2019: Dynamite - MACK Rides Big Dipper@ Freizeitpark Plohn

Alle Themen rund um die deutschen Freizeitparks

Re: 2019: Big Dipper (MACK Rides) @ Freizeitpark Plohn

Beitragvon Harly » Mo 28. Aug 2017, 20:45

Jetzt offiziell von Plohn auf Facebook

Bild

Was fiest ist die Anspiel auf Huracan jetzt nicht mehr als größte Bahn im Osten :lol:
Harly
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 07:59

Re: 2019: Big Dipper (MACK Rides) @ Freizeitpark Plohn

Beitragvon Andrej Woiczik » Di 12. Sep 2017, 14:39

Harly hat geschrieben:Jetzt offiziell von Plohn auf Facebook

Bild

Was fiest ist die Anspiel auf Huracan jetzt nicht mehr als größte Bahn im Osten :lol:

Bin gespannt, wie die Achterbahn sich ins Gelände anpassen wird.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3748
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Berlin

Re: 2019: Big Dipper (MACK Rides) @ Freizeitpark Plohn

Beitragvon arpi » Di 19. Sep 2017, 10:34

Wird wohl "Dynamite" heißen.
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.
Benutzeravatar
arpi
 
Beiträge: 342
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 15:24
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)

Re: 2019: Dynamite - MACK Rides Big Dipper@ Freizeitpark Plo

Beitragvon Andrej Woiczik » So 12. Nov 2017, 17:15

Neu Fotos und Infos findet Ihr hier:
http://screamscape.com/html/small_inter ... .htm#Plohn
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3748
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Berlin

Re: 2019: Dynamite - MACK Rides Big Dipper@ Freizeitpark Plo

Beitragvon Andrej Woiczik » Do 8. Feb 2018, 08:21

Ein wenig offtopic, aber passend zu Plohn :lol:
https://www.freiepresse.de/LOKALES/VOGT ... 121327.php
Plohn. Im Freizeitpark Plohn soll ein neuer Souvenirverkauf entstehen. Geplant ist ein eingeschossiger Rundbau mit einem Durchmesser von 15 Metern nahe dem Eingang. Die Gebäudehöhe beträgt vier Meter. Ortschafts- und Stadtrat haben sich bereits mit dem Projekt beschäftigt. Jetzt muss die Baubehörde des Landratsamtes das Bauvorhaben prüfen und genehmigen. (sia)
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3748
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Berlin


Zurück zu Deutsche Freizeitparks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron