Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

Alles was euch an Freizeitpark-Welt.de interessiert. Vorschläge, Ideen und mehr!
Benutzeravatar
Airtime
Beiträge: 2293
Registriert: Di 18. Mär 2008, 20:56
Wohnort: Niederrhein

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

Beitrag von Airtime » Mi 9. Mai 2018, 10:20

Andrej Woiczik hat geschrieben:Hier mal ein Beispiel eines anderen Fantreffens im Toverland:
Vielen Dank an Andrej für die gute Recherche, welche für unsere weiteren Verhandlungen sehr hilfreich ist:

Zum einen können wir uns daran preislich orientieren, denn unser Programm wird ähnlich sein. Anstatt Troy ERT haben wir Troy Backstageführung. Wir haben auch lecker Essen und Fenix ERT, wobei die bei uns aufgrund weniger Teilnehmer als beim offiziellen Fanday effektiver sein wird. Wir werden ca. 40 bei der Fenix ERT sein, beim offiziellen Termin sind es weit über 100. ;) Der Fotosuchwettbewerb des offiziellen Fantages basiert übrigens auf unserem Geo-Caching von vor zwei Jahren. ;) (s. https://www.freizeitpark-welt.de/freize ... hp?id=2294 Der Termin des Fantages ist meines Erachtens eher unglücklich, weil es an diesem Tag im Park sehr voll werden wird aufgrund der Schulferien in Holland und Deutschland. Bei unserem Termin sollte etwas weniger im Park los sein, das sind alle Ferien beendet.

Zum anderen können wir uns inhaltlich daran orientieren, wobei wir allerdings mit unserer Fenix ERT als Highlight den Tag ausklingen lassen. Bis dahin vertreiben wir uns die Zeit unter anderem mit spaßigen Events, die es so nirgends gibt. ;)

Das einzige Problem: Es liegt noch immer kein Angebot vor und das ständige Nachhaken nervt. :(
-------------------------
Hauptsache AIRTIME!

Benutzeravatar
Coasterfreak
Beiträge: 1995
Registriert: Do 20. Mär 2008, 09:40
Name: Tobi
Wohnort: Gronau (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

Beitrag von Coasterfreak » Mi 9. Mai 2018, 17:23

Airtime hat geschrieben:Das einzige Problem: Es liegt noch immer kein Angebot vor und das ständige Nachhaken nervt. :(
Ich befürchte, dass dieses Thema in der Hängematte liegt, weil das Toverland einfach im Mega Stress ist, durch die Baustelle, damit die wirklich am 7.7 Eröffnen werden kann, und dann kommen noch Termine dazu, wie Z.b. Fantreffen oder sonst irgendeine Veranstaltungen. Was mich wiederum wundert, das dass mit dem Großen Fanday schon fertig und sicher ist. Ich will da nix falsches sagen oder sonst irgendwas aber irgendwie verstehe ich diese Sache nicht... :? :)
Bild
I Love Bolliger & Mabillard - Airtime!

Benutzeravatar
Airtime
Beiträge: 2293
Registriert: Di 18. Mär 2008, 20:56
Wohnort: Niederrhein

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

Beitrag von Airtime » Fr 18. Mai 2018, 14:35

Es gibt leider sehr schlechte Nachrichten. :cry: Wir haben zwar mittlerweile endlich unser Angebot vorliegen und fast sämtliche durchgenknallten Sonderaktionen sind tatsächlich genehmigt worden, allerdings ist der Preis pro Teilnehmerin respektive Teilnehmer einfach zu hoch. Generell stimmt zwar das Preis-/Leistungsverhältnis, denn folgende Leistungen wären inbegriffen: Eintritt, Frühstück, Mittagessen, Backstagetour sowie ERT, jedoch 60,00 Euro wären dafür fällig und es werden momentan keine Rabatte für Kinder oder Jahreskarteninhaber gewährt. Sorry, aber da sind wir raus, zumal dies im Vergleich zum offiziellen Fantreffen des Parks (s. o.) deutlich teurer wäre, was ich nicht nachvollziehen kann. Für mich persönlich würde dies beispielsweise bedeuten, dass ich 300,00 Euro für unser eigenes Fantreffen im Toverland zahlen müsste (2 Erwachsene, 3 Kinder). Nö Du Toverland, das Angebot wirkt wie eine böse Stimmungsbremse. :( Bisher habe ich schon über zwei Dutzend Arbeitsstunden in die Aktion, inkl. Interview, investiert und war diesbezüglich mehrmals im Toverland vor Ort. Jetzt nochmal einen ähnlichen Aufwand mit einem anderen Park in Angriff zu nehmen, dafür habe ich ehrlich gesagt einfach keine Motivation und mir fehlt dafür auch momentan die Zeit und Geduld. Ich habe zwar nochmals das Toverland gebeten, nach zu verhandeln und auf die Defizite im Angebot hingewiesen, aber darauf hat bis heute mal wieder niemand reagiert. Dementsprechend befürchte ich, dass die FPW-Fantreffen hiermit für immer beerdigt sind, es sei denn, jemand anderes reibt sich damit die Nerven auf. :cry: Aber egal, die Seite lebt, dies bleibt die Hauptsache und zum Jubiläum wird es tolle Überraschungen auf der Seite für die User geben. :)
-------------------------
Hauptsache AIRTIME!

Björn
Beiträge: 2789
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 15:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Wetter
Kontaktdaten:

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

Beitrag von Björn » Fr 18. Mai 2018, 14:45

Airtime hat geschrieben:
Fr 18. Mai 2018, 14:35
Es gibt leider sehr schlechte Nachrichten. :cry: Wir haben zwar mittlerweile endlich unser Angebot vorliegen und fast sämtliche durchgenknallten Sonderaktionen sind tatsächlich genehmigt worden, allerdings ist der Preis pro Teilnehmerin respektive Teilnehmer einfach zu hoch. Generell stimmt zwar das Preis-/Leistungsverhältnis, denn folgende Leistungen wären inbegriffen: Eintritt, Frühstück, Mittagessen, Backstagetour sowie ERT, jedoch 60,00 Euro wären dafür fällig und es werden momentan keine Rabatte für Kinder oder Jahreskarteninhaber gewährt. Sorry, aber da sind wir raus, zumal dies im Vergleich zum offiziellen Fantreffen des Parks (s. o.) deutlich teurer wäre, was ich nicht nachvollziehen kann. Für mich persönlich würde dies beispielsweise bedeuten, dass ich 300,00 Euro für unser eigenes Fantreffen im Toverland zahlen müsste (2 Erwachsene, 3 Kinder). Nö Du Toverland, das Angebot wirkt wie eine böse Stimmungsbremse. :( Bisher habe ich schon über zwei Dutzend Arbeitsstunden in die Aktion, inkl. Interview, investiert und war diesbezüglich mehrmals im Toverland vor Ort. Jetzt nochmal einen ähnlichen Aufwand mit einem anderen Park in Angriff zu nehmen, dafür habe ich ehrlich gesagt einfach keine Motivation und mir fehlt dafür auch momentan die Zeit und Geduld. Ich habe zwar nochmals das Toverland gebeten, nach zu verhandeln und auf die Defizite im Angebot hingewiesen, aber darauf hat bis heute mal wieder niemand reagiert. Dementsprechend befürchte ich, dass die FPW-Fantreffen hiermit für immer beerdigt sind, es sei denn, jemand anderes reibt sich damit die Nerven auf. :cry: Aber egal, die Seite lebt, dies bleibt die Hauptsache und zum Jubiläum wird es tolle Überraschungen auf der Seite für die User geben. :)
Zumindest scheint die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Jahr ein Fantreffen stattfinden wird, deutlich zu sinken. Sehr schade, vor allem bei der ganzen Arbeit, die du dort schon reingesteckt hast. Aber so lange wie das schon mit dem Angebot, kann man sich da schon denken dass das Toverland gerade andere Prioritäten hat, was man sich bei der derzeit größten Erweiterung des Parks ja auch denken kann.

Vielleicht tut sich da ja noch was, ansonsten wird es in diesem Jahr halt kein Fantreffen stattfinden, aber 2019 eröffnen ja auch wieder genug Achterbahnen ... ;) Und Aktionen zum Jubiläum wird es in diesem Jahr auch so auf der Seite geben, DAS ist in jedem Fall richtig.

Dank an Torsten für die vielen Stunden und Besuche im Toverland bzgl. des Fantreffens.

Benutzeravatar
Airtime
Beiträge: 2293
Registriert: Di 18. Mär 2008, 20:56
Wohnort: Niederrhein

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

Beitrag von Airtime » Fr 18. Mai 2018, 16:50

Habe gerade die Info bekommen, dass Jahreskartenbesitzer 10,00 Euro Rabatt bekommen würden. Von einem Rabatt für Kinder wurde weiterhin nichts gesagt. :( Man bat mich, nächste Woche zu telefonieren. Gut, dies werde ich dann wohl mal machen, habe jedoch wenig Hoffnung, dass es noch zu einer preislichen Verbesserung kommt. Die einzige Idee, welche mir noch Preis mindernd in den Sinn gekommen ist, wäre, auf das Frühstück zu verzichten. Aber auch dies wird höchstwahrscheinlich den Gesamtpreis nicht um 10,00 Euro pro Person verringern. Bei einem Gesamtpreis von ca. 55,00 bis 60,00 Euro befürchte ich nach wie vor, dass dies für die meisten Interessenten einfach zu hoch bleiben wird und wir so nicht die angepeilten 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammen bekommen würden. :(
-------------------------
Hauptsache AIRTIME!

Benutzeravatar
Airtime
Beiträge: 2293
Registriert: Di 18. Mär 2008, 20:56
Wohnort: Niederrhein

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

Beitrag von Airtime » Mi 23. Mai 2018, 17:00

UPDATE:
Habe soeben mit dem Toverland das gewünschte Telefongespräch durchgeführt. Man will wohl versuchen, nochmals nach zu bessern. Als oberste Schmerzgrenze haben wir 50,00 Euro angegeben inkl. Eintritt, Mittagessen im reservierten Bereich, Backstageführung, Interviewmöglichkeit sowie ERT Fenix. Unsere durchgeknallten Aktionen, von wegen Geschwindigkeitsmessung Hara Kiri und Schallpegelmesseng Heulschlauch, bleiben ebenfalls Vertragsbestandteil. Falls dies dann doch alles irgendwie ermöglicht werden sollte und der 10,00 Euro Rabatt für Jahreskarteninhaber bestehen bleibt, dann könnte es doch noch was geben. ;) Drücken wir uns die Daumen. :) Falls es hin hauen sollte, werden wir aufgefordert werden, ca. 2.500,00 Euro im Vorfeld zu überweisen. Dies wird uns nur gelingen, wenn viele von Euch direkt zuschlagen und sofort überweisen. Ein FPW-Fantreffen ist und bleibt ein Großprojekt, das von unserer Gemeinschaft getragen wird. :D
20180517_153012.jpg
Unser Jubiläumscoaster?
-------------------------
Hauptsache AIRTIME!

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 919
Registriert: Sa 15. Mär 2008, 17:37
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

Beitrag von Timo » Sa 26. Mai 2018, 19:26

Meine Frage wäre hierzu:
Gäbe es eine "relativ" kurzfristige Alternative für das Fantreffen, sofern Toverland nicht zustande kommt?
Oder ein Alternativplan ala "dann halt ohne Programm", wenn die sich nicht bewegen?

Jan1970
Beiträge: 54
Registriert: So 28. Jun 2015, 19:57
Name: Jan Liebricht

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

Beitrag von Jan1970 » So 27. Mai 2018, 19:10

Egal ob das jetzt 50 oder 60 EUR kosten soll, ich und meine Frau sind auf jeden Fall dabei. Ich finde das ist immer noch ein sehr gutes Angebot, deckt sich auch ungefähr mit dem eine Woche zuvor veranstalteten Toverland-Fanday der Toverlandfansite. Am 02.09. ist übrigens Moviepark-Fanday von u.a. FKF e.V., Onride usw. den wir dann auch gleich mitnehmen...
VG aus dem hohen Norden, Jan & Özlem

Benutzeravatar
Airtime
Beiträge: 2293
Registriert: Di 18. Mär 2008, 20:56
Wohnort: Niederrhein

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

Beitrag von Airtime » Mo 28. Mai 2018, 20:47

Timo hat geschrieben:
Sa 26. Mai 2018, 19:26
Gäbe es eine "relativ" kurzfristige Alternative für das Fantreffen, sofern Toverland nicht zustande kommt?
Danke der Nachfrage, alter Kult-User. ;) Leider muss ich deine Frage mit "nein" beantworten. Wir haben zwar mal kurz über Alternativen nachgedacht, aber ehrlich gesagt, habe ich persönlich keine Motivation mehr, mir wieder sehr mühselige und bittstellerische Verhandlungen anzutun. Es bleibt für uns sehr frustrierend, wenn der langjährige Wert unserer Arbeit einfach nicht anerkannt wird. Die Parks investieren teilweise in mindestens vierstellige Anzeige von Magazinen oder Zeitungen, die kein Mensch, erst recht keiner der Zielgruppe, liest. Bei uns wird umsonst geworben, wir spülen kostenlos tausende Besucher in die Parks, aber man behandelt uns leider immer wieder wie einen albernen, völlig unbekannten Achterbahnclub für Bekloppte. :(
Timo hat geschrieben:
Sa 26. Mai 2018, 19:26
Oder ein Alternativplan ala "dann halt ohne Programm", wenn die sich nicht bewegen?
Nö du, ich befürchte, es wird nix mehr mit FPW-Fantreffen. :(
-------------------------
Hauptsache AIRTIME!

Benutzeravatar
Airtime
Beiträge: 2293
Registriert: Di 18. Mär 2008, 20:56
Wohnort: Niederrhein

Re: Fantreffen 2018 - 15 Jahre Freizeitpark-Welt.de

Beitrag von Airtime » Mo 28. Mai 2018, 20:52

Jan1970 hat geschrieben:
So 27. Mai 2018, 19:10
Egal ob das jetzt 50 oder 60 EUR kosten soll, ich und meine Frau sind auf jeden Fall dabei. Ich finde das ist immer noch ein sehr gutes Angebot, deckt sich auch ungefähr mit dem eine Woche zuvor veranstalteten Toverland-Fanday der Toverlandfansite. Am 02.09. ist übrigens Moviepark-Fanday von u.a. FKF e.V., Onride usw. den wir dann auch gleich mitnehmen...
VG aus dem hohen Norden, Jan & Özlem
Vielen Dank für eure motivierenden Worte, aber ich gehe mal davon aus, dass es nix mehr mit FPW-Fantreffen werden wird. Große Parks wie der EP oder das PHL sind einfach viel zu teuer und zu hohen Preisen kriegen wir einfach nicht genügend User für ein Fantreffen zusammen, da machen wir uns mal nix vor. Kleinere Parks sind oft nicht so interessant, da holen wir auch kaum jemanden hinter dem Ofen vor. Eine gesunde Balance von wegen attraktives Angebot zu sehr günstigem Preis zu finden, bleibt leider schwer. Es kommt immer entscheidend darauf an, wie sehr sich die Parks für uns engagieren und Interesse haben, mit uns zusammen zu arbeiten. Diesbezüglich scheinen wir alles durch zu haben. Ich bleibe pessimistisch und befürchte, dass es nicht mehr zu einem akzeptablen Angebot seitens des Toverlandes kommen wird :( , die Hoffnung stirbt allerdings bekanntlich zuletzt. ;)
-------------------------
Hauptsache AIRTIME!

Antworten