Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
4,2
9
Bewertungen

Hero Factory

Robo Coaster von KUKA
Höhe: 5 m | Mindestgröße: 120 cm

Ein ganz besonderes Fahrgeschäft ist die Hero Factory (zum Zeitpunkt der Eröffnung: Bionicle Power Builder) - Deutschlands erste Fahrattraktion zum Selbstprogrammieren. Diese Neuheit wurde zur Saison 2004 im LEGOLAND® Deutschland präsentiert und ist damit die zweite Installation weltweit. Der erste Power Builder eröffnete ein Jahr zuvor im dänischen LEGOLAND Billund und begeistert seitdem die Besucher. Aufgrund des Erfolgs hat man diese Attraktion auch nach Deutschland geholt. Technisch gesehen handelt es sich bei der Anlage um zehn KUKA Robocoaster, die über zwei Plattformen erreicht werden können. An jedem Roboterarm hängt eine Fahrgastgondel für je 2 Personen.

KUKA Robocoaster

Bevor man jedoch Platz nimmt, geht es zu den Programmierstationen. Dort kann man über acht Touch Screens seine individuelle Fahrt zusammenstellen. Insgesamt kann aus 5 Stufen gewählt werden, wobei bei einer Körpergröße unter 1,40m aus Sicherheitsgründen nur zwei Stufen zur Verfügung stehen. In Stufe 3-5 sind dafür sogar Überschläge möglich. Im zweiten Schritt entscheiden die Gäste dann über Art und Kombination des Drehens und Schwenkens. So wird aus wildem Kippen, rasanten Loopings oder sanftem Schaukeln eine ganz individuelle Fahrt. Vom leichten Kribbeln im Bauch bis hin zum Raketenerlebnis oder sogar kurzzeitiger Schwerelosigkeit ist alles möglich. Zum Abschluss entnimmt man der Station den Chip, reiht sich in die Warteschlange an den Einstiegsplattformen ein und schon kann es losgehen.

Eine wirklich schöne und originelle Attraktion, die zudem noch in eine passende Minenthematisierung eingebunden wurde und technologisch auf einem sehr hohen Stand ist. Das einzige Manko bleibt die Kapazität dieser interaktiven Anlagen, jedoch scheint gerade das Legoland hierfür geeignet, denn viele Familien schauen von den Beobachtungsrängen lieber zu als selbst in diese Roboter mit ihrem kalten Aussehen zu steigen.

Bewerte "Hero Factory"!

Bisherige Bewertungen: 9
Aktuelle Bewertung: 4,2/5

Sicherheits-Beschränkungen

120 - 195cm
Mindestalter: 8 Jahre
unter 120cm

Technische Daten "Hero Factory"

HerstellerKUKA
TypRobo Coaster
Baujahr2004 (14 Jahre)
Fahrhöhe5 m
Kapazität560 P/h
Fahrzeit00:01:30 min
Anzahl der Gondeln10
Personen pro Gondel2

Foto-Upload

Du warst selbst im LEGOLAND Deutschland und hast Fotos von Hero Factory gemacht? Dann teile Sie mit uns und lade deine Fotos jetzt hoch!
Fotos hochladen

Ähnliche Anlagen

Name Freizeitpark Baujahr
Ice Pilots SchoolLEGOLAND® Billund 2004
Wie findest Du Hero Factory?
Jetzt kommentieren
Abbrechen

Noch mehr Fahrgeschäfte & Themenfahrten

Techno Schleuder
Flying Ninjago
Nick's Piratenschule
Raupenritt
Kids Power Tower
Ritterturnier
Fotos hochladen
Tempel X-pedition
Fotos hochladen
LEGO® City Polizeistation
LEGOLAND Atlantis by Sea Life
Fotos hochladen
LEGOLAND Express
LEGO DUPLO Express
Fotos hochladen
Tret-o-mobil
Fotos hochladen
Safari-Tour
Fotos hochladen
Hyundai LEGOLAND® Junior Fahrschule
Flughafen
LEGO NINJAGO - The Ride
NEU 2017
Wellenreiter
Aussichtsturm

Attraktionen im LEGOLAND® Deutschland

Aussichtsturm
Raupenritt
Feuerdrache
Flying Ninjago