NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Alles rund um Silver Star, Hotel Resorts und Parkentwicklung des größten deutschen Freizeitparks.
Björn
Beiträge: 2762
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 15:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von Björn » So 25. Jun 2017, 11:14

Auf dem EP-Fantreffen wurde der komplette Austausch des Tracks bekannt gegeben. Im Sommer 2018 soll dann Eurosat 2.0 mit neuem Layout wieder eröffnen und auch eine zweite Station mit VR-Technik bekommen. Die ganze Kuppel wird dafür abgebaut werden müssen, was mit Sicherheit interessante Perspektiven während der Wintersaison geben wird. Also ich trauere schon jetzt um meine schöne Techno-Bahn. :roll: :shock:

Angeblich soll am ursprünglichem Konzept festgehalten werden, aber wohl auch eine Zusatzstory mit ACE-Theming kommen.

Hannilein
Beiträge: 2957
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 12:11
Name: Lutz
Wohnort: Hilden

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von Hannilein » Mo 26. Jun 2017, 10:10

NEIIIIIIIN... Die können doch nicht einfach MEINE Kult-Dunkelachterbahn umbauen... :evil:
Hier is wieder euer Hannilein...

Benutzeravatar
arpi
Beiträge: 369
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 16:24
Name: Mathias Arp
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von arpi » Mo 26. Jun 2017, 12:55

Wobei das Thema "VR" beim Umbau von EuroSat schon vernünftig gelöst wird, denn für die VR-Züge wird es einen eigenen Bahnhof geben und das Angebot ist optional. Somit kann jeder selber entscheiden, ob er normal oder virtuell fahren möchte und es dürfte nicht zu Lasten der Kapazität gehen, da die VR-Züge wahrscheinlich über Weichen, zwischen die normalen Züge geschoben werden.

Meinen Informationen nach baut man nach Ende der Sommersaison (also Anfang November 2017) die gesamte Kugel ab um alle Schienen inklusive der Stützen zu entfernen und zu ersetzen. Allerdings wird die Streckenführung nur leicht modifiziert zurückkehren, wohl aber wesentlich sanfter. Die Züge werden wohl etwas kürzer werden, da neue gesetzliche Anforderungen dies notwendig machen. Das dürfte die Kapazität bei gleicher Strecke etwas reduzieren, außer man baut mehr Bremssektionen ein, so das man die Taktung erhöhen kann.

Ich sehe den Umbau mit einem lachenden und weinenden Auge. EuroSat hatte mit ihren nicht nach Herzlinie gebogenen Schienen einen ganz eigenen rauhen Charme und an warmen Tagen gegen Nachmittag unheimlich viel Power mit einem Gefühl von Orientierungslosigkeit und außer Kontrolle geraten. Was mich hoffnungsvoll stimmt ist die Entscheidung die Bahn aufwändig zu restaurieren statt sie nur abzureißen und durch etwas anderes zu erstezen. Der Parkführung ist der Symbolwert der Bahn und die Beliebtheit der Anlage also scheinbar bewußt. Von daher vertraue ich den Verantwortlichen, das man sich an der jetzigen Version orientiert sowie der Umbau eine Aufwertung bedeutet und man die Bahn nicht seinen Vorzügen gänzlich beraubt. Die Rauheit, welche ich ganz passend für einen Weltraumflug an Planeten vorbei und durch Meterioritenfelder hindurch finde, wird man sicher verlieren, aber vielleicht kompensiert man das mit einigen neuen Fahrfiguren und zusätzlichen neuen Effekten.
Gespannt bin ich, ob man bei der Weltraumthematisierung bleibt und wieder einen so tollen und einprägsamen Soundtrack präsentieren wird.
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3910
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von Andrej Woiczik » Di 27. Jun 2017, 07:20

Gute Idee von den Macks.
Bin gespannt, ob das Ding in der Zukunft sich dann besser fährt?

Harly
Beiträge: 9
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 08:59
Name: H.

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von Harly » Di 27. Jun 2017, 20:40

Andrej Woiczik hat geschrieben:Gute Idee von den Macks.
Bin gespannt, ob das Ding in der Zukunft sich dann besser fährt?
Steht da wirklich ein Fragezeichen? Ich meine, bei ganz neuen Schienen müsste es doch ruhig laufen oder? Die "neuen" Mack Bahnen sind ja alle recht ruhig.

Benutzeravatar
arpi
Beiträge: 369
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 16:24
Name: Mathias Arp
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von arpi » Mi 28. Jun 2017, 08:41

Harly hat geschrieben:Steht da wirklich ein Fragezeichen? Ich meine, bei ganz neuen Schienen müsste es doch ruhig laufen oder? Die "neuen" Mack Bahnen sind ja alle recht ruhig.
Da gehe ich auch ganz stark von aus, denn seitdem Mack nach der neuen Methode fertig fahren sich alle neuen Bahnen butterweich. Das wird hier wohl nicht anders sein, denn schließlich ist es ein Vorzeigeprojekt.
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3910
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von Andrej Woiczik » Do 21. Sep 2017, 10:26

Auf unser Facebook-Seite sind die News schon seit gestern online.

Hier auch die News für Euch (Quelle: Europa Park):
DKLNsDgXcAA4teu.jpg large.jpg
DKLPOKzXkAQcK1z.jpg large.jpg
Sieht sehr interessant aus, was meint Ihr?

Einige Redaktionsmitglieder sind ja noch bis Jahresende im Europa Park und können dann mehr berichten.
Screenshot 2017-09-20 19.00.54.jpg
Screenshot 2017-09-20 19.06.14.jpg
Und wie üblich toll thematisiert

Des Weiteren:
Ebenso wird das Universum der Energie umgestaltet. Hier geht es ab nächster Saison (Frühjahr/Sommer 2018) um Madame Freudenreich, die in ihrem Garten Riesenechsen groß zieht, sie einkleidet, und mit Gugelhupf füttert (Zitat Mack Bank)"

Benutzeravatar
arpi
Beiträge: 369
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 16:24
Name: Mathias Arp
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von arpi » Fr 22. Sep 2017, 12:17

Die Bühne am/auf dem See wird laut den Artworks auch wegfallen.
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3910
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von Andrej Woiczik » Sa 30. Dez 2017, 18:42

Zu den aktuellen Themen gibt es natürlich auch ein bisschen was zu berichten: So wurde beispielsweise verraten, dass nach der Eurosat-Renovierung ein Teil der Schienen auch außerhalb der Kugel verlaufen wird! Jeder sechste Zug verlässt die normale Strecke innerhalb des Kugel-Gebäudes mittels Drehweiche und fährt in einen separaten "VR-Bahnhof", der noch in Richtung SilverStar errichtet wird. Auch die Konzeptzeichnung des neuen VR-Bahnhofes wurde den Fans vorab gezeigt. Die Grafik darf zwar aktuell noch nicht veröffentlicht werden, aber wir können vorab sagen, dass sie sehr "futuristisch" aussehen wird und optisch an die Eurosat-Kugel angepasst ist. Vielleicht ein Hinweis darauf, dass das (erste) VR-Thema etwas mit der Raumfahrt zu tun hat? Hmmm, wer weiß...! :-)

Patrick Marx - Verantwortlich für den Eurosat-Umbau - hatte übrigens noch ein Bild mit Seltenheitswert mitgebracht: Schneebedeckte Schienen in der Eurosat-Kugel. Das gab es bisher noch nie und stellte die Bauarbeiter vor eine ganz neue Herausforderung.
Quelle: http://www.ep-fans.info/?id=4838&lang=& ... 3f0e790141

Sehr interessante News

stefanf
Beiträge: 103
Registriert: Do 29. Jan 2009, 13:56
Name: Stefan Forelle
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von stefanf » Sa 30. Dez 2017, 22:14

Der genannte Patrick Marx hat bei Twitter auf diesen Blogeintrag verwiesen http://blog.coaster.de/wordpress/?p=34566

Mit dem Hinweis das er weder was bestätigen noch dementieren möchte. Nur das sich da jemand gedanken gemacht hat.

Gruß,
Stefan

Antworten