Disneyland Hong Kong- klein, aber sehrrrrrrrrrrrr fein

Berichte aus den Parks mit oder ohne Fotos. Wie voll war es? Liefen alle Attraktionen? Dies und noch viel mehr interessiert uns hier!
Antworten
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3919
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Disneyland Hong Kong- klein, aber sehrrrrrrrrrrrr fein

Beitrag von Andrej Woiczik » Fr 2. Nov 2018, 18:07

Während viele unser Mitbewerber viel Copy & Paste News in Foren & Co. veröffentlichen sind wir für euch in der weiten Freizeitparkwelt unterwegs und informieren euch mit exklusiven News im Forum und auf der Hauptseite.
Von vielen Mückenstiche (trotz Mückenspray) geplagt ging es auch im Disneyland Hong Kong weiter.

Unsere Unterkunft:
IMG_2101.JPG
IMG_2153.JPG
Das Beste was uns Disney weltweit bislang in Sachen Unterkunft bot.
Weltklasse

Einige Impressionen "live" aus dem Disneyland:
IMG_2711.JPG
IMG_2827.JPG
Eine der besten Achterbahnen, welche ich bislang fuhr
IMG_2872.JPG
Eine der besten Darkrides, welche ich bislang fuh
IMG_3391.JPG
IMG_2925.JPG
IMG_3216.JPG
Bäh, Freizeitpark-Welt.de ist live dabei
IMG_3136.JPG
schönes Frühstücksbüffet im Hotel mit Disney Figuren
Neues aus dem Disneyland:
IMG_3410.JPG
Kommt im März 2019: Darkride Shooter
Außerdem kann ich auf Grund eines exklusiven Gesprächs mit dem Pressesprecher vom Disneyland euch kund tun, dass es zu den bereits bekannten Neuheiten bis 2023, wohl eher 2024, zwischen den Hotels Explorer Lodge und Disneyland Hotel ein Entertainmentbereich in den kommenden Jahren entstehen wird. Mehr demnächst auf der Hauptseite.

Wenn Ihr mehr Infos & Fotos hier im Forum aus dem Disneyland Hong Kong sehen möchtet, dann gebt mir bitte ein Feedback hier im Forum.
In unseren sozialen Medien ist bereits seit 10 Tagen einiges Online.
Gute Nacht aus Hong Kong

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3919
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Disneyland Hong Kong- klein, aber sehrrrrrrrrrrrr fein

Beitrag von Andrej Woiczik » Mo 5. Nov 2018, 19:09

Weitere Impressionen:
IMG_1743.JPG
Unser Hotel im Disney Resort vom Wasser aus gesehen
IMG_2124.JPG
IMG_3438.JPG
Fahrt ähnelt der in Paris
IMG_3144.JPG
es wird viel gebaut, aber es stört nicht
IMG_2109.JPG
Lecker, lecker
IMG_2102.JPG
das Traumhotel
IMG_3410.JPG
Eröffnung März 2019
IMG_2711.JPG
IMG_2080.JPG
mit großer, eigener MRT-Station
IMG_2079.JPG

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3919
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Disneyland Hong Kong- klein, aber sehrrrrrrrrrrrr fein

Beitrag von Andrej Woiczik » Di 6. Nov 2018, 09:28

IMG_3449.JPG
so kommt man am Besten ins Disneyland
IMG_2612.JPG
Top Achterbahn
IMG_2490.JPG
in It's a small world gesehen
IMG_2814.JPG
mit erstklassigen Effekten
IMG_2262.JPG[/attachment ][attachment=0]IMG_2822.JPG
Dateianhänge
IMG_2822.JPG
gefunden in Hong Kong
IMG_2262.JPG
Mehr demnächst auf der Hauptseite

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3919
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Disneyland Hong Kong- klein, aber sehrrrrrrrrrrrr fein

Beitrag von Andrej Woiczik » Mi 7. Nov 2018, 17:21

Der erste Artikel ist auf der hauptseite online. Viel Spaß beim Lesen.
https://www.freizeitpark-welt.de/index_ ... 2&nid=3483
Im November 2016 veröffentliche das Hong Kong Disneyland seine zukünftigen Ausbaupläne bis 2023 und reagierte damit auf die Expansionen seines Mitbewerbers Ocean Park, welcher bis 2021 sein Besucheraufkommen auf 9 Millionen pro Jahr steigern und somit zu die zehn meistbesuchten Freizeitparks der Welt zählen will. Unser Redakteur Andrej Woiczik besuchte Ende Oktober/Anfang November 2018 beide Freizeitparks und sprach mit Parkverantwortlichen zu den Expansionsplänen. Heute beginnen wir mit dem Hong Kong Disneyland.

Dieses steht vor der größten Expansion seiner relativ kurzen 13 jährigen Geschichte. Das Resort hat Pläne für eine 1,5 Milliarden Euro (10,9 Mrd. HKD) teure Erweiterung bis 2023, wie schon aufgeführt im November 2016 bekanntgegeben.

Die Kosten für die Erweiterung des Hong Kong Disneyland trägt zum Teil der Disney-Konzern (47 Prozent/5,1 Mrd. HKD) und zum Teil die Regierung von Hong Kong (53 Prozent/5,8 Mrd. HKD).

2 Jahre nach Veröffentlichung der Ausbaupläne ergibt sich im Hong Kong Disneyland folgendes Bild: Der Grundstein für den Marvel-Themenbereich wurde am 11. Januar 2017 mit der Eröffnung der Simulatorfahrt „Iron Man Experience“ gelegt. Die ehemalige Fahrattraktion Buzz Lightyear Astro Blasters wird zu „Ant-Man and the Wasp: Nano Battle“ umgebaut und mit einem halben Jahr Verspätung im März 2019 eröffnet.
..........................
Mehr dann im Artikel auf der Hauptseite

stefanf
Beiträge: 104
Registriert: Do 29. Jan 2009, 13:56
Name: Stefan Forelle
Kontaktdaten:

Re: Disneyland Hong Kong- klein, aber sehrrrrrrrrrrrr fein

Beitrag von stefanf » Sa 17. Nov 2018, 15:40

Wow das Bild vom Hotel sieht ja echt aus wie aus einem Prospekt. Danke für die Eindrücke!

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 3919
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Disneyland Hong Kong- klein, aber sehrrrrrrrrrrrr fein

Beitrag von Andrej Woiczik » Di 20. Nov 2018, 09:58

Mehr zum Disneyhotel im neusten Artikel auf der Hauptseite aus Hong Kong:
https://www.freizeitpark-welt.de/index_ ... 2&nid=3498
Viel Spaß beim Lesen

Antworten