Holland Herbsttour

Berichte aus den Parks mit oder ohne Fotos. Wie voll war es? Liefen alle Attraktionen? Dies und noch viel mehr interessiert uns hier!
Benutzeravatar
markus1_4
Beiträge: 567
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 21:40
Name: Markus
Wohnort: Thaleischweiler-Fröschen in der nähe von Kaiserslautern

Holland Herbsttour

Beitrag von markus1_4 » Mo 15. Okt 2018, 21:32

Hallo,
hier mal wieder ein Bericht von mir!
Am 06.10. starteten wir zu unserer Tour nach Holland bei schönstem Urlaubswetter, das dann auch die ganze Woche anhielt!

Zielort und gleichzeitig Ausgangspunkt für unsere Tour war der Ort Luttenberg! Sehr guter 5 Sterne Campingplatz mit tollen "Bergalows" in verschiedenen Größen! Sehr zu Empfehlen!
IMG_20181006_142515.jpg
IMG_20181006_145416.jpg
IMG_20181006_145336.jpg
IMG_20181006_145407.jpg
IMG_20181006_145353.jpg
045.jpg
046.jpg
Aber das beste an allem war, wie sich herausstellte, das in Holland noch keine Ferien waren und wohl auch noch nicht in den angrenzenden Bundesländern. Wir hatten dadurch in keinem der drei Parks lange Wartezeiten, die längste war 15 min, ansonsten immer direkt durch die Warteschlange und los....... :D :D :D

07.10. Hellendoorn

Nur 10 min. vom Campingplatz entfernt mitten im Wald liegend. 20 Grad und Sonnenschein! Super tolle Lage! Sehr schön angelegt, kurze Wege, nettes Personal, einige sehr gute Attraktionen, Perfekt für Familien die auch kleinere Kinder dabei haben, aber auch für die größeren geeignet!
PA070031.JPG
PA070029.JPG
PA070030.JPG
PA070035.JPG
PA070036.JPG
PA070039.JPG
PA070046.JPG
PA070047.JPG
PA070048.JPG
PA070050.JPG
PA070052.JPG
PA070070.JPG
PA070064.JPG
PA070067.JPG
PA070068.JPG
PA070075.JPG
PA070089.JPG
PA070090.JPG
PA070102.JPG
PA070108.JPG
PA070111.JPG
Besonders die Achterbahn "Riolrat" gefiel mir aufgrund der ungewöhnlichen Thematisierung sehr gut!
PA070112.JPG
PA070113.JPG
Wir hatten auch das Glück das an diesem Tag das "Horror Hotel" geöffnet hatte. Sehr gut gemachtes Maze!

Alles in allem ein sehr schön angelegter Park mitten in der Natur! Daumen Hoch und definitiv einen Besuch wert!

So, der zweite Teil über Slagharen inkl. Feuerwerk kommt dann demnächst......
Take your chance to change!

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3999
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Holland Herbsttour

Beitrag von Andrej Woiczik » Di 16. Okt 2018, 08:53

Danke für diesen Erlebnisbericht.
Immer wieder schön so etwas zu lesen.
Man merkt, dass ihr viel Spaß gehabt hat.
Ich freue mich auf Teil 2.

Benutzeravatar
markus1_4
Beiträge: 567
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 21:40
Name: Markus
Wohnort: Thaleischweiler-Fröschen in der nähe von Kaiserslautern

Re: Holland Herbsttour

Beitrag von markus1_4 » Di 16. Okt 2018, 19:28

Oh ja, hatten sehr viel Spaß! Das ganze steigerten wir dann kontiunierlich mit Slagharen und dann als krönenden Abschluß mit den Fright Nights Walibi!

Wo ich jetzt schon sagen muß das die HFN mich sehr beeindruckt hat, aber dazu später mehr!
Take your chance to change!

Benutzeravatar
markus1_4
Beiträge: 567
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 21:40
Name: Markus
Wohnort: Thaleischweiler-Fröschen in der nähe von Kaiserslautern

Re: Holland Herbsttour

Beitrag von markus1_4 » Mi 17. Okt 2018, 20:38

Teil 2:

10.10. Slagharen

Wie fast jedes Jahr habe ich es auch dieses Jahr wieder geschaft an meinem Purzeltag einen Park zu besuchen!
Nach einer halben Stunde fahrt waren wir am Park angelangt und fühlten uns direkt wie in Deutschland, es wurde witzigerweise nur Deutsch geredet und selbst die Parkpläne wurden einzig nur in deutscher Sprache ausgegeben!

Ich finde den Park wirklich sehr schön und besonders toll finde ich die doch recht lange Mainstreet mit den vielen Shop´s und Restaurant´s die förmlich zum flanieren einladen! Auch große klasse ist die Seilbahn vom einen zum anderen Ende.....
IMG_20181010_102617.jpg
IMG_20181010_102611.jpg
IMG_20181010_103018.jpg
IMG_20181010_191024.jpg
PA100175.JPG
PA100176.JPG
PA100177.JPG
PA100178.JPG
PA100179.JPG
PA100186.JPG
PA100193.JPG
PA100195.JPG
PA100197.JPG
PA100202.JPG
PA100203.JPG
PA100209.JPG
PA100212.JPG
PA100223.JPG
Unser aller Highlight war natürlich "Gold Rush" und das ohne Wartezeiten! Ich hätte die Fahrt ja gerne gefilmt aber leider wurde uns das durch die Operater untersagt!
An sich fährt sich die Bahn recht gut, nur gegen Abend hin stellten wir immer mehr Vibrationen fest die mit der Zeit doch ziemlich auf den Nacken gingen. Morgens direkt nach Parköffnung war davon nicht´s zu spüren! Insgesamt sind wir ca. 15x gefahren.......
PA100180.JPG
PA100181.JPG
PA100182.JPG
PA100183.JPG
PA100184.JPG
PA100185.JPG
IMG_20181010_151933.jpg
Auch die Circus Show war sehr gut und unterhaltsam!

Hier gleich mal noch paar Bilder von der Baustelle der neuen Attraktion, wohl eine Mischung aus Kletterpark mit einer Art Seilrutsche!
PA100192.JPG
PA100191.JPG
Die Preise für Essen und Trinken hielten sich im Rahmen und waren in Ordnung!

Am Abend dann mein ganz persönliches Hightlight wie bestellt zu meinem Geburtstag!
"Miracle of Lights" mit Lasershow und abschließendem Höhenfeuerwerk!
Sehr toll gemacht und wirklich Überraschend!

Alles in allem ein sehr schöner Tag mit vielen Fahrten und kaum Wartezeiten in einem interessanten Park mit kurzen Wegen und tollem Personal!

Video von der Lasershow und Feuerwerk folgt noch!

So, das war Teil 2 unserer Tour. Teil 3 von Walibi folgt........
Take your chance to change!

Benutzeravatar
markus1_4
Beiträge: 567
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 21:40
Name: Markus
Wohnort: Thaleischweiler-Fröschen in der nähe von Kaiserslautern

Re: Holland Herbsttour

Beitrag von markus1_4 » Mi 17. Okt 2018, 21:48

https://youtu.be/wG91GKx9leg

Feuerwerk ab 2:13 min
Take your chance to change!

Hannilein
Beiträge: 2972
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 12:11
Name: Lutz
Wohnort: Hilden

Re: Holland Herbsttour

Beitrag von Hannilein » Di 30. Okt 2018, 15:18

Sehr schöner Bericht :)
Ich war letzte Woche ebenfalls nach 10 Jahren nochmal in Hellendoorn. Schöner Familienpark mit unsanfter Loopingbahn, aber tollem Rafting und verrückter Kanalratte :lol: Leider tut sich da in puncto Neuheiten generell sehr wenig... :roll:

Slagharen habe ich irgendwie noch nie mit nennenswert langen Wartezeiten erlebt. Gold Rush an Sonntagen oder Ferienzeit mit max. 15 Minuten ;)
Immer einen Ausflug wert :)
Hier is wieder euer Hannilein...

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3999
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Holland Herbsttour

Beitrag von Andrej Woiczik » Mo 3. Dez 2018, 20:24

Wann kommt der dritte Teil euer tollen Tour?

Benutzeravatar
Fuzzy
Beiträge: 421
Registriert: Di 30. Sep 2014, 13:08
Name: Karina
Wohnort: Ostfriesland

Re: Holland Herbsttour

Beitrag von Fuzzy » Di 12. Feb 2019, 20:34

In Hellendoorn haben wir auch schon einige tolle Tage verbracht. Ich mag den Park sehr gerne, sicherlich wäre eine größere Neuheit was Tolles aber auch so kann man einige schöne Stunden hier verbringen.

Slagharen hatten wir zuletzt im Dezember besucht, es war saukalt aber trotzdem total schön so gut wie keine Wartezeiten. :mrgreen:

Benutzeravatar
markus1_4
Beiträge: 567
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 21:40
Name: Markus
Wohnort: Thaleischweiler-Fröschen in der nähe von Kaiserslautern

Re: Holland Herbsttour

Beitrag von markus1_4 » Sa 23. Feb 2019, 18:12

Bin ja noch den Bericht aus Walibi schuldig! Also mal los:

Freitag morgen um 10 Uhr Parkplatz leer, am Eingang Walibi Park keine Menschenseele zu sehen, kommt mir vor als wäre der Park gar nicht geöffnet, aber er ist offen! Geil denke ich, der Tag kann nur gut werden, und er wurde es!!!!! :D

Kleine Anegdote am rande: Der Parkplatzanweiser war ein Pfälzer, aus unserer Gegend! Fand ich witzig, gleich mal bissel getratscht..... :lol:

Den ganzen Tag keine Wartezeiten, kein Anstehen, kein Ärger, kein Stress! Gut gelaunte Operator! Spitzen Wetter! Was will man mehr!

Der Park füllte sich erst gegen Abend zu den Fright Night´s!

Leute, ich bin voll begeistert von Walibi! Kleiner als erwartet, aber das ist es wohl gerade, kurze wege und viele, tolle Attraktionen!
050.jpg
IMG_20181012_094124.jpg
IMG_20181012_094657.jpg
IMG_20181012_095006.jpg
Leer, einfach leer, so sah es fast den ganzen Tag aus!
IMG_20181012_173530.jpg
IMG_20181012_173756.jpg
IMG_20181012_173805.jpg
IMG_20181012_174007.jpg
PA120232.JPG
PA120234.JPG
PA120236.JPG
PA120237.JPG
PA120239.JPG
PA120241.JPG
PA120243.JPG
PA120245.JPG
PA120248.JPG
PA120250.JPG
PA120254.JPG
PA120256.JPG
PA120258.JPG
PA120259.JPG
PA120260.JPG
PA120264.JPG
PA120265.JPG
PA120270.JPG
PA120273.JPG
PA120277.JPG
PA120282.JPG
PA120283.JPG
PA120286.JPG
PA120285.JPG
PA120288.JPG
PA120289.JPG
PA120290.JPG
Wird man so in Zukunft nicht mehr sehen! Wurde ja geschlossen!
PA120292.JPG
PA120294.JPG
Auf den Bildern kann man glaub ich ganz gut sehen wie leer der Park war! Erst als es anfing langsam Dunkel zu werden wurde es auch voller!

Zum Abschluß unserer Tour muß ich sagen das wir die ganze Woche in den Park´s keine Wartezeiten hatten und wir uns voll ausleben konnten was Achterbahnen und Co. angeht!

Nächsten Oktober geht es auf Deutschland Tour! Freue mich schon darauf!

Und keine Angst, die Bilder von den Fright Night´s lasse ich noch folgen! Eins vorweg, das beste was ich bis jetzt erlebt habe!!!!
Dateianhänge
PA120272.JPG
Take your chance to change!

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3999
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Holland Herbsttour

Beitrag von Andrej Woiczik » Sa 23. Feb 2019, 20:03

Danke für den letzten, sehr interessanten Teil der Herbsttour

Antworten