Movie Park Germany 2012/2013

Alles zu den Attraktionen, Events und Neuheiten im Park.
Maximal

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Maximal » Mi 14. Dez 2011, 21:46

Es wird gearbeitet auf der Bandit. Hoffentlich mit Erfolg ;) .
wir wundern uns die ganze Zeit schon, warum auf Bandit Leute rumlaufen. Es sind aber keine Banditen! Das Rätsel haben wir für euch gelöst: Es sind unsere lieben Schreiner, die dem Bandit quasi auf den Leim gehen. Man hört auch immer laute Geräusche von Bohrmaschinen durch den ganzen Movie Park schallen. Dies kommt daher, dass unsere Schreiner alle Schrauben der Holzachterbahn festziehen. Und das sind nicht nur einige wenige Schrauben, sondern viele Tausende. Zudem wird daran gearbeitet die Bahn etwas leichtläufiger zu machen.
Bild

Bild

Bild

Quelle: Movie Park

Bild

Benutzeravatar
Nikjo
Beiträge: 381
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Name: Niklas
Wohnort: Dortmund

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Nikjo » Sa 17. Dez 2011, 10:31

Man muss dazu sagen das sie nicht hauptsächlich mit dem Re-Tracking beschäftigt sind, dies wird erst nächstes bzw übernachstes Jahr fertig sein.

Desweiteren denke ich das die neue Show nicht Spidermann sonder Fantastic Four wird
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 788
Registriert: Do 9. Jul 2009, 17:41
Name: Andreas
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Andi » Sa 17. Dez 2011, 18:35

Die Show wird nicht Spiderman, hat der Park schon bestätigt.
It´s Twisty!!

Benutzeravatar
Nikjo
Beiträge: 381
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 16:58
Name: Niklas
Wohnort: Dortmund

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Nikjo » So 18. Dez 2011, 10:39

Andi hat geschrieben:Die Show wird nicht Spiderman, hat der Park schon bestätigt.
Jap habe ich auch gelesen.
Aber bei Fantastic Four, kann ich mir gut vorstellen das eine show in diesem Design kommt.
Besuchte Parks 2014: 1x Movie Park, 1x Phantasialand, weitere folgen...

Timi
Beiträge: 67
Registriert: Mo 1. Dez 2008, 17:15
Name: Tim

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Timi » So 18. Dez 2011, 11:26

Hallo zusammen,
Nikjo hat geschrieben:
Andi hat geschrieben:Die Show wird nicht Spiderman, hat der Park schon bestätigt.
Jap habe ich auch gelesen.
Aber bei Fantastic Four, kann ich mir gut vorstellen das eine show in diesem Design kommt.
wo habt ihr das denn gelesen? Habe im Blog bisher nichts derartiges gefunden, dass Spiderman bzw. ein anderes Theming abgewimmelt wurde.

MFG
Timi

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 788
Registriert: Do 9. Jul 2009, 17:41
Name: Andreas
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Andi » So 18. Dez 2011, 13:29

Aufm Blog ;)

http://www.moviepark-backstage.de/?p=603#comment-11678

Kommentar von Pascal, in der Mitte ca..
Hi Pascal,
nun ja, wir müssen für die Lizenzen jedes Jahr auf’s Neue bezahlen, insofern ist es egal, ob man eine Lizenz ein, zwei oder fünf Jahre hat. Und zu deiner These: Nein, es wird keine Spiderman-Show. Sorry.
Dein MPG-Team
It´s Twisty!!

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4397
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Andrej Woiczik » Mi 21. Dez 2011, 11:46

.. wird das die Neuheit 2013?

Der "Cheffe"vom MP lüftet einen ersten Blick auf die Neuheit 2013.

Man darf gespannt sein.

Sieht wie ein Coaster aus,oder?
Dateianhänge
a3afd3bq7zaq.jpg
Quelle: MP
a3afd3bq7zaq.jpg (12.73 KiB) 5833 mal betrachtet
Einmalig in Deutschland
Reisen,Freizeitparks und Laufen.
www.woiczik.de

Online
Björn
Beiträge: 2830
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 15:18
Name: Björn Baumann
Wohnort: Wetter
Kontaktdaten:

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Björn » Mi 21. Dez 2011, 12:12

Wenn ich das so sehe, würde ich auf eine ähnliche Umgestaltung wie vor einigen Jahren in der Movie World Australia tippen. Das da was in der nächsten Zeit im Eingangsbereich passieren wird, war ja klar nachdem die Attraktionen rund um den Boulevard geschlossen wurden. Ich bin zwar noch nicht überzeugt, aber plausibel wäre es. :)

Das ist übrigens der passende Youtube-Hint:


Benutzeravatar
Coasterfreak
Beiträge: 1995
Registriert: Do 20. Mär 2008, 09:40
Name: Tobi
Wohnort: Gronau (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Coasterfreak » Mi 21. Dez 2011, 14:38

Nettes Video muss ich ehrlich sagen... ;)
Bild
I Love Bolliger & Mabillard - Airtime!

Benutzeravatar
Firstdrop
Beiträge: 1433
Registriert: Do 8. Mai 2008, 14:54
Name: Christian
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Movie Park Germany 2012/2013

Beitrag von Firstdrop » Mi 21. Dez 2011, 16:00

Björn hat geschrieben:Wenn ich das so sehe, würde ich auf eine ähnliche Umgestaltung wie vor einigen Jahren in der Movie World Australia tippen. Das da was in der nächsten Zeit im Eingangsbereich passieren wird, war ja klar nachdem die Attraktionen rund um den Boulevard geschlossen wurden. Ich bin zwar noch nicht überzeugt, aber plausibel wäre es. :)
Genau der Meinung bin ich auch. Allerdings ist im Movie Park nicht ganz so viel Platz vorhanden wie in Australien.
Das vorhandene Gelände der ehemaligen Studio-Tour (''Kreisverkehr mit Grünfläche in Dreiecksform'') und die Hallen der Movie-Magic-.Attraktion würden Platz bieten, um eine Inddor oder Outdoor-Attraktion unterzubringen. Auch eine Kombination wäre denkbar.

Nun jedoch das ABER:
Um den Besuchern direkt am Eingang etwas besonderes bieten zu können sind unter Umständen hohe Investitionssummen notwenig.
Darum halte ich eine derartige Veränderung im Park für die kommenden Jahre nicht realisierbar.
Angenommen, der Park plant wirklich etwas in diese Richtung und führt deshalb zur Saison 2012 und 2013 nur kleine Veränderungen bzw. Ausbesserungen durch (evtl. auch Thematisierungen), dann würde sich eine Menge Geld ansparen, das zur Saison 2014 in eine neue Top-Attraktion investiert werden könnte.
Und eine solche Attraktion sollte dann vor allem Jugendliche ansprechen, die sogenannten Thrill-Seaker, da in den vergangenen Jahren (seit 2006) nur Investitionen für Kinder und Familien getätigt wurden.
Klar ist die Van Helsing Achterbahn ein weiter Schritt nach vorn und auch etwas für Jugendliche, doch so wirklich viel Thrill kann die Bahn nicht bieten, oder :?: ;-)
Björn hat geschrieben: Das ist übrigens der passende Youtube-Hint:
Stimmt. Denn hier sieht man ca. bei Minute 2:24 eine Achterbahn mit Überschlagselement. Könnte meines Erachtens nach ein Eurofighter sein. Dieser würde auch gut passen, da es ein thrilliger Typ von Achterbahn ist und damit Jugendliche anspricht.
Des weiteren würde Gerstlauer als Hersteller gut passen, das die Van Helsing Bahn ja ebenfalls von Gerstlauer gebaut wurde. Somit könnte der Park evtl direkt mehrere Bahnen bestellt haben (Mengenrabatt....).
Genaueres wird sich in der nächsten Zeit sicherlich zeigen.

Aber nochmal zum Video:
Dieses wurde ja auf der Movie Park Backstage-Seite verlinkt. Nun ist das Team, das die Seite aufrecht erhält und mit Inhalten füllt im Urlaub bzw. in der Winterpause. Darum denke ich, das nach den Ferien oder besser Anfang bis Mitte Januar etwas drchsickern könnte, wodurch mehr Informationen zum Video an die Öffentlichkeit geraten.


Aber soweit erstmal. Wie immer heist es abwarten, Tee trinken und weiter spekulieren.... ;-) :-)
If you can make a Girl laugh, you can make her do anything <3

Antworten