Fränkisches Wunderland wird Karls Erlebnisdorf

Alle Themen rund um die deutschen Freizeitparks
Antworten
Benutzeravatar
minnie74
Beiträge: 1227
Registriert: So 4. Jan 2009, 19:03
Name: Tanja
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Fränkisches Wunderland wird Karls Erlebnisdorf

Beitrag von minnie74 » Di 8. Mär 2022, 13:40

"Neuer Park in Plech: Erstes Karls Erlebnis-Dorf in Bayern
Auf dem Gelände des ehemaligen Fränkischen Wunderlands soll ein neuer Freizeitpark entstehen. Die Gemeinde Plech hat Grundstück nun verkauft, bis 2026 will der neue Eigentümer den Park bauen, den es bislang noch nicht in Bayern gibt.

Das Aus für das Fränkische Wunderland war zuletzt schon bekannt geworden, nun steht auch der Nachfolger für den Freizeitpark an der A9 im Landkreis Bayreuth fest. Auf dem Grundstück in Plech soll ein sogenanntes "Karls Erlebnis-Dorf" entstehen.

Neuer Freizeitpark in Plech soll 2026 eröffnen
Wie der Betreiber des neuen Parks mitteilt, unterschrieb Investor Robert Dahl den Kaufvertrag für das rund zwölf Hektar große Gelände des ehemaligen Wunderlands. Es sei Liebe auf den ersten Blick gewesen, der Standort sei perfekt. Die Eröffnung von Karls Erlebnis-Dorf in Plech sei für 2026 geplant. Es sollen dort 100 ganzjährige Arbeitsplätze entstehen.

Eintritt ist frei, Fahrgeschäfte kosten
Robert Dahl betreibt neben fünf Erlebnis-Dörfern in Nord- und Ostdeutschland unter anderem auch Hotels. Zwei weitere Dörfer sollen im Ruhrgebiet und in Sachsen entstehen. Die Erdbeere stehe bei den Erlebnis-Dörfern im Mittelpunkt. Der Eintritt ist frei, Fahrten in Fahrgeschäften müssen separat gezahlt werden. Das Ziel des Unternehmers ist es, dass jedes Kind in Deutschland innerhalb von eineinhalb Stunden einen Park der Karls-Familie erreichen könne."

Quelle: https://www.br.de/nachrichten/bayern/ne ... rn,SzU9qIm
LG Tanja


earned my ears

Björn
Beiträge: 2851
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 14:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Wetter
Kontaktdaten:

Re: Fränkisches Wunderland wird Karls Erlebnisdorf

Beitrag von Björn » Sa 2. Apr 2022, 19:30

Schon Wahnsinn wie viele neue Parks Karls in den nächsten Jahren errichten wird. Ich bin gespannt, ob diese alle gleichermaßen erfolgreich werden.

Das Gelände im Centro und auch das Fränkische Wunderland sind ja flächenmäßig schon recht begrenzt, allerdings zeigen ja auch die bisherigen Parks, dass Karls einiges aus den recht kleinen Flächen rausholt.

Benutzeravatar
minnie74
Beiträge: 1227
Registriert: So 4. Jan 2009, 19:03
Name: Tanja
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Re: Fränkisches Wunderland wird Karls Erlebnisdorf

Beitrag von minnie74 » Sa 2. Apr 2022, 21:47

Ich kenne keine genauen Zahlen, würde aber laut google Maps tippen, dass Plech mindestens 2* und Oberhausen ca. 3* so viel Fläche bieten als Warnsdorf oder Zirkow?
Gerade in SH und auf Rügen ist Karls ja nicht sehr groß und bietet trotzdem einiges.
LG Tanja


earned my ears

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4719
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fränkisches Wunderland wird Karls Erlebnisdorf

Beitrag von Andrej Woiczik » So 3. Apr 2022, 15:42

ich bin gespannt wie sich die neuen "Karls Parks" entwickeln
Einmalig in Deutschland
Reisen,Freizeitparks und Laufen.
www.woiczik.de

Björn
Beiträge: 2851
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 14:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Wetter
Kontaktdaten:

Re: Fränkisches Wunderland wird Karls Erlebnisdorf

Beitrag von Björn » Fr 15. Apr 2022, 16:42

Das mit den Flächen kann schon gut sein, allerdings sind Zirkow und Warnsdorf ja auch die kleinsten Standorte.

Ach, Hauptsache es passt eine Kartoffel-Achterbahn dort hin. Das sollte an beiden Standorten drin sein. ;)

Antworten