Hansa Park - Neuheit für 2012/13/14/15 angekündigt

Alles rund um Kärnan, Novgorod und die restlichen Themen der Hanse
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4108
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Hansa Park - Neuheit für 2012/13/14/15 angekündigt

Beitrag von Andrej Woiczik » Mi 4. Mai 2011, 11:26

Aktuelles aus: http://www.hansapark.de/fileadmin/user_ ... i-2011.pdf
Neuheiten 2012:

... Grad hat die Saison 2011 begonnen... Doch die Planungen für die
nächste Saison im Jahr 2012 laufen schon auf Hochtouren!
Ein erstes Highlight möchten wir Ihnen schon verraten:
Unser Kindertheater neben unserem Schminkclown wird für das
nächste Jahr komplett überarbeitet und in ein Dschungel-
Spieleparadies für unsere kleinen Gäste verwandelt.
Dort kann dann auch bei schlechtem Wetter ausgiebig geklettert,
getobt und gespielt werden.
Welche Highlights wir im nächsten Jahr außerdem für Sie vorbereiten
werden, erfahren Sie in einem der nächsten Newsletter. Schließlich
wird HANSA-PARK nur einmal 35 Jahre alt...
Anmerkung:
Ein privater Freizeitpark in Deutschland "sagt" Anfang Mai 2011, dass es 2012 zum 35.Geburtstag eine Neuheit geben wird.
Wie man den HaPa aus den letzten Jahren kennt, wird es sich wohl um etwas größeres handeln. Im HapA -Forum wird darüber schon wild spekuliert.
Der Hanse-Themenbereich wird 2012 im vorletzten Bauabschnitt liegen und ich gehe persönlich davon aus, dass dort die Neuheit gebaut werden wird.
Was kommt werden wir wohl im September/Oktober erfahren, ich bin gespannt.
Zuletzt geändert von Andrej Woiczik am Do 19. Sep 2013, 14:49, insgesamt 3-mal geändert.

Freizeitparkfreak
Beiträge: 47
Registriert: Fr 29. Aug 2008, 19:34

Re: Hansa Park - Neuheit für 2012 angekündigt

Beitrag von Freizeitparkfreak » Mi 4. Mai 2011, 20:18

Ich bin kurz nach Ostern im Park gewesen und da hab ich ein Schild einer Neuheit für 2012 gesehen. Da ich leider kein Foto gemacht hatte( Hatte meine Kamera vergessen

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4108
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hansa Park - Neuheit für 2012 angekündigt

Beitrag von Andrej Woiczik » Mi 4. Mai 2011, 21:06

Diese Indoor-Dschungel Attraktion ist eine Neuheit für 2012, die große Neuheit zum 35.Geburtstag vom HaPa wird aber um einiges größer sein und wird demnächst auf der HaPa Homepage vorgestellt.
Dateianhänge
4da882675bebdfe5.jpg
Quelle siehe am unteren Bildrand

Maximal

Re: Hansa Park - Neuheit für 2012 angekündigt

Beitrag von Maximal » Fr 6. Mai 2011, 18:40

Schön das man wieder was Feines und sogar Überdachtes für die Kleinen baut aber jetzt sind wir doch mal wieder dran ;) . Ich hoffe zum 35 Geburtstag des Parks auf eine Thrill-Attraktion . An eine Achterbahn zu denken wäre wohl reines Wunschdenken aber vielleicht einen Giant Frissbee oder Ähnliches ?? . Na ja , man wird ja wohl mal traümen dürfen, nee ;) . Es sollen aber auch laut Gerüchten Attraktionen den Park verlassen. Der Hai, der Sturmvogel ??. Wer weiß , die laufen auf jeden Fall sehr unzuverlässig und man könnte die durch neue Attraktionen ersetzen. Was auch noch sehr lobenswert ist , die neue Pastamaschine . Und die billigen tollen Gastronomie -Angebote. Mahlzeit .
Alles frisch - Neue Nudelmaschine
in unserem Italienischen Restaurant L’ Artista
Die gastronomischen Angebote eines Freizeitparks reduzieren sich in
der allgemeinen Vorstellung auf Hotdogs, Currywurst, Pommes Frites
und Eis. Das ist nicht falsch, aber bei weitem zu kurz gesprungen.
Fast nirgendwo sonst wird in einem freizeitorientierten Unternehmen
so kreativ und vielseitig gekocht, gebraten, gebacken wie im HANSAPARK.
Und was auf den Teller kommt, wird nicht nur serviert sondern,
inszeniert und zelebriert. Das gilt in diesem Jahr ganz besonders für
die Pasta. Denn unsere Pasta wird ab 2011 nicht nur im Front-
Cooking-Bereich frisch vor den Gästen zubereitet, sondern auch in der
hauseigenen Nudelmaschine selbst frisch hergestellt.
3

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4108
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hansa Park - Neuheit für 2012 angekündigt

Beitrag von Andrej Woiczik » Fr 19. Aug 2011, 13:58

.. es kündigt sich langsam, aber sicher eine weitere neue "Neuheit" für den Hansa Park an.

siehe hier: http://www.zeit-der-schattenwesen.de/

http://www.youtube.com/watch?v=nq9NEiZa ... r_embedded#

Übrigens lt. Hansa-Park Forum wird die neue Fahrattraktion weder eine Holzachterbahn noch ein Watercoaster sein.
Info von Herrn Leicht

Die Diskussion in diesem Forum ist im vollen Gange.

Beim letzten Besuch im Hansa Park "hörte" ich von einer Dame aus dem Kundenservice, dass die Wildwasserbahn & der Super Splash demnächst umthematisiert werden.

Ich bin gespannt.

See you April 2012

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 919
Registriert: Sa 15. Mär 2008, 17:37
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Hansa Park - Neuheit für 2012 angekündigt

Beitrag von Timo » Fr 19. Aug 2011, 16:10

Der HaPa mausert sich zum besten Park Norddeutschlands - zumindest was das Image betrifft. Der spielt den Heide-Park mächtig an die Wand, wie ich finde.
Da zeigt sich wieder der gewaltige Unterschied zwischen Ketten-Anhängsel und Familienbetrieb. Ja ich weiß, die Kritik ist alt und ich krame sie immer hervor.
Zumal er mit den Preisen nicht ganz so krass anzieht wie sein ärgster Konkurrent. 30 Euro ist noch im ertragbaren Rahmen und ich denke, mit der neuen Großattraktion 2012 / 13 wird er nicht über 32 Euro hinausgehen. Vielleicht mach ich 2013 wieder Urlaub an der Ostsee. Freue mich schon drauf. :D

Maximal

Re: Hansa Park - Neuheit für 2012 angekündigt

Beitrag von Maximal » Fr 19. Aug 2011, 16:20

Außerdem wurde gesagt das der Super Splash nicht alleine bleiben wird. Klingt für mich nach eine neue Attraktion in Super Splash nähe. Oder eine Attraktion wie der fliegende Hai wird versetzt und umthematisiert und in den Bereich versetzt. Eine Umthematisierung hat die in die Jahre gekommende Bahn bitter nötig. Die WWB wird wohl auf Russland umgemodelt . Bin schon gespannt wie das umgesetzt wird . Diese Schattenwesenseite ist ein Maismaze. Der Park hat ein Maisfeld im Bereich hinter der Glocke gepflanzt und dort sind in den letzten Tagen Arbeiten beobachtet worden. Hätte ja nicht gedacht das der Hansa Park auf die Halloweenschiene aufspringt. Ich bin gespannt wie der Park mit den beiden Wasserbahnen 2012 aussieht .
ich 2013 wieder Urlaub an der Ostsee. Freue mich schon drauf.
Mache ich jedes Jahr. Ist einfach nur genial :D

Hannilein
Beiträge: 2984
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 12:11
Name: Lutz
Wohnort: Hilden

Re: Hansa Park - Neuheit für 2012 angekündigt

Beitrag von Hannilein » Mo 22. Aug 2011, 12:34

Ich hoffe nur, dass der Hansa Park bei seinem tollen "Herbstzauber" bleibt und nicht auch noch - wie viele andere - auf die "Halloween"-Schiene driftet... :?
Davon gibt's nämlich inzwischen genug...
Hier is wieder euer Hannilein...

Maximal

Re: Hansa Park - Neuheit für 2012 angekündigt

Beitrag von Maximal » Mo 22. Aug 2011, 18:12

Nein, keine Angst. Die Termine für das Maismaze sind zusätzlich . Der Herbstzauber bleibt und ich fahre wahrscheinlich dieses Jahr da hin :D

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4108
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hansa Park - Neuheit für 2012 angekündigt

Beitrag von Andrej Woiczik » Mi 9. Nov 2011, 17:18

.. im nördlichsten dt.Freizeitpark am Meer beginnen gerade die Bauarbeiten für den nächsten Bauabschnitt der Hanse:
http://www.hanse-in-europa.de/de/vorsch ... bschnitte/

Dazu wird der bereits erwähnte neue Kinder-Indoor-Dschungelbereich entstehen & die erste Bauphase der Umthematisierung vom beliebtem Super Splash.

..und kommt was Neues an Fahrgeschäften?
Selbst im netten Hansa Park Forum gibt es dazu nichts zu erkunden, es scheint so, dass es im kommenden Jahr wohl ohne "fahrende Neuheit" von statten geht. :(

Ich hoffe persönlich, dass "Bandit auf Stahl", nämlich "Crazy Mine" einer Erfrischungskur unterzogen wird, dieser ehemals nette Zug, schlägt um sich und lässt die Bandscheiben "jubeln", sorry, aber hier muss wirklich etwas getan werden.

Auch im 4D-Kimo täte ein neuer Film gut (ICE-Age 4 D wie im Gardaland z.B.), ansonsten gibt es eigentlich von meiner Seite keine weiteren Wünsche.
Der Park ist liebevoll thematisiert, die Fahrattraktionen sehr familientauglich und das Ambiente stimmt zu 100%.
Wenn ich thrill will, dann fahre ich in den Heide Park.

Viele Grüße aus Berlin

Antworten