Fantreffen 2015 - Wir rocken Kärnan - Auf geht's!

Alles was euch an Freizeitpark-Welt.de interessiert. Vorschläge, Ideen und mehr!
Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 919
Registriert: Sa 15. Mär 2008, 17:37
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Fantreffen 2015- hat die Idee eine Zukunft?

Beitrag von Timo » Sa 19. Jul 2014, 18:15

Also so wie bisher ein großes Fantreffen pro Jahr - wenn nichts dazwischen kommt - ist doch in Ordnung.
Ich weiß nicht, was es da zu meckern gibt.

Wir hatten super viel Spaß im Heide Park und Holiday Park. Wir waren bei beiden Treffen +30 - 40 Leute. Viel größer sind die großen / offiziellen Forentreffs in anderen Forum auch nicht.
Wir sollten es auf alle 1-2 Jahre festlegen, sonst geht uns der "Drive" verloren, den wir in letzter Zeit aufgebaut haben.

Diese Idee mit Ausland wäre ohnehin nur ein Zusatzangebot, denn es ist ja klar, dass sich das nicht jder leisten kann.

Wenn wir aber, sagen wir 10 - 15 Leute zusammenbekommen, die willig und fähig sind den Aufwand und den Preis einzugehen, dann kann man sich das doch überlegen.
Und Andrej, in solch einer Gruppe würde es sich natürlich anbieten einen Flug gemeinsam zu nehmen (aus Frankfurt) und vor Ort nicht im überteuerten Parkhotel sondern in einem günstigeren in der Stadt / Region zu übernachten.
Das reduziert die Kosten und Probleme bei der Logistik deutlich.

Benutzeravatar
Daniel
Beiträge: 904
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 14:35
Name: Daniel
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Fantreffen 2015- hat die Idee eine Zukunft?

Beitrag von Daniel » Mi 23. Jul 2014, 13:00

Timo hat geschrieben:... vor Ort nicht im überteuerten Parkhotel sondern in einem günstigeren in der Stadt / Region zu übernachten....
Und wo bleibt dann der Zauber? Eine Übernachtung im Themenhotel gehört zu einem Parkbesuch einfach dazu, das rundet alles ab.

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 919
Registriert: Sa 15. Mär 2008, 17:37
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Fantreffen 2015- hat die Idee eine Zukunft?

Beitrag von Timo » Mi 23. Jul 2014, 18:12

Macht das ganze aber unnötig viel teurer, besonders für Leute mit kleinerer Geldbörse. ;)
Vor allem dann, wenn man auch noch nen teuren Flug mitbuchen muss, wenn es ins Ausland geht.

Zauber hin oder her, wenn ich einige Hundert Euro sparen kann, ist mir der Zauber reichlich egal.
Ich hab ja auch nicht in den Gothia Towers in Göteborg übernachtet, nur um freien Blick auf Liseberg zu haben. :D
Wo ich es in anderen Hotels halb so teuer habe und Göteborg trotzdem auch in anderen Stadtteilen recht schön ist.

Mal am Beispiel von Port Aventura, was ich gerade mal checke: (Doppelzimmer)
Wenn ich dort im Hotel Port Aventura beispielsweise von 15. bis 17. August (Hauptsaison) wäre, kostet mich das 670 Euro (Zimmerpreis) für 2 Nächte incl. Parkeintritt. Im Resort nebenan kostet es dann nur noch 570 Euro.
Buche ich aber in einem Nicht-Park Hotel im selben Ort (Salou), bezahle ich auf einmal nur noch 250 - 350 Euro. Allerdings ohne Parkeintritt. Rechnet man das auf 45 * 2 * 2 hoch, sind das +180. Immer noch günstiger als das Parkhotel - aber immer noch noch schön, da ohnehin Strandnähe.

Klar ist die Atmosphäre in einem Stadtpark wie dem PHL anders, da die Hotels da klar besser gestaltet sind als die in der Kölner Innenstadt. Aber bei einem Park wie Port Aventura, der am Strand liegt, oder Heidepark, der mitten in der schönen Heide liegt, ist das imo kein großer Verlust außerhalb des Parks zu übernachten.

Just my 2 cents. ;)

Benutzeravatar
Eulalia2002
Beiträge: 695
Registriert: So 21. Jul 2013, 18:08
Name: Elke Ohlwein
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: Fantreffen 2015- hat die Idee eine Zukunft?

Beitrag von Eulalia2002 » Mi 23. Jul 2014, 18:51

Wäre für mich auch kein Problem. Ich hab in Salou z. B. im Ortsteil La Pineda übernachtet, das war ein wenig weit weg vom Park, aber fußläufig von der Innenstadt. Der Shuttlebus von Port Aventura hielt am Hotel. Der Strand war vor der Tür. Und vom Balkon aus hab ich Shambhala und den Huracan sehen können. Was ich bezahlt habe weiß ich nicht mehr, aber es war ein 14 Tage Urlaub und nicht preislich überzogen. (Ca. 1000€ im Einzelzimmer für 2 Wochen, mit Flug als Pauschalreise).
Achterbahnfahren bringt dir die Jugend zurück

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4271
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fantreffen 2015- hat die Idee eine Zukunft?

Beitrag von Andrej Woiczik » Fr 22. Aug 2014, 11:31

Liebe Forumsgemeinschaft,

es gab innerhalb der Redaktion & einiger sehr engarierter weiterer Mitarbeiter von Freizeitpark-Welt.de nunmehr die Entscheidung im kommenden Herbst 2015 ein großes Fantreffen zu veranstalten.

Näheres (Termin, Veranstaltungsort, Eventpreis und natürlich ein großes Programm usw.)erfahrt Ihr Anfang 2015.
Zuvor wird es auch keine weiteren Hinweise diesbezüglich zum Fantreffen 2015 von unserer Seite geben.
Wir wollen Euch überraschen.

Nur soviel: "Es kommt was Großes auf Euch zu" ,der Veranstaltungsort befindet sich nicht im Ausland und ist mit Auto und der Bahn sehr gut erreichbar.

Uns ist natürlich bewusst, dass die "Schreibaktivitäten" sich immer mehr auf nur relativ Wenige im Forum seit Monaten beschränken und dank Facebook und den intensiven Aktivitäten in anderen Foren dieses sich wohl auch nicht mehr ändern wird , aber die "Userzahlen" auf der Hauptseite ständig steigen und ein Großteil der sich auf der Hauptseite befindenden Freizeitparks- und Zoos regelmäßig diese "besucht".

Mit coasterfreudigen Grüßen
Andrej
Dateianhänge
P1110690-300x225.jpg
Hoffen 2015 auf mehr Teilnehmer
P1110690-300x225.jpg (26.24 KiB) 4638 mal betrachtet
Einmalig in Deutschland
Reisen,Freizeitparks und Laufen.
www.woiczik.de

Benutzeravatar
looping grufti
Beiträge: 383
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 00:24
Name: Micha Singer
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fantreffen 2015- hat die Idee eine Zukunft?

Beitrag von looping grufti » Fr 22. Aug 2014, 14:47

Sehr gute Entscheidung ... ich freue mich drauf.
"was großes" kann ja nur eines sein :mrgreen:
und der Vorteil für mich sind die kurzen Wege :mrgreen:
Meine alte Homepage ist nach längerer Zwangspause wieder aktiv: https://www.looping-grufti.de/

Benutzeravatar
SpassVogel
Beiträge: 980
Registriert: Sa 24. Dez 2011, 04:10
Name: Carsten
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Fantreffen 2015- hat die Idee eine Zukunft?

Beitrag von SpassVogel » Fr 22. Aug 2014, 16:41

Oh Hansa Park?
Zwischenstand Saison 2016
Besuchte verschiede Parks: 15
Besuchte Kirmes: 9
Gefahrene neue Coaster: 44
Gefahrene Achterbahn KM: Coming Sooooon

Björn
Beiträge: 2810
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 15:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Wetter
Kontaktdaten:

Re: Fantreffen 2015- hat die Idee eine Zukunft?

Beitrag von Björn » Fr 22. Aug 2014, 17:53

SpassVogel hat geschrieben:Oh Hansa Park?
Andrej Woiczik hat geschrieben:Näheres (Termin, Veranstaltungsort, Eventpreis und natürlich ein großes Programm usw.)erfahrt Ihr Anfang 2015.
;)

Benutzeravatar
Eulalia2002
Beiträge: 695
Registriert: So 21. Jul 2013, 18:08
Name: Elke Ohlwein
Wohnort: Kempen am Niederrhein

Re: Fantreffen 2015- hat die Idee eine Zukunft?

Beitrag von Eulalia2002 » Sa 23. Aug 2014, 18:24

looping grufti hat geschrieben:Sehr gute Entscheidung ... ich freue mich drauf.
"was großes" kann ja nur eines sein :mrgreen:
und der Vorteil für mich sind die kurzen Wege :mrgreen:
"Kurze Wege" ist gut, dreimal kurz gelacht! da eine andere Fangruppe, bei der ich auch aktiv bin fürs kommende Frühjahr dieselbe Idee hatte, und ich das mit einer Woche Urlaub an der Ostsee verbinden wollte, bin ich jetzt aber hin und her gerissen.
Achterbahnfahren bringt dir die Jugend zurück

Benutzeravatar
Steffen
Beiträge: 242
Registriert: Sa 15. Mai 2010, 10:20
Name: Steffen

Re: Fantreffen 2015- hat die Idee eine Zukunft?

Beitrag von Steffen » Mo 25. Aug 2014, 14:42

Super, dass wieder ein Fantreffen geplant und organisiert wird.

Hoffe das klappt dann bei mir und vielen weiteren Usern. :)

Gruß Steffen

Antworten