NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Alles rund um Silver Star, Hotel Resorts und Parkentwicklung des größten deutschen Freizeitparks.
Benutzeravatar
arpi
Beiträge: 369
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 16:24
Name: Mathias Arp
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von arpi » Fr 22. Sep 2017, 12:17

Die Bühne am/auf dem See wird laut den Artworks auch wegfallen.
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3910
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von Andrej Woiczik » Sa 30. Dez 2017, 18:42

Zu den aktuellen Themen gibt es natürlich auch ein bisschen was zu berichten: So wurde beispielsweise verraten, dass nach der Eurosat-Renovierung ein Teil der Schienen auch außerhalb der Kugel verlaufen wird! Jeder sechste Zug verlässt die normale Strecke innerhalb des Kugel-Gebäudes mittels Drehweiche und fährt in einen separaten "VR-Bahnhof", der noch in Richtung SilverStar errichtet wird. Auch die Konzeptzeichnung des neuen VR-Bahnhofes wurde den Fans vorab gezeigt. Die Grafik darf zwar aktuell noch nicht veröffentlicht werden, aber wir können vorab sagen, dass sie sehr "futuristisch" aussehen wird und optisch an die Eurosat-Kugel angepasst ist. Vielleicht ein Hinweis darauf, dass das (erste) VR-Thema etwas mit der Raumfahrt zu tun hat? Hmmm, wer weiß...! :-)

Patrick Marx - Verantwortlich für den Eurosat-Umbau - hatte übrigens noch ein Bild mit Seltenheitswert mitgebracht: Schneebedeckte Schienen in der Eurosat-Kugel. Das gab es bisher noch nie und stellte die Bauarbeiter vor eine ganz neue Herausforderung.
Quelle: http://www.ep-fans.info/?id=4838&lang=& ... 3f0e790141

Sehr interessante News

stefanf
Beiträge: 103
Registriert: Do 29. Jan 2009, 13:56
Name: Stefan Forelle
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von stefanf » Sa 30. Dez 2017, 22:14

Der genannte Patrick Marx hat bei Twitter auf diesen Blogeintrag verwiesen http://blog.coaster.de/wordpress/?p=34566

Mit dem Hinweis das er weder was bestätigen noch dementieren möchte. Nur das sich da jemand gedanken gemacht hat.

Gruß,
Stefan

Björn
Beiträge: 2762
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 15:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von Björn » Mo 1. Jan 2018, 14:30

stefanf hat geschrieben:Der genannte Patrick Marx hat bei Twitter auf diesen Blogeintrag verwiesen http://blog.coaster.de/wordpress/?p=34566

Mit dem Hinweis das er weder was bestätigen noch dementieren möchte. Nur das sich da jemand gedanken gemacht hat.

Gruß,
Stefan
Macht auf jeden Fall Sinn, auch wenn ich wohl dem Weltraum-Thema ganz schön hinterhertrauern werde. Euro-Mir und Eurosat etwas mehr zu diversifizieren ist für den Europa-Park aber sicher das Beste. Vielleicht erwartet uns ja auch eine Kombination aus Jules Verne / Can Can-Thema? So ganz ohne Weltraum-Bezug kann ich mir die Kugel dann doch nicht vorstellen?

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3910
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von Andrej Woiczik » Fr 9. Feb 2018, 09:31

Lt.der Badischen Zeitung vom gestrigen Tag eröffnet der Dark Coaster erst im Spätsommer 2018. :o :cry:

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 919
Registriert: Sa 15. Mär 2008, 17:37
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: NEU 2018: Eurosat 2.0 - Dark Coaster von MACK Rides

Beitrag von Timo » Do 31. Mai 2018, 11:26

In stillem Gedenken an die grandiose Trancemusik aus dem 90ern...
Ich werde die Musik und die Disco während der Fahrt echt vermissen.
Mir waren alle Prellungen und Zerrungen nach der Fahrt egal, Hauptsache ich konnte zum Takt wippen.
Bin gespannt, wie das Moulin Rouge Setting wird.


Antworten