Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2018-07-19 12:33:28 - 71 Aufrufe

Großes FORT FUN Sommerfest mit BBQ Battle und Comedian Maxi Gstettenbauer am 4. August

Als besonderes Event-Highlight der Hochsaison erwartet die Gäste des FORT FUN am 4. August erstmalig das große FORT FUN Sommerfest. Der Freizeitpark hat sich ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie überlegt. BBQ- und Burger-Fans können sich auf den Family-Best-Burger-Battle freuen. Insgesamt 16 Familienteams aus 3-4 Personen können sich ab jetzt für diesen Wettkampf anmelden und müssen vor einer Experten-Jury beweisen, dass sie den kreativsten Burger entwickeln können.

Den Teilnehmern und Gewinnern der Finalrunde winken dabei tolle FORT FUN Preise. Außerdem haben alle Battle-Teilnehmer am Tag des Sommerfestes freien Eintritt. Moderiert und begleitet wird der Wettkampf von Comedian Maxi Gstettenbauer, der außerdem auch mit in der Jury sitzt und im Anschluss an den Wettbewerb auch noch eine Nummer aus seinem aktuellen Programm zum Besten geben wird. Die kleinen Gäste können sich besonders auf den „Kids Club“, die Kinder Country Music Show zum Mitmachen, mit den Parkmaskottchen Funny Fux Jr. und dem Elch Moose sowie den Cowboys Jim und Jack freuen. Den erwachsenen Gästen winkt das Musikabenteuer der Maverick’s Country Music Show sowie die berauschende Show-Einlage der Dance-Ladies. Alle Besucher können sich auf extra lange Parköffnungszeiten bis 22 Uhr in der Westernstadt freuen. Trotz des erweiterten Angebots und der verlängerten Öffnungszeiten gelten am 4. August die regulären Eintrittspreise des Freizeitparks und ab 18 Uhr der Sondereintritt von 14,00 Euro. Inhaber der FORT FUN Action- und Familien-Jahreskarten haben auch am FORT FUN Sommerfest freien Eintritt. Für Basic-Jahreskartenbesitzer gibt es einen reduzierten Eintrittspreis von 14,00 Euro pro Person.

Der Freizeitpark FORT FUN Abenteuerland bei Bestwig im Sauerland setzt in der Saison 2018 einen verstärkten Fokus auf Veranstaltungen und Events. So präsentiert das Team seinen Besuchern am 4. August erstmalig ein großes FORT FUN Sommerfest mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze Familie. Besonderes Highlight ist der Family-Best-Burger-Battle. Insgesamt 16 Familienteams bestehend aus drei bis vier Personen können gegeneinander antreten in der Disziplin „Wer entwirft den kreativsten Burger“. Die Teilnehmer und Gewinner der Finalrunde erwarten tolle FORT FUN Preise und außerdem haben alle Burger-Battler an diesem Tag freien Eintritt in den Park.

Bereit gestellt werden verschiedene Fleischsorten, Burger-Brötchen, Gemüse, Käsesorten und Soßen. Grillmeister unterstützen mit Rat und Tat, richten die Warenkörbe wieder her und halten die Grills auf Glut. Bewertet werden die Burger anschließend von einer Jury. Familien, die sich dieser Herausforderung gewachsen sehen, können sich ab jetzt anmelden unter FORTFUN.de/sommerfest. Sollten sich mehr als 16 Teams anmelden, so entscheidet das Losverfahren, wer am Ende in die Runde der Teilnehmer gelangt. Moderiert und begleitet wird der Burger-Battle mit anschließender Siegerehrung von dem bekannten Comedian Maxi Gstettenbauer. Er ist außerdem auch Mitglied der Jury und wird im Anschluss an die Siegerehrung eine Nummer aus seinem aktuellen Programm zum Besten geben. Als weiteres Programm-Highlight erwartet vor allem die kleinen Gäste der Kids Club, die lustige Kinder Country Music Show zum Mitmachen, mit den Parkmaskottchen Funny Fux Jr. und dem Elch Moose sowie den streitlustigen Cowboys Jim und Jack. Abends winkt vor allem den erwachsenen Gästen die mitreißende Maverick’s Country Music Show und der berauschende Auftritt der Dance-Ladies.

Foto: FORT FUN Abenteuerland
Die Maverick Dance Ladies sorgen beim großen Sommerfest für Stimmung

Die Besucher können sich auf ein energiegeladenes Spektakel freuen. Wer einfach nur den Freizeitpark im Sommer genießen möchte, wird am 4 August auch ausgiebig auf seine Kosten kommen, denn das FORT FUN wird in Teilbereichen bis 22 Uhr geöffnet sein. Trotz der verlängerten Öffnungszeiten und dem bunten Programm gelten am FORT FUN Sommerfest die regulären Eintrittspreise an der Tageskasse und ab 18 Uhr der Sondereintritt von 14,00 Euro pro Person. Es lohnt sich, sein Ticket vorab im Onlineshop unter FORTFUN.de/tickets zu erwerben, da man hier bis zu 25% sparen kann. Besitzer einer FORT FUN Action- oder Familien-Jahreskarte haben auch am FORT FUN Sommerfest freien Eintritt. Für Basic-Jahreskartenbesitzer gibt es einen reduzierten Eintrittspreis von 14,00 Euro pro Person. Weitere Details zum Sommerfest und das ganze Programm unter FORTFUN.de/sommerfest

Foto: FORT FUN Abenteuerland

Quelle: PM FORT Fun Abenteuerland

Weitere Artikel aus dem Jahr 2018

15 Hits/Week
Vor 6 Monaten
Demontage der Python-Achterbahn gestartet
Der erste Schnitt ist gemacht: Heute legten die Bauarbeiter im Freizeitpark Efteling schweres Gerät an, um die fast 37 Jahre alte Stahlachterbahn Python auseinander zu bauen. In luftiger Höhe wird der 350.000 Kilo schwere Stahl in den nächsten beiden Wochen mithilfe von Schneidbrennern zerteilt. Anschließend wird die Achterbahn mit einer großen hydraulischen Zange in etwa 5.000 Kilo schwere Stücke geschnitten, die abtransportiert und geschmolzen werden. Die Python steht seit Anfang der Woc
17 Hits/Week
Vor 6 Monaten
Erweiterung und neue Attraktion im Jahr 2020: Freizeitpark Efteling plant erste Vorbereitungen
Der größte Freizeitpark der Niederlande möchte weiter wachsen. Im Entwurf des Flächennutzungsplans „Welt von Efteling 2030“ steht das Ziel klar beschrieben: Acht Hektar sollen an der Ostseite hinzukommen. Die Verabschiedung des Plans steht in diesem Sommer an, doch einen Teil des Vorhabens würde Efteling gern beschleunigen. Auf etwa drei Hektar des neuen Areals sollen im Idealfall schon jetzt die Vorbereitungen für eine Attraktion beginnen, die 2020 ihre Türen öffnet.
8 Hits/Week
Vor 5 Monaten
Bühnenstück verzaubert ab September mit Tanz, Musik und Akrobatik
Auf den Brettern des Efteling-Theaters erklingen 2018 ganz neue Töne: Mit CARO zeigt der niederländische Freizeitpark ab September erstmals eine Abendshow, in der Sprache eine untergeordnete Rolle spielt. So ist die Handlung auch für internationale (Übernachtungs-)Gäste verständlich.
14 Hits/Week
Vor 5 Monaten
Freizeitpark Efteling startet mit neuem Glanz in die Frühlingssaison
Wenn in Hollands größtem Freizeitpark die Blüten von 80.000 im Herbst gepflanzten Blumenzwiebeln sprießen, ist der Winter endgültig vorbei. Die letzten Spuren von Schnee sind weggetaut, das Eis ist geschmolzen und ein farbenfrohes Blütenmeer ergießt sich über den Park – darunter rund 45.000 Frühlingsblüher wie Vergissmeinnicht und Veilchen. Doch mit Beginn der Frühlingssaison erstrahlt nicht nur der Freizeitpark in neuem Gewand: Pünktlich zum Jahresbeginn wurden die Hänsel & Grete
9 Hits/Week
Vor 4 Monaten
Renovierte Python-Achterbahn nimmt Ostern Fahrt auf
Seit Mitte Januar fehlte sie in der Efteling-Skyline: die stählerne Achterbahn Python. Bei ihrer Eröffnung 1981 war sie die erste Achterbahn in dem niederländischen Freizeitpark und gleichzeitig die größte auf dem europäischen Festland.
11 Hits/Week
Vor 4 Monaten
Python rast wieder durch den Freizeitpark - Efteling-Besucher genießen optimierten Fahrspaß
Seit heute steht einer Fahrt mit der Python nichts mehr im Weg. Denn in nur zwölf Wochen wurde die 37-jährige Efteling-Achterbahn beinahe vollständig ab- und wieder aufgebaut. 4,5 Millionen Euro kostete diese Renovierungsmaßnahme. Optisch hat die neue Python sich nicht verändert – Loopings, Doppelter-Korkenzieher und Helix sind nach wie vor feste Bestandteile. Modernen Maßstäben und Modellen entsprechend wurde die Achterbahn jedoch an einigen Stellen optimiert: Die Fahrt verläuft nun f
21 Hits/Week
Vor 4 Monaten Exklusiv auf Freizeitpark-Welt.de!
Vor-Ort-Bericht: Wiedereröffnung von Python nach dem Retracking
Gestern wurde die Python im Efteling Resort wiedereröffnet. Immerhin fast 4,5 Millionen Euro hat sich Efteling das Retracking kosten lassen und haucht damit der symbolträchtigen Achterbahn neues Leben ein. Freizeitpark-Welt Redakteur Alexander Steller war gestern bei der Eröffnung vor Ort und berichtet vom Vekoma Klassiker, dessen Schienen-Optik sogar leicht verändert wurde.
47 Hits/Week
Sommerabende in Efteling
Laue Nächte, märchenhafte Beleuchtung und jede Menge Zeit – der Freizeitpark Efteling zelebriert die Sommermonate Juli und August mit längeren Öffnungszeiten und einem besonderen Programm. Bis 20 Uhr sind die Tore zu Hollands Welt voller Wunder geöffnet. Freitags und samstags kehrt sogar erst um 23 Uhr Ruhe ein – dann sorgt außerdem Live-Entertainment unter freiem Himmel für Unterhaltung.