-Pyrmont

Re: Neues im Movie Park 2015

Beitrag von Nico13 » Fr 24. Jul 2015, 14:25

Hi Andrej,

wie schon gesagt, ich fand das gar nicht schlimm mit den technischen Defekten. Nur müsste das Personal in der Lage sein mit Leuten umzugehen, die in Panik geraten.

Benutzeravatar
minnie74
Beiträge: 1203
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:03
Name: Tanja
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Re: Neues im Movie Park 2015

Beitrag von minnie74 » So 26. Jul 2015, 02:00

Nico13 hat geschrieben:Hi Andrej,

wie schon gesagt, ich fand das gar nicht schlimm mit den technischen Defekten. Nur müsste das Personal in der Lage sein mit Leuten umzugehen, die in Panik geraten.
Schade, dass der Moviepark gerade hier auch wieder hinter den anderen deutschen Parks liegt :(
Bin ja im Frühjahr im Skyscream steckengeblieben und sofort war jemand da, um alle zu beruhigen- gleiches auch bei der G-Force, wobei ich da noch unten stand und nur die Situation am Lifthill beobachten durfte. Vergangenen Donnerstag bin ich mit beiden Kindern zusammen in Colorado am 2. Lift stecken geblieben und dann auch evakuiert worden; auch hier lief alles reibungslos, keinerlei Panik und sehr umsichtiges Personal- obwohl zeitgleich noch die Evakuierung von Chiapas beendet wurde und gerade mein Großer durch seine autistischen Züge sehr anfällig für Panikattaken ist. Alles war vollkommen problemlos und die Mitarbeiter hatten die ganze Zeit eine sehr beruhigende Ausstrahlung.
LG Tanja


earned my ears

Benutzeravatar
Eulalia2002
Beiträge: 695
Registriert: So 21. Jul 2013, 18:08
Name: Elke Ohlwein
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: Neues im Movie Park 2015

Beitrag von Eulalia2002 » So 26. Jul 2015, 12:50

Dann hast du ja richtig Pech gehabt! Ich hab dergleichen bislang nur beobachten dürfen, Gottseidank, und ich wüßte nicht, wie ich reagieren würde, wenn ich irgendwo in 60m Höhe evakuiert werden müsste. Ich könnte mir vorstellen, dass ich danach nie mehr irgendwas fahren könnte.
Achterbahnfahren bringt dir die Jugend zurück

Benutzeravatar
Gizmo1988
Beiträge: 101
Registriert: So 7. Apr 2013, 15:14
Name: Jenni
Wohnort: Gladbeck

Re: Neues im Movie Park 2015

Beitrag von Gizmo1988 » Di 28. Jul 2015, 08:28

Wurde mal vor Jahren auf dem Lift von Never Ending ( Heutiges Mystery River) everkuiert. Mitarbeiter damals waren sehr freundlich und sachlich (klar wir kannten die Aktraktion in und auswendig) Trotzdem haben sie gesagt wir sollen und festhalten, langsam runter gehen und schräg gehen hätte echt nicht gedacht das "die Treppe" so steil ist.

Aber bei uns war alles halb so wild.


und bin schonmal im Tower steckengeblieben auf fast voller höhe für ca 15 Minuten meine güte tat das weh

Antworten