Neu thematisierte Wildwasserbahn in Fort Fun

Alle Themen rund um die deutschen Freizeitparks
Antworten
Nico13
Beiträge: 261
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 22:18
Name: Nicole
Wohnort: Hameln-Pyrmont

Neu thematisierte Wildwasserbahn in Fort Fun

Beitrag von Nico13 » So 1. Aug 2021, 18:56

Im Juli war ich nach zwei Jahren Pause mal wieder in Fort Fun.
Dabei konnte ich auch die neu thematisierte Wildwasserbahn anschauen. Man fährt jetzt durch die "Beaver&Bear Company", eine Holzbootfabrik, bei der Biber und Bären gemeinsam Boote bauen. So wird die Strecke gesäumt von lustigen Szenen und Warnschildern und auch das Innenleben vom Tunnel ist passend gestaltet. Ich hänge einfach mal die Bilder von der Fahrt an. Meiner Meinung nach hat die Bahn dadurch eindeutig gewonnen.
Besonderer Gag: Vor dem letzten Aufzug wird man per Schild und geschäftig dreinblickendem Biber aufgefordert, laut zu schreien, weil ein Foto zur Qualitätssicherung erstellt werde. Diese findet man am Ausgang in einem Kasten mit der Überschrift "Qualitätssicherung".
33 Fort Fun_Juli 2021.jpg
34 Fort Fun_Juli 2021.jpg
36 Fort Fun_Juli 2021.jpg
37 Fort Fun_Juli 2021.jpg
38 Fort Fun_Juli 2021.jpg
39 Fort Fun_Juli 2021.jpg
31 Fort Fun_Juli 2021.jpg
41 Fort Fun_Juli 2021.jpg
42 Fort Fun_Juli 2021.jpg
43 Fort Fun_Juli 2021.jpg
44 Fort Fun_Juli 2021.jpg

Hannilein
Beiträge: 3037
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 12:11
Name: Lutz
Wohnort: Hilden

Re: Neu thematisierte Wildwasserbahn in Fort Fun

Beitrag von Hannilein » Mo 2. Aug 2021, 12:00

Das sieht ja mal nach einer gelungenen, niedlichen Umgestaltung aus :-)
Hier is wieder euer Hannilein...

Björn
Beiträge: 2845
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 14:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Wetter
Kontaktdaten:

Re: Neu thematisierte Wildwasserbahn in Fort Fun

Beitrag von Björn » Mo 23. Aug 2021, 16:21

Bin dieses Jahr auch die neugestaltete Wasserbahn gefahren und bin wirklich zufrieden mit dem Ergebnis dieser kleinen Umgestaltung. Am auffälligsten ist es wohl im Tunnel. Was uns aber in diesem Jahr besonders aufgefallen ist: Ich war als Frontmann im Boot wirklich klatschnass. Bei jedem Eintauchen ist uns eine Riesenwelle ins Boot geschwappt. Das war echt nicht mehr schön, aber vermutlich war die Beladung einfach schlecht gewählt.

Danke für den schönen Fotobericht. :)

Antworten