NEU 2013: Gatekeeper - B&M Wing Rider @ Cedar Point

Alle Themen aus den restlichen Freizeitparks dieser Welt
Benutzeravatar
SpassVogel
Beiträge: 980
Registriert: Sa 24. Dez 2011, 04:10
Name: Carsten
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

[2013] Cedar Point baut Wing Rider

Beitrag von SpassVogel » Mi 30. Mai 2012, 20:21

Laut Coastertalk reißt Cedar point den disaster transport und weitere fahrgeschäfte ab um platz für einen wingrider zu machen.

Der Wing soll 170 foot hoch und der längste und schnellste seiner art werden. Hersteller ist B&M. Das Projekt soll um die 25Millionen Doller kosten.

Quelle
Zuletzt geändert von SpassVogel am Mi 30. Mai 2012, 21:37, insgesamt 1-mal geändert.
Zwischenstand Saison 2016
Besuchte verschiede Parks: 15
Besuchte Kirmes: 9
Gefahrene neue Coaster: 44
Gefahrene Achterbahn KM: Coming Sooooon

Benutzeravatar
Coasterfreak
Beiträge: 1995
Registriert: Do 20. Mär 2008, 09:40
Name: Tobi
Wohnort: Gronau (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: [2013] Cedar Point baut Wing Rider

Beitrag von Coasterfreak » Mi 30. Mai 2012, 20:31

170 Meter :?: bissl übertrieben.

170 Foot sind knapp 51 Meter... ;)

1 Foot = 30.48 cm.

Irgendwie wiederspricht sich das auch. Denn Wild Eangle (Dollywood) ist 64 Meter hoch und die Geschwindichkeit beträgt bei 98 km/h.
Das Koriose ist dass der Firstdrop von Wild Eangle nur 41 Meter hoch ist, spricht wieder dafür das der Neue Wing Coaster in Cedar Point schneller sein könnte.
Bild
I Love Bolliger & Mabillard - Airtime!

Screamrider
Beiträge: 890
Registriert: Di 8. Jul 2008, 15:04
Name: Sebastian
Wohnort: irgendwo in Niedersachsen

Re: [2013] Cedar Point baut Wing Rider

Beitrag von Screamrider » Mi 30. Mai 2012, 21:09

Und wiedermal ist Deutschland bei den Top-Trends hintendran. Der erste Launcher kam erst nach Belgien, Frankreich, GB, Niederlande, Norwegen, Schweden. Um nurmal in Europa zu bleiben. Wingrider nun Spanien, Italien, GB, mehrfach USA. Aber da ich schon 2 Wingrider gefahren bin beschwer ich mich da nicht. Mich ärgert nur, dass die Amis und Chinesen am laufenden Band Sachen bauen, die es hier wohl nie in diesen Größenordnungen geben wird.

Wenn man bedenkt, dass Deutschland und vor allem deutschsprachige Länder bei der Entwicklung von Achterbahnen weit vorne liegen find ich das schon blamabel, dass man hierzulande solange für sowas braucht. Dabei haben wir doch viele Parks.

Benutzeravatar
Firstdrop
Beiträge: 1433
Registriert: Do 8. Mai 2008, 14:54
Name: Christian
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: [2013] Cedar Point baut Wing Rider

Beitrag von Firstdrop » Mi 30. Mai 2012, 21:56

Grundsätzlich finde ich den Bau einer neuen Achterbahn natürlich nicht schlecht, doch verliert Cedar Point dadurch weitere Counts, wenn noch mehr Bahnen abgerissen werden.
Auch wäre der Wegfall des Desaster Transport schade, da dadurch der einzige Indoor-Coaster den Park verlassen würde.

Und damit wäre dann auch auf lange Sicht der Titel des Rollercoaster Capital of the World Geschichte für den Park.... LEIDER :!:
If you can make a Girl laugh, you can make her do anything <3

Screamrider
Beiträge: 890
Registriert: Di 8. Jul 2008, 15:04
Name: Sebastian
Wohnort: irgendwo in Niedersachsen

Re: [2013] Cedar Point baut Wing Rider

Beitrag von Screamrider » Do 31. Mai 2012, 01:58

Firstdrop hat geschrieben:Und damit wäre dann auch auf lange Sicht der Titel des Rollercoaster Capital of the World Geschichte für den Park.... LEIDER :!:
Seh ich nicht so. Wir sind an einem Punkt angelangt wo Parks, die schon länger existieren eher etwas altes abreißen und dafür was neues bauen um die Rentabilität zu erhöhen. Das wird denke ich überall spätestens gemacht werden, wenn man die Anzahl an Achterbahnen wie Cedar Point erreicht hat.

Maximal

Re: [2013] Cedar Point baut Wing Rider

Beitrag von Maximal » Sa 2. Jun 2012, 13:37

Wenn man bedenkt, dass Deutschland und vor allem deutschsprachige Länder bei der Entwicklung von Achterbahnen weit vorne liegen find ich das schon blamabel, dass man hierzulande solange für sowas braucht. Dabei haben wir doch viele Parks.
Wieso, kommt doch einer in die Heide :P .
Na ja , vielleicht kommen solche Attraktionen wie der Mäuseride im PHL beim 0815 Besucher besser an wie immer neue Achterbahnen ?.

Benutzeravatar
Coasterfreak
Beiträge: 1995
Registriert: Do 20. Mär 2008, 09:40
Name: Tobi
Wohnort: Gronau (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: [2013] Cedar Point baut Wing Rider

Beitrag von Coasterfreak » Sa 2. Jun 2012, 14:24

Maximal hat geschrieben:
Wenn man bedenkt, dass Deutschland und vor allem deutschsprachige Länder bei der Entwicklung von Achterbahnen weit vorne liegen find ich das schon blamabel, dass man hierzulande solange für sowas braucht. Dabei haben wir doch viele Parks.
Wieso, kommt doch einer in die Heide :P .
Na ja , vielleicht kommen solche Attraktionen wie der Mäuseride im PHL beim 0815 Besucher besser an wie immer neue Achterbahnen ?.
Anscheint schon. Die Europärer sind anscheint nicht die Thrill freaks wie in den Staaten, leider :!:
Bild
I Love Bolliger & Mabillard - Airtime!

Benutzeravatar
Airtime
Beiträge: 2294
Registriert: Di 18. Mär 2008, 20:56
Wohnort: Niederrhein

NEU 2013: Gatekeeper - B&M Wing Rider @ Cedar Point

Beitrag von Airtime » Mi 15. Aug 2012, 14:59

Im Mai 2013 dreht Cedar Point endlich wieder nach Maverick in der Kategorie Achterbahn mächtig auf. Gatekeeper wird der gigantischste Winged Rider von B&M in der Galaxis werden. Der beste Freizeitpark der Welt erhält einen weiteren Superlativ. Stellt sich nur eine wesentliche Frage: "Warum lebe ich am Niederrhein?" ;)

Hier der offizielle Link ins Vergnügen mit lecker Bilder und Video: http://www.cedarpoint.com/gatekeeper

-------------------------
Hauptsache AIRTIME!

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4370
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gatekeeper -winged record braker Cedar Point-

Beitrag von Andrej Woiczik » Mi 15. Aug 2012, 15:51

..aber Du warst schon mal dort (als wohl Einziger in diesem Forum) ;)
Einmalig in Deutschland
Reisen,Freizeitparks und Laufen.
www.woiczik.de

Benutzeravatar
Airtime
Beiträge: 2294
Registriert: Di 18. Mär 2008, 20:56
Wohnort: Niederrhein

Re: Gatekeeper -winged record braker Cedar Point-

Beitrag von Airtime » Mi 15. Aug 2012, 19:24

Andrej Woiczik hat geschrieben:..aber Du warst schon mal dort (als wohl Einziger in diesem Forum) ;)
Stimmt, aber das ist schon viel zu lange drei Jahre her, eigentlich müsste man ständig nach Cedar Point. Am besten zieht man direkt nach Sandusky, damit man möglichst oft im Park ist. Du hast schon so viele beneidenswerte Parks weltweit erlebt, ich werde niemals verstehen warum ausgerechnet der beste Freizeitpark der Welt nie auf Eurer Reiseroute stand und auch künftig nicht eingeplant ist. Aber gut, die Geschmäcker sind verschieden. Thematisch ist Cedar Point sicherlich nicht der Brüller und die Umgebung lockt auch nicht so wie in Kalifornien, Florida oder die Ostküste. Dennoch hat Cedar Point weltweit den Ruf das Mekka der Achterbahnfans zu sein und das völlig zu Recht. Nirgends gibt es so viele weltberühmte Weltklasse-Coaster auf einem Fleck, außer natürlich im Six Flags Magic Mountain, aber den Park habt Ihr ja auch nicht auf Eurer Kalifornien-Tour besucht. Gut, man muss sich ja auch noch ein paar Juwelen für die Zukunft aufsparen. ;) Ich will jedenfalls dringend hoffen, dass ich es in diesem Leben noch mal nach Cedar Point schaffe, wo sogar schon 7-Jährige Millennium Force fahren dürfen (schwärm). :roll:
-------------------------
Hauptsache AIRTIME!

Antworten