Saisonende im Heide Park

Berichte aus den Parks mit oder ohne Fotos. Wie voll war es? Liefen alle Attraktionen? Dies und noch viel mehr interessiert uns hier!
Antworten
Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4435
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Saisonende im Heide Park

Beitrag von Andrej Woiczik » So 1. Nov 2020, 16:15

Hier einige Impressionen vom Saisonausklang vom 30.10-01.11.2020 (Saisonende):
P1020118.JPG
Eingangsbereich ins Abenteuer am letzten Tag gegen 10.30 Uhr
Am Freitag Dauerregen und kaum wahrnehmbare Wartezeiten, angeblich 3000 Besucher im Park
Desert Race, Krake, Colossos, Fluch, Limit usw, sogar Kapitäns Torn fuhr und Wirtshaus zum Admiral war geöffnet
P1020092.JPG
Krake 90 Minuten Plus Anstehzeit
Samstag (Halloweentag), wir blieben bis 14.00 Uhr (Park war bis 22.00 Uhr geöffnet), war uns mit 11.000 !!! Besuchern (ausverkauft) viel zu voll, Sicherheit geht vor.
Menschenmassen kamen uns am Eingang noch entgegen, die Autos standen bis in den hintersten Parkplatzbereich.
Wir gingen dann lieber in der Heide spazieren.
P1020093.JPG
Die geliebte Holzachterbahn fuhr selbst am Freitag bei Dauerregen und Wartezeiten von 0 Minuten. Konnten im Zug sogar sitzen bleiben, erhielten dafür auf den beiden Fahrten " Gesichts-Peeling". Sonntag waren wir nur kurz im Park (im Shop noch einige tolle Mund-und Nasenschutzmasken mit Heide Park Motiven & Halloween-Motiven gekauft), am Samstag standen wir "nur" 30 Minuten gegen 10.15 Uhr an, danach waren 90 Minuten Plus angesagt.
P1020074.JPG
Aufgenommen gegen 11.00 Uhr am 31.10
So sah das Ende der Warteschlange aus.
P1020085.JPG
tolles Fahrgeschäft
P1020073.JPG
Hier mehr zu diesem interessanten Darkride: http://www.gosetto.com/amusement-ride-m ... ansion.htm
P1020086.JPG
Uns hat es unter den Corona-Pandemie gut gefallen.
Da ab 14.00 Uhr es uns am Samstag zu voll war, bis dahin klappte alles mit Abstand und Maske im Park gut, verließen wir den Park.
Solch ein Gosetto-Darkride stünde dem Heide Park ganzjährig, aber ohne Aufpreis, gut zu Gesicht.
Mit Maske und Abstand und den diesjährigen Maßnahmen in den Freizeitparks in unserer bunten Republik werden wir sicher auch die kommende Freizeitpark Saison leben müssen.
P1020063.JPG
P1020081.JPG
Bleibt gesund
Mehr demnächst auf der Hauptseite mit einem Interview :o
P1020064.JPG
Im kommenden Jahr sehen wir uns wieder
Einmalig in Deutschland
Reisen,Freizeitparks und Laufen.
www.woiczik.de

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4435
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Saisonende im Heide Park

Beitrag von Andrej Woiczik » So 1. Nov 2020, 16:48

Nachtrag:
In den sozialen Medien "mal" einige Kommentare der "ewig Gestrigen" gelesen.
Da wird sich beklagt, dass es am Abend so voll war und man im Parkplatzabschnitt D parken musste.
..und die Warteschlangen so lang waren
Wer zu Halloween in einen Freizeitpark geht, der muss damit leben.
Punkt und basta.
Einmalig in Deutschland
Reisen,Freizeitparks und Laufen.
www.woiczik.de

Benutzeravatar
Andrej Woiczik
Beiträge: 4435
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 10:16
Name: Andrej
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Saisonende im Heide Park

Beitrag von Andrej Woiczik » Fr 6. Nov 2020, 16:04

https://www.freizeitpark-welt.de/freize ... rise-n4214

Hier nun der Artikel zum Thema auf der Hauptseite
Einmalig in Deutschland
Reisen,Freizeitparks und Laufen.
www.woiczik.de

Benutzeravatar
Coasterfreak
Beiträge: 2000
Registriert: Do 20. Mär 2008, 09:40
Name: Tobi
Wohnort: Gronau (Westf.)
Kontaktdaten:

Re: Saisonende im Heide Park

Beitrag von Coasterfreak » Fr 6. Nov 2020, 23:15

Wenn ich sowas sehe, bin ich Froh das die Regierung den Riegel davor gemacht hat. Und hoffe dies wird auch so nach November weiter gehen...
Bild
I Love Bolliger & Mabillard - Airtime!

Antworten