Movie Park@Neuheiten 2024/2025

Alles zu den Attraktionen, Events und Neuheiten im Park.
Antworten
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4878
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Movie Park@Neuheiten 2024/2025

Beitrag von Andrej Woiczik » Di 23. Jan 2024, 16:28

Paramount-Filmthemen bald im Movie Park Germany?
Quelle:https://www.wartezeiten.app/movieparkge ... y-831.html

Der Movie Park Germany plant, seine Attraktionen „Time Riders“ und „The Lost Temple“ neu zu gestalten und zieht dabei eine spannende Partnerschaft mit Paramount Pictures in Betracht. Diese strategische Allianz wird durch eine kürzlich initiierte Publikumsumfrage unterstrichen, die den Wunsch des Parks offenbart, das Besuchererlebnis auf ein neues Niveau zu heben.

Zukunftsweisende Transformation beliebter Attraktionen
Im Zentrum der Umfrage steht die Bewertung von vierzehn Paramount-Filmen, darunter zeitlose Klassiker und Blockbuster der Neuzeit. Die Besucher des Movie Parks werden nicht nur nach ihrer Vertrautheit mit Filmen wie „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ oder „Mission: Impossible“ gefragt, sondern auch danach, wie eine thematische Neuausrichtung der Attraktionen ihr Interesse beeinflussen würde.
Technologischer Fortschritt trifft auf Kreativität
Die Umfrage legt einen deutlichen Fokus auf die Einführung innovativer Technologien und erlebnisreicher Elemente. Von 4D-Effekten über Videoprojektionen hin zu interaktiven Spielelementen – die Vorschläge zielen darauf ab, die Grenzen traditioneller Parkattraktionen zu überschreiten und die Besucher in eine Welt voller Abenteuer und Spannung zu entführen.
Neue Dimensionen für das Halloween-Horror-Festival
Eine interessante Wendung ergibt sich auch für das beliebte Halloween-Horror-Festival des Parks. Basierend auf den Präferenzen der Umfrageteilnehmer könnten neue Horrorhäuser, inspiriert von den ikonischen Figuren des Paramount-Portfolios, das Festival in eine unvergessliche Grusel-Erfahrung verwandeln.
Vertiefte Partnerschaft mit Paramount Pictures
Die Bestrebungen des Movie Parks, eine engere Bindung mit Paramount Pictures zu etablieren, stehen im Einklang mit den Äußerungen von Manuel Prossotowicz, dem kreativen Kopf des Parks. Die Akquisition von Viacom durch Paramount öffnet neue Türen für zukünftige Projekte und ermöglicht eine strategische Planung, die weit über einzelne Attraktionen hinausgeht.
Ein visionärer Weg in die Zukunft
Der Movie Park Germany steht vor einer bedeutenden Transformation, die das Potenzial hat, die Welt der Freizeitparks neu zu definieren. Mit der Unterstützung von Paramount und Parques Reunidos ist der Park nicht nur bereit, seine bestehenden Attraktionen neu zu erfinden, sondern auch, seine Besucher mit bahnbrechenden Erlebnissen zu begeistern.
Klingt interessant

Bin einmal gespannt, was kommt?
Einmalig in Deutschland
Reisen,Freizeitparks und Laufen.
www.woiczik.de

Hannilein
Beiträge: 3098
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 12:11
Name: Lutz
Wohnort: Solingen

Re: Movie Park@Neuheiten 2024/2025

Beitrag von Hannilein » Mi 24. Jan 2024, 06:37

Andrej Woiczik hat geschrieben:
Di 23. Jan 2024, 16:28
Bin einmal gespannt, was kommt?
Vermutlich geht es genau so schnell wie die schon lange versprochene Umgestaltung des SLC's :lol: :lol:
Hier is wieder euer Hannilein...

Antworten