Seite 1 von 4

NEU 2018: Fenix - B&M Wing Coaster @ Toverland

Verfasst: Mi 18. Jan 2017, 14:33
von Andrej Woiczik
Quelle: http://themepark.nl/ubb/ubbthreads.php? ... ost2384379
Da wir in diesem Forum viele Toverland Fans haben, frage ich natürlich gerne in die Runde, ob jemand von Euch mehr Informationen zu dieser Spekulation hat?
..wahrscheinlich wieder einer dieser vielen Toverland Projekte, welche tatsächlich nie in die weitere Planungsphase kamen :lol: ;)
Viele Grüße nach NRW
Andrej

Re: 2018 Wingcoaster@Toverland?

Verfasst: Mi 18. Jan 2017, 16:27
von Chris van Sierksdorf
Unter wingcoaster kann sich auch Mack verbergen.Ansonsten keine Ahnung,kenne da auch keinen Popcornverkäufer.

Der Torsten vielleicht ;-)

Re: 2018 Wingcoaster@Toverland?

Verfasst: Do 19. Jan 2017, 16:17
von Airtime
Chris van Sierksdorf hat geschrieben:Der Torsten vielleicht
Danke für die Vorlage, alter Forengenosse. ;) Zur Eröffnung des magischen Tals führte ich ein persönliches Gespräch mit der Parkdirektorin. Damals hieß es, dass 2017 entweder eine große Achterbahn oder ein Hotel kommt. Im Gespräch deutete einiges darauf hin, dass diese Großachterbahn von Mack gebaut werden sollte, weil man sich in Sevenum mittlerweile sehr am Europa Park orientieren würde und hervorragende Kontakte hätte. Damals wurde Wodan auch mit Bildern von Troy beworben, was mit dem Europa Park abgesprochen war. Im Herbst 2016 konnte ich wieder kurz mit Caroline sprechen als ich sie im Park gesehen habe. Sie verriet, dass 2018 das Themengebiet um den See erschlossen wird und die Bauarbeiten dafür im Frühjahr 2017 beginnen werden. Somit wird es 2018 endlich diesen neuen Themenbereich geben und das Hotel scheint erst einmal auf Eis gelegt zu sein. Schon zur Eröffnung des magischen Tals verwies ich darauf, dass es für das Toverland in der Region Sevenum viel Konkurrenz für Übernachtungsmöglichkeiten gibt. Hier existieren gleich zwei Center Parcs und ein großer Landaal Park neben diversen Bungalow Parks in Mini-Seenähe. Kommt nun ein Wing Coaster? Vermutlich schon, liest man in den niederländischen Foren verdichten sich die Gerüchte auf eine Höhe von ca. 40 Metern und 900 Metern Fahrstrecke. Vielleicht wird der Hersteller aber nicht B&M, sondern tatsächlich Mack. Erwartet hatte ich nur einen neuen Themenbereich ohne große nennenswerte Fahrattraktionen. Von daher ist ein Wing Coaster eine positive Überraschung. :) Aber mal ehrlich? :roll: Wieso ein Wing Coaster? :( Ein Hyper Coaster oder zumindest ein Flying Coaster wäre meiner bescheidenen Meinung nach, die wesentlich besser Entscheidung gewesen. Schaut man sich internationale Publikums-Rankings von Achterbahnen an, so ist leicht zu erkennen, dass Wing Coaster nicht besonders beliebt sind. Ist auch kein Wunder, denn diese Rappelkisten auf den äußeren Plätzen und generell ab Reihe 3 machen nur wenig Spaß. Das Argument, einen Bahntyp zu bauen, den es in Benelux noch nicht gibt, wird total überbewertet. Strategisch wäre es sinnvoller gewesen, Goliath, die beliebteste Achterbahn in Benelux, in Sachen Höhe, Geschwindigkeit und Airtime mit einer B&M-Anlage zu überbieten, was nicht schwer gewesen wäre. Jetzt rappeln wir uns unfröhlich in einem Wing Coaster über den neuen Themenbereich, aber besser als nix. ;)

Re: 2018 Wingcoaster@Toverland?

Verfasst: Mi 25. Jan 2017, 20:31
von minnie74
Ja dann lassen wir uns mal überraschen.
Aktuell wird an Troy gearbeitet, ein Teil ist mit Folie bedeckt bzw. überdacht, und der Imbiss in der hinteren Halle bekommt ein neues Outfit.

Re: 2018 Wingcoaster@Toverland?

Verfasst: Do 26. Jan 2017, 21:28
von Airtime
minnie74 hat geschrieben:Aktuell wird an Troy gearbeitet
Troy wird im Juni 2017 stolze 10 Jahre alt. :) Zu Beginn der Saison 2016 wurden ein paar Streckenteile renoviert, wovon man leider zum Ende der Saison nix mehr merken konnte. Je weiter man im Zug hinten sitzt, um so unangenehmer rappelt es mittlerweile :( Die gute Holzachterbahn verschleißt leider zunehmend, so dass ein Ausbessern wirklich Not tut. Die Bahn macht mir wegen der durch schlagenden Rappelei längst nicht mehr so viel Spaß wie noch vor Jahren. Der Fluch des Holzes schlägt immer mehr durch. :(

Re: 2018 Wingcoaster@Toverland?

Verfasst: Do 26. Jan 2017, 22:37
von Chris van Sierksdorf
Wie heißt es noch ?, "wer billig kauft kauft zweimal".So ist das eben bei woodies,muss man halt die Instandhaltung einkalkulieren.Um aufs Thema zurück zu kommen,ein wing.coaster ala Flug der Dämonen zieht mich sicher nicht ins Toverland.Zieht mich auch nicht mehr in die Heide. Wie schon oben erwähnt und dem schliess ich mich an,lieber etwas in Richtung 'Goliath' ;-)

Re: 2018 Wingcoaster@Toverland?

Verfasst: Di 28. Mär 2017, 18:45
von Coasterfreak
Laut RCDB soll die Bahn 40 Meter hoch werden, mit einem Komplett Neuen Themengebiet...
The park has only confirmed this roller coaster will be part of a new themed area for 2018 and will be approximately 40m high.
Zu Deutsch: "Der Park hat nur bestätigt, dass diese Achterbahn Teil eines neuen Themenbereichs für 2018 ist und ca. 40m hoch sein wird."

Meiner Ansicht:
Ein Winger von B&M ist nicht ganz Ausgeschlossen, denn die Höhe passt zumal dafür, aber mal abwarten... ;)

Re: 2018 Wingcoaster@Toverland?

Verfasst: Fr 5. Mai 2017, 13:48
von Chris van Sierksdorf
Wird wohl doch ein B+M.

https://www.toverland.com/nieuws/toverl ... ster-2018/
Toverland wordt in 2018 anderhalf keer zo groot. Het attractiepark breidt dan uit met een nieuw entreegebied en een nieuw themagebied. In het themagebied staan twee grote attracties centraal. Een spectaculaire rollercoaster en een betoverende boatride zullen voor menig gelukservaring gaan zorgen bij de bezoekers.
Het nieuwe themagebied komt te liggen bij de vijvers achter het reeds bestaande themagebied de Magische Vallei. Eyecatcher van deze area wordt een sensationele Wing Coaster. Bij dit achtbaantype hangen de karretjes naast de rails, waardoor er een unieke vliegervaring gecreëerd wordt. Tijdens de rit zullen de passagiers meermaals over de kop gaan. Paul Oomen, technisch directeur, is erg trots op deze toevoeging. “Dit is de eerste Wing Coaster in de Benelux.” Hij belooft dat een ritje in de Wing Coaster “een onvergetelijk gevoel van vrijheid” geeft. De leverancier is de toonaangevende achtbaanbouwer Bolliger & Mabillard.
Daarnaast kan men genieten van een magische boatride. Deze waterattractie is geschikt voor de hele familie en zal deels overdekt zijn. De boatride wordt gebouwd door MACK Rides. Ook spinning coaster Dwervelwind en log flume Backstroke in Toverland zijn van deze Duitse leverancier.
Naast het themagebied opent Toverland ook een nieuw entreegebied. Dit gebied wordt een verblijfsarea met diverse horecagelegenheden, winkels en een openluchtpodium. Vanuit hier kunnen bezoekers hun weg vervolgen naar de overige themagebieden van Toverland.
De totale uitbreiding bedraagt ruim 7 hectare; hiermee wordt het parkoppervlak anderhalf keer zo groot. Dit wordt de grootste uitbreiding in de geschiedenis van Toverland.

Re: 2018 Wingcoaster@Toverland

Verfasst: Fr 5. Mai 2017, 15:09
von Andrej Woiczik
Auf der Hauptseite findet sich nun
auch die deutschsprachige Pressemitteilung.
Bin gespannt, welche Länge der Wingcoaster haben wird.
Für 80 % der User in diesem Forum, die schnellste Möglichkeit einen Wingcoaster zu fliegen

Re: 2018 Wingcoaster@Toverland

Verfasst: Fr 5. Mai 2017, 18:44
von Airtime
Klein, aber fein scheint der neue Wing Coaster zu werden, welcher aller Wahrscheinlichkeit nach links neben dem See platziert werden wird:





Bin kein Freund von den Rappelkisten, ein B&M Hyper Coaster in einer Mega-Light Version hätte mir vieeeeeeeel besser gefallen. :roll: