Parque de Atracciones & Parque Warner Madrid 2023

Berichte aus den Parks mit oder ohne Fotos. Wie voll war es? Liefen alle Attraktionen? Dies und noch viel mehr interessiert uns hier!
Antworten
KX 10
Beiträge: 753
Registriert: So 16. Mär 2008, 17:19
Name: Raphael

Parque de Atracciones & Parque Warner Madrid 2023

Beitrag von KX 10 » So 2. Apr 2023, 16:02

Mitte März waren wir nochmal in Spanien unterwegs. Anfangs ein paar Tage im Süden des Landes, anschließend einige Tage in Madrid und zuletzt noch in Valencia zur Fallas.
Die meisten spanischen Freizeitparks sind um diese Jahreszeit noch geschlossen, die beiden in Madrid aber waren schon in die Nebensaison gestartet, sodass wir natürlich beide besucht haben.

Zuerst waren wir an einem Freitag im Parque de Attracciones de Madrid. In der Nebensaison hat dieser eigentlich nur Samstag und Sonntag geöffnet, sodass ich schon eine Sonderveranstaltung befürchtet habe. Der Freitag hat aber ganz gut in unseren Zeitplan gepasst. Das ganze war dann ein recht ungewöhnlicher Besuch. Wir waren 15 Minuten nach Öffnung im Park. Außer uns nur eine handvoll anderer Gäste auf der Suche nach geöffneten Attraktionen. Das meiste war zwar geöffnet aber konnte oder wollte mit so wenig Gästen nicht fahren. Also erstmal eine Stunde durch den Park spaziert und einen Überblick verschafft, sowie ein paar kleinere Attraktionen gefahren. Irgendwann zwischen 12 und 13 Uhr wurde es dann schlagartig voll. Ich vermute mal einen Schulausflug dahinter, hauptsächlich Teenager. Die Wartezeiten hielten sich aber dennoch in Grenzen, nur beim Maurer SkyLoop Abismo standen wir wirklich lange, etwa eine Stunde. Zusätzlich zur grottigen Kapazität der sonst guten Bahn hat die langsame Abfertigung der Mitarbeiter und ständig vordrängelnde Teenies die Zeit in die Höhe getrieben. Außerdem war das auch die größte Bahn, die an diesem Tag in Betrieb war, und hat somit wohl den größten Ansturm erfahren. Der Inverted Coaster von Intamin war nämlich leider wegen Wartungsarbeiten geschlossen. Ärgerlich, diesen Typ gibt es ja nur zwei mal und die Anlage in Finland hatte uns damals wirklich gefallen. Auch sämtliche Wasserbahnen waren leider nicht in Betrieb. Den Spaniern ist bei 20° wohl noch zu kalt dafür…
Insgesamt hat uns der Park aber dennoch sehr gut gefallen. Abismo ist abgesehen von der Kapazität eine super Achterbahn und auch Tarantula, ein Maurer Spinning Coaster, hat wirklich Spaß gemacht. Hier noch meine Fotos aus dem Park:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

KX 10
Beiträge: 753
Registriert: So 16. Mär 2008, 17:19
Name: Raphael

Re: Parque de Atracciones & Parque Warner Madrid 2023

Beitrag von KX 10 » So 2. Apr 2023, 16:04

Etwas außerhalb von Madrid liegt der Parque Warner, unser zweiter und letzter Freizeitparkbesuch in diesem Urlaub. In diesem Jahr gibt es dort erstmals seit Bestehen des Parks eine Achterbahnneuheit. Batman Gotham City Escape wird ein Intamin Launched Coaster und sieht wirklich interessant aus. Einen Eröffnungstermin gibt es noch nicht, hatte ja doch ein ganz kleines bisschen Hoffnung auf ein frühes Soft Opening, gab es aber leider nicht. Die Bahn hätte ich wirklich gerne getestet, sieht interessant aus. Sollte ich irgendwann mal wieder nach Madrid kommen, muss ich hier wohl nochmal vorbeikommen.
Leider waren auch hier, von der Neuheit mal abgesehen, nicht alle Attraktionen geöffnet. Die Holzachterbahn Coaster Express war leider geschlossen und auch hier waren die Wasserbahnen nicht in Betrieb, allerdings mit Ausnahme des Raftings. Schon ärgerlich, irgendwie haben wir nicht so richtig Glück mit unseren Besuchen in spanischen Freizeitparks…
Ansonsten hat der Park aber sehr gut gefallen. Die beiden B&M Achterbahnen konnten wenig überraschend voll überzeugen, wie man es von diesem Hersteller gewohnt ist. Überraschend gut hingegen fand ich Stunt Fall, den Vekoma Giant Inverted Boomerang. Hätte ich ja eher unangenehm erwartet, fuhr sich aber überraschend sanft und macht doch sehr Spaß.
Insgesamt war es ein sehr entspannter Tag im Parque Warner mit kaum Wartezeiten. Abgesehen von den geschlossenen Attraktionen hätte es eigentlich besser nicht sein können. Und auch von dort gibt es natürlich einige Fotos.



Wie immer hoffe ich Bericht und Fotos haben gefallen. Sollte Interesse bestehen an einem kleinen Bericht zu den Fallas in Valencia, lasst es mich wissen. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4919
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Parque de Atracciones & Parque Warner Madrid 2023

Beitrag von Andrej Woiczik » Mi 5. Apr 2023, 16:13

Tolle Berichte aus Spanien, dankeschön für das Einstellen.
Diese aufregende Achterbahn mit mehreren Starts lässt die Passagiere endlosen Nervenkitzel erleben. Die interessantesten Details:
Maximale Höhe erreicht von 45m.
Eine Geschwindigkeit von 104 km/h.
111 Sekunden pures Adrenalin.
Auf einer Strecke von 1.010m.
Die Eröffnung von „Gotham City Escape“ ist im Frühling 2023 geplant.

Mitte März seid Ihr da gewesen, da sind leider sämtliche Wasserbahnen in Spanien dicht.
Selbst Mitte Oktober 2021 waren bei über 30 Grad die Wasserparks in Spanien dicht und die zahlreichen Parks, außer PA, nur am Wochenende geöffnet.
Sollte Interesse bestehen an einem kleinen Bericht zu den Fallas in Valencia, lasst es mich wissen
Sehr gerne, da war ich noch nie.

PdA
Der Inverted Coaster von Intamin war nämlich leider wegen Wartungsarbeiten geschlossen. Ärgerlich, diesen Typ gibt es ja nur zwei mal und die Anlage in Finland hatte uns damals wirklich gefallen
Riesige Enttäuschung, fuhr sich wie "Einschlafmittel auf Cola". Da hast du echt nichts Großartiges verpasst.
Die gleichen Erlebnisse wie Ihr hatten wir übrigens auch.
Einmalig in Deutschland
Reisen,Freizeitparks und Laufen.
www.woiczik.de

Hannilein
Beiträge: 3107
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 12:11
Name: Lutz
Wohnort: Solingen

Re: Parque de Atracciones & Parque Warner Madrid 2023

Beitrag von Hannilein » Do 6. Apr 2023, 07:16

Wieder ein toller Bericht und schöne Bilder :)
Hier is wieder euer Hannilein...

KX 10
Beiträge: 753
Registriert: So 16. Mär 2008, 17:19
Name: Raphael

Re: Parque de Atracciones & Parque Warner Madrid 2023

Beitrag von KX 10 » Do 6. Apr 2023, 15:51

Andrej Woiczik hat geschrieben:
Mi 5. Apr 2023, 16:13
Sollte Interesse bestehen an einem kleinen Bericht zu den Fallas in Valencia, lasst es mich wissen
Sehr gerne, da war ich noch nie.
Alles klar, kommt die Tage dann irgendwann nach Ostern.
Der Inverted Coaster von Intamin war nämlich leider wegen Wartungsarbeiten geschlossen. Ärgerlich, diesen Typ gibt es ja nur zwei mal und die Anlage in Finland hatte uns damals wirklich gefallen
Riesige Enttäuschung, fuhr sich wie "Einschlafmittel auf Cola". Da hast du echt nichts Großartiges verpasst.
Das überrascht mich, die Anlage in Finnland hat uns damals wie gesagt voll und ganz überzeugt, wenn sie auch sicher nicht die Extremste war. Dort sogar etwas kleiner, dafür aber mit mehr Inversionen. Was ja durchaus dafür sprechen könnte, dass die Bahn in Madrid langweiliger ist und zwar etwas mehr Strecke aber weniger Action bietet.

Björn
Beiträge: 2890
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 14:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Wetter
Kontaktdaten:

Re: Parque de Atracciones & Parque Warner Madrid 2023

Beitrag von Björn » Mo 24. Apr 2023, 17:51

Wirklich schöner Bericht und das Wetter hat zu dem frühen Zeitpunkt in der Saison ja auf jeden Fall gut mitgespielt. :)

Fotos sind auch toll, gerne mehr!

Antworten