Disneyland Paris- was bringt die Zukunft?

Alle Themen rund um alle europäischen Freizeitparks

Re: Disneyland Paris- was bringt die Zukunft?

Beitragvon mcgyver » Mo 22. Jan 2018, 20:35

Ich dachte pünktlich zum 25. sollte alles laufen? Das ist doch eigentlich schon fast eine Schande für Disney. bin gerade ernsthaft am überlegen ob wir unseren Trip nach Paris im Mai streichen...
mcgyver
 
Beiträge: 922
Registriert: Mo 27. Okt 2008, 14:13

Re: Disneyland Paris- was bringt die Zukunft?

Beitragvon arpi » Di 23. Jan 2018, 09:20

Andrej Woiczik hat geschrieben:Für über ein 1/2 Jahr schließt erneut dieser Major Ride.


Fairerweise muss man erwähnen, dass "Phantom Manor" im Zuge der zurückliegenden Renovierungen nicht geschlossen war nach meinen Informationen, es also keine erneute Schließung ist, sondern ein Nachzügler. Die Attraktion stand somit bisher durchgehend zur Verfügung und ist jetzt für Renovierungen zu. Irgendwann muss Disney das angehen wenn man 365 Tage im Jahr geöffnet hat und irgendjemand trifft es dann bedauerlicherweise immer, der vor verschlossenen Türen steht. Trotzdem tut es mir für alle leid, die es jetzt nicht erleben können!
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.
Benutzeravatar
arpi
 
Beiträge: 342
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 15:24
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)

Re: Disneyland Paris- was bringt die Zukunft?

Beitragvon Andrej Woiczik » Do 25. Jan 2018, 11:23

arpi hat geschrieben:
Andrej Woiczik hat geschrieben:Für über ein 1/2 Jahr schließt erneut dieser Major Ride.


Fairerweise muss man erwähnen, dass "Phantom Manor" im Zuge der zurückliegenden Renovierungen nicht geschlossen war nach meinen Informationen, es also keine erneute Schließung ist, sondern ein Nachzügler. Die Attraktion stand somit bisher durchgehend zur Verfügung und ist jetzt für Renovierungen zu. Irgendwann muss Disney das angehen wenn man 365 Tage im Jahr geöffnet hat und irgendjemand trifft es dann bedauerlicherweise immer, der vor verschlossenen Türen steht. Trotzdem tut es mir für alle leid, die es jetzt nicht erleben können!

Mhh, im Frühjahr 2016 war "Phantom Manor" auch 8-10 Wochen geschlossen und eröffnet erst kurz vor einem Redaktionsbesuch im Juni.
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3748
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Berlin

Re: Disneyland Paris- was bringt die Zukunft?

Beitragvon Andrej Woiczik » Mo 12. Feb 2018, 18:00

https://disneyparks.disney.go.com/blog/ ... pan-recap/

Keine richtigen Neuheiten, aber einige Umthematisierungen wurden gestern auf der D23 Expo Japan vorgestellt.

As many of you know, Disneyland Paris is re-imagining one of its resort hotels into Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel. During D23 Expo Japan, we shared a sneak peek into one of the rooms that will open at Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel in 2020.


And we shared that the Marvel Super Hero universe will come to Walt Disney Studios Park, and Rock ‘n’ Roller Coaster Starring Aerosmith will be totally reimagined as a high-speed, hyper-kinetic adventure where guests will team up with Iron Man and their favorite Avengers. Visit our original story for more information.

Keep checking the Disney Parks Blog for updates on all of these updates and more. And be sure to check out a special D23 Expo Japan edition of our popular Disney Parks Blog Daily Newsletter – subscribe to receive updates right here.

hnp29348029384fi.jpg
Quelle: Disney Blog

mdp0239482039480394.jpg
Quelle: Disney Blog
mdp0239482039480394.jpg (46.24 KiB) 47-mal betrachtet

e2604.jpg
2020 oder früher umthematisiert
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
 
Beiträge: 3748
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Berlin

Vorherige

Zurück zu Europäische Freizeitparks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron