Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
ZurĂĽck zur Startseite
2018-04-05 09:38:29 - 394 Aufrufe

Sarah Lombardi und Caroline Beil testen mit ihren Kids das neue Peppa Pig Land im Heide Park Resort

Da strahlten die Kinderaugen von Alessio und Ava mit denen von Mama Sarah Lombardi und Mama Caroline Beil um die Wette: Sie besuchten gemeinsam das neue „Peppa Pig Land“ im Heide Park Resort, testeten die Attraktionen und schossen jede Menge Erinnerungsfotos. „Alessio ist großer Fan von Peppa und Schorsch - diesen Tag wird er nie vergessen“, sagt Sängerin Sarah Lombardi. „Es ist klasse, dass Alessio hier im „Peppa Pig Land“ selbst auf Dinos reiten, Zug und Boot fahren kann. Ein richtig tolles Erlebnis für Familien.“

Auch die erst zehn Monate alte Ava erkundete bei ihrem allerersten Freizeitpark-Besuch mit großen Augen das kunterbunte „Peppa Pig Land“. „Wir sind gemeinsam in Opa Pigs Zug gefahren und die vielen bunten Figuren und Bilder findet auch die kleine Ava schon ganz großartig! Das ist definitiv ein super Ausflugsziel für Familien mit Kleinkindern“, findet Schauspielerin Caroline Beil. „Wir kommen wieder, wenn Ava laufen und noch mehr selbst entdecken kann. Und eine kleine Plüsch-Peppa kommt auf jeden Fall zum Kuscheln mit uns nach Hause.“

Basierend auf der beliebten Animationsserie Peppa Pig von Entertainment One (auf Deutsch Peppa Wutz) erweitert der neue Themenbereich das bestehende Familienangebot des Heide Parks und bietet Vorschulkindern die einzigartige Möglichkeit, in die wunderbare Welt von Peppa und ihren Freunden einzutauchen. Insgesamt vier aufregende Attraktionen gehören zum neuen Peppa Pig Land: Familien erkunden Peppas Haus, reiten auf Schorschs Dinosaurier durch sechs spannende Szenen, reisen mit dem Zug von Opa Pig oder erleben eine Bootsfahrt mit Peppa und ihren Freunden. Beim Meet & Greet treffen die kleinen Gäste auf Peppa und ihren kleinen Bruder Schorsch. Im Heide Park Abenteuerhotel übernachten Peppa-Fans in drei neuen und den weltweit ersten Peppa Pig Zimmern.

Foto: Heide Park Resort
Sarah Lombardi

Quelle: PM Heide Park Resort

Weitere Artikel aus dem Jahr 2018

22 Hits/Week
Vor 4 Monaten Exklusiv auf Freizeitpark-Welt.de!
Eine Zukunft fĂĽr Colossos und ein Peppa Pig Land fĂĽr 2018!
Endlich wissen wir was mit Colossos passiert. Das Wahrzeichen des Heide Park wird nach zahlreichen Abwägungsprozessen saniert und für 2019 mit einer neuen Schiene ausgestattet. Zudem wurde heute auch die Neuheit füe die kommende Saison präsentiert.
4 Hits/Week
Vor 3 Monaten
Adrenalin pur: Zombies ĂĽberrennen den Heide Park
Die Faszination „Zombie“ reißt nicht ab. Am 26. Februar geht die zweite Hälfte der 8. Staffel „The Walking Dead“ in die nächste Runde. Und wartet gleich zu Beginn mit einer extralangen Folge und dem Tod einer Hauptfigur auf, die bei den Fans der preisgekrönten Horror-Serie schon jetzt für Gänsehaut sorgt. Extra Grusel, Gänsehaut und unbegrenzten Achterbahnspaß gibt es in diesem Jahr auch im Heide Park. Einmalig in der Saison 2018 bietet Norddeutschlands größter Freizeitpark de
9 Hits/Week
Vor 2 Monaten
Saisonstart im Heide Park Resort: Hunderte Kinder weihen das neue „Peppa Pig Land“ ein
Am Samstag, 24. März öffnete der Heide Park die Tore und hunderte Familien testeten das neue „Peppa Pig Land“. Auf Adrenalin-Junkies warten 2018 neue Thrill-Events und ein besonders günstiger Saison-Pass. Erste Schienen-Arbeiten bei „Colossos“ ab Mitte April.
20 Hits/Week
Vor 3 Wochen
Zombie-Invasion im Heide Park Resort!
Erste Fotos aufgetaucht: Neue Horror-Attraktion „Zombie Escape“ lässt Gäste rennen und Rätsel lösen. Nächste Chance am 5. Mai.
65 Hits/Week
Vor 13 Stunden Exklusiv auf Freizeitpark-Welt.de!
Colossos Reopening 2019: "Unsere Gäste fiebern dem kommenden Jahr schon entgegen."
Andrej hat im Rahmen seiner Pfingsttour auch ein Interview mit Svenja Heuer, PR Managerin des Heide Park Resort gefĂĽhrt und Aktuelles zur Saison, den Neuheiten und der Gastronomie erfahren.
200 Hits/Week
Vor 13 Stunden Exklusiv auf Freizeitpark-Welt.de!
Ein Tag im Heide Park (Ein Besuch zu Pfingsten)
Das diesjährige Pfingstfest bot im Norden unserer Republik, mit sehr viel Sonnenschein und Temperaturen weit über 20 Grad, alles was ein dutzend Freizeitparkfans im Alter von 7 bis 68 Jahren benötigt, um im Heide Park und Serengeti-Park die diesjährigen Neuheiten zu testen. Das Heide Park Abenteuerhotel diente dabei als „Basis-Abenteurerlager“.