Karfreitag im Phantasialand

Berichte aus den Parks mit oder ohne Fotos. Wie voll war es? Liefen alle Attraktionen? Dies und noch viel mehr interessiert uns hier!
Antworten
Nico13
Beiträge: 211
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 22:18
Name: Nicole
Wohnort: Hameln-Pyrmont

Karfreitag im Phantasialand

Beitrag von Nico13 » Di 3. Apr 2018, 14:37

Am Freitag waren wir drei im Phantasialand. Es war gut besucht, aber nicht zu voll. Wie angekündigt, gab es keine Shows und keine Außenmusik oder Durchsagen. Walking Acts waren allerdings durchaus unterwegs.
09 Phantasialand März 2018.JPG
Die Wartezeiten hielten sich in Grenzen, allerdings gab es einige Ausfälle: Der Würmling fuhr zumindest bis zum frühen Nachmittag nicht (danach waren wir in dem Bereich nicht mehr), Wakobato war geschlossen, River Quest ebenfalls und bei Tikal ging nach wie vor nur ein Turm.
Die bzw. der neue Felsen in Afrika macht schon was her:
05 Phantasialand März 2018.JPG
06 Phantasialand März 2018.JPG
Natürlich haben wir auch die "Neuheiten" begutachtet:
Die bunten Wimpel in China:
25 Phantasialand März 2018.JPG
Neue Bepflanzung in Berlin:
08 Phantasialand März 2018.JPG
Lilli´s Cafe:
11 Phantasialand März 2018.JPG
Der Durchbruch zu Rookburg:
10 Phantasialand März 2018.JPG
Und die Waffelbäckerei:
13 Phantasialand März 2018.JPG
Lecker!!! Aber aus Erfahrung sei gesagt: Man sollte einen guten Appetit mitbringen:
27 Phantasialand März 2018.jpeg
28 Phantasialand März 2018.jpeg
Ebenfalls praktisch ist die Phantasialand App, die ja jetzt auch die Wartezeiten anzeigt. Allerdings mussten wir dazu erst im Service-Center ein paar technische Hürden überwinden: Blue Tooth und GPS müssen nämlich aktiviert sein, sonst gibt es keine Wartezeiten.

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3869
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Karfreitag im Phantasialand

Beitrag von Andrej Woiczik » Di 3. Apr 2018, 15:06

Leider sind ja die Tages-und Foto-Berichte im letzten und auch in diesem Jahr sehr wenige in diesem kleinen, aber feinem Forum gewesen.
Schön, dass es nach dem Europa Park nun auch vom Phantasialand schönen Nachschub gibt.
Weiter so!!!!!!

Björn
Beiträge: 2755
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 15:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Karfreitag im Phantasialand

Beitrag von Björn » Di 8. Mai 2018, 22:55

Hmmmm, lecker die Waffeln. Wobei ich dünne Waffeln bevorzuge, aber egal... ;)

Diese Fähnchen im China-Bereich haben ja irgendwie so einen Himalaya Charme. Scheint gerade im Trend zu sein...

Danke fürs Foto-Einstellen.

Antworten