2018: Time Traveler - MACK Extreme Spinning Coaster @SDC

Alle Themen aus den restlichen Freizeitparks dieser Welt
Antworten
Björn
Beiträge: 2764
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 15:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

2018: Time Traveler - MACK Extreme Spinning Coaster @SDC

Beitrag von Björn » Fr 18. Aug 2017, 08:33

MACK Rides eröffnet im nächsten Jahr in Silver Dollar City, Missouri den neuen Prototypen, dessen Wagen auch schon auf der Blue Fire getestet worden sind. Sieht nach einer richtigen Spaßmaschine durch die Kombination vieler Achterbahnelemente aus. Hier noch ein paar Fun Facts:
• Fastest – Top speed of 50.3 miles per hour
• Steepest - A 10-story, 90-degree vertical drop…straight down. Custom-engineered to have
an immediate out-of-the-station, gravity-driven drop down an Ozarks mountainside
• Tallest - Custom-designed for mountainous terrain with its tallest point at 100 feet
• First & Only with Three Inversions - a Dive Loop, a Vertical Loop and a Zero-G Roll
• First & Only with a Vertical Loop - A 95-foot tall loop
• First and Only Double Launch – 0 to 47 mph in 3 seconds; 30 to 45 mph in 3.5 seconds


Nur etwas merkwürdig, dass vor dem ersten Launch angehalten wird, aber das ist vioelleicht wegen den Spinning Effekts nötig. Achja, und der hintere Teil des Videos mit dem Sprecher gehen gar nicht. :lol:

Benutzeravatar
arpi
Beiträge: 374
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 16:24
Name: Mathias Arp
Wohnort: 24568 Kaltenkirchen (bei Hamburg)
Kontaktdaten:

Re: 2018: Time Traveler - MACK Extreme Spinning @Silver Doll

Beitrag von arpi » Fr 18. Aug 2017, 12:28

Das sieht nach einer absoluten Spaßmaschine aus!
Das Spinning-Coaster, wie lange behauptet, keine Überschläge und Abschüsse haben können, hat Gerstlauer in Japan mit der Bahn "Gekion Live Coaster" schon 2012 wiederlegt. Wobei die Mack-Anlage da vom Layout, den Elementen und Abschüssen noch mal einige Nummern extremer sein wird. Alleine wenn man sich vorstellt den 90°-First-Drop rückwärts oder drehend herunter zu fahren... :shock: Gut, die Drehung der Gondeln wird mit Magnetbremsen auf ein erträgliches Maß begrenzt, aber das finde ich vollkommen sinnvoll und okay. Die Bahn hat für einen Spinning Coaster eine schöne Länge, zwei Abschüsse, drei Überschläge und diverse Kurvenkombinationen, die sicher für einige Drehungen sorgen werden. Die Abschüsse werden sicher nicht zu extrem sowie vergleichbar mit Blue Fire und Helix sein. Durch die Drehungen lädt die Bahn auch zu Wiederholungsfahrten ein, da jede Fahrt unterschiedlich sein wird.
Einzig die kurze Streckenlänge nach dem zweiten Abschuss finde ich schade, aber das ist Meckern auf hohem Niveau. Der dient wohl auch hauptsächlich dazu den Zug aus dem Tal wieder auf das höhergelegene Niveau der Station zu befördern.

Mack macht meiner Meinung nach in den letzten Jahren wirklich einen sehr positiven Eindruck mit seinen Achterbahnen. Sehr innovative, unterschiedliche und trotzdem sanft fahrende Kreationen wurden da auf den Markt gebracht. Meiner Ansicht nach muss man sich nicht mehr vor Intamin und B&M verstecken mittlerweile.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Quelle: Theme Park Review
www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
www.heide-park.org, denn 'org'-anisieren hilft!
"Heide-Park Papa" ... der Fan mit der langjährigen Erfahrung im Park.

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3934
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 2018: Time Traveler - MACK Extreme Spinning @Silver Doll

Beitrag von Andrej Woiczik » Fr 18. Aug 2017, 17:09

Nach Silver Dollar City, Missouri werde selbst ich nie kommen, daher hoffe ich, dass so ein Teil mal nach Europa kommt.
..vielleicht auch mal in den Europa Parkl :lol:

Chris van Sierksdorf
Beiträge: 133
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 00:16
Name: Chris

Re: 2018: Time Traveler - MACK Extreme Spinning @Silver Doll

Beitrag von Chris van Sierksdorf » Fr 18. Aug 2017, 17:41

Da könnte ich bei meinen besuch in ein paar Monaten ein paar baubilder machen und hier einstellen.
Sieht schon ganz interessant aus,leider bin ich ein jahr zu früh da.Aber wer will da jammern ;-)

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3934
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 2018: Time Traveler - MACK Extreme Spinning @Silver Doll

Beitrag von Andrej Woiczik » Fr 18. Aug 2017, 20:37

Chris van Sierksdorf hat geschrieben:Da könnte ich bei meinen besuch in ein paar Monaten ein paar baubilder machen und hier einstellen.
Sieht schon ganz interessant aus,leider bin ich ein jahr zu früh da.Aber wer will da jammern ;-)
Viel Spaß bei deiner Tour :!:

Chris van Sierksdorf
Beiträge: 133
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 00:16
Name: Chris

Re: 2018: Time Traveler - MACK Extreme Spinning @Silver Doll

Beitrag von Chris van Sierksdorf » Sa 19. Aug 2017, 10:04

Danke,danke,werd ich haben

Björn
Beiträge: 2764
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 15:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: 2018: Time Traveler - MACK Extreme Spinning @Silver Doll

Beitrag von Björn » Sa 19. Aug 2017, 19:22

Krass, das Teil steht ja schon fast. Baubilder sind aber natürlich auch im frotgeschrittenen Zustand mehr als erwünscht.

Definitiv ein Grund dort mal hinzufahren.

Antworten