Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

Linnaeushof Heemstede - Tipps, Highlights und Informationen zum Besuch im Freizeitpark

Jetzt bewerten!
Standort: Heemstede | Niederlande
Kategorie: Freizeitpark
Eröffnung: 1969

Internet: www.linnaeushof.nl/

 - 2018

In Heemstede in Nordholland, in unmittelbarer Nähe zu Zandvoort und Haarlem ca. 30km von Amsterdam entfernt liegt der laut Flyer größte Outdoor-Spielplatz von Europa. Und das kann mit 350 Spielgeräten und einem Gelände von dieser Größe auch wirklich gut sein, auch wenn der Linnaeushof qualitativ verglichen mit dem deutschen Ketteler Hof doch etwas abfällt. In der jetzigen Form besteht der Park seit 1969 und wurde seitdem ständig erweitert. Das Grundstück und die Geräte sind sehr gepflegt, das Terrain ist rollstuhlgerecht und sogar einige Geräte können von Rollstuhlfahrern genutzt werden.

Es gibt z.T. überdachte Picknickwiesen und ausreichend Sitzgelegenheiten. Für Raucher gibt es extra Bereiche. Die Spielmöglichkeiten reichen von einer kleinen Kart-Bahn (5 Euro) über einen interaktiven Spielbogen, eine Monorail im „Flintstones“-Theming, Minigolf (1 Euro), einen Schienen-Zug, der eine kleine Runde durch den Park dreht, sowie natürlich mehreren Rutschen, Trampoline und Klettergerüste, um nur einige zu nennen.

Der Linnaeushof ist allerdings eher was für trockenes Wetter, da das meiste nicht überdacht ist. Und für die heißen Sommertage bietet sich der kleine Wasserpark an, also Badesachen nicht vergessen (Umkleidekabinen vorhanden).

Doch auch an die Mamas und Papas wurde gedacht. So kann man sich für 5,50 Euro einen Thermobecher vor Ort kaufen und dieser wird dann endlos mit Tee oder Kaffee nachgefüllt.

 - 2018

Das Restaurant hat die übliche Verpflegung wie Pommes, Frikandel, Kindermenüs und Eis zu bieten. Beim Kauf einer Dauerkarte wird diese mit Lichtbild auf das Kind ausgestellt, aber ein Erziehungsberechtigter darf bei jedem Besuch kostenlos auf die Dauerkarte mit rein.

Insgesamt kann man im Linnaeushof locker den ganzen Tag verbringen und mit der ganzen Familie seinen Spaß haben.

Ein Artikel von Alexander Steller
Letzte Aktualisierung: 2018-10-27 14:49:22

Neues aus dem Freizeitpark

Zoo Frankfurt | Zum Start der Sommerferien werden weitere Tierhäuser geöffnet
Auch in diesem Jahr sollte mit Beginn der warmen Jahreszeit der Zooeingang in der Rhönstraße wieder öffnen. Allerdings musste der Zoo aufgrund der Corona-Krise seine Pläne ändern. Nun wird der Eingang ab dem 6. Juli von 9 bis 18.30 Uhr offenstehen. Neu in diesem Jahr: Mit dem Kultur- und Freizeitticket (KUFTI) kann man den Zoo durch den Haupteingang und den Eingang an der Rhönstraße kostenfrei besuchen. Außerdem neu ab dem 6. Juli: Das Grzimekhaus und das Erdgeschoss des Exotariums sind wieder geöffnet und an der Zookasse werden Restkarten verkauft.
Efteling | Max & Moritz laden zur abenteuerlichen Fahrt im Efteling Resort
Neue Achterbahn und extra lange Öffnungszeiten im Juli und August
Tierpark Hellabrunn | Sturmschäden und Aufräumarbeiten: Hellabrunn am Freitag geschlossen
Der Münchner Tierpark Hellabrunn muss leider heute, am Freitag, den 03.07.2020 ganztägig für Besucher geschlossen bleiben.
Heide Park Resort | Heide Park Resort eröffnet „Toilette für alle“
Heide Park Resort eröffnet als erster Freizeitpark Norddeutschlands eine „Toilette für alle“

Deine Meinung zum Linnaeushof Heemstede!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desParks: