Zurück zur Startseite
3,5
2
Bewertungen

Lost World

CoasterKart von Wiegand
Länge: 540 m | Mindestgröße: 130 cm

Die Bobkartbahn im Tier- und Freizeitpark Thüle ist wohl eine der beliebtesten Anlagen im Park gewesen und leider doch in die Jahre gekommen. Also was tun, hat man sich wohl auch in der Geschäftsführung des Parks gefragt. Einerseits werden Anlagen dieses Typs nicht mehr so zahlreich verkauft und andererseits gibt es seit letztem Jahr eine Weiterentwicklung von Wiegand.

Erste CoasterKart-Anlage in Deutschland!

Und genau diese Weiterentwicklung sorgte bereits seit dem letzten Jahr im Ausland für Furore. Die erste Anlage eines CoasterKarts, so die offizielle Typenbezeichnung, eröffnete im hierzulande eher unbekannten Rowdy Bear Ridge Adventure Park in den USA. Und seit dem 15. April 2022 gibt es dieses Erlebnis nun auch in Deutschland zu erleben.

Dabei findet die so genannte Lost World genau dort ihren Platz, wo vorher die Bobkartbahn zu finden war und auch das grundsätzliche Aussehen des Bereichs mit vielen Helices und Kurven erscheint nahezu unverändert. Aber Moment, eines ist doch anders, denn mitten in der Anlage hat sich bereits ein Tyrannosaurus Rex eingenistet und auch ein etwas hagerer Vetreteter in Form eines Dino-Skeletts, das mit den CoasterKarts durchfahren wird, wartet hier auf die Lost World Entdecker.

Unterschiede zur Bobkart-Bahn

Technisch unterscheiden sich beide Varianten deutlich, während die Bobkartbahn in einer Sommerrodelbahn ähnlichen Mulde unterwegs war, sind es beim CoasterKart eher Schienen, die mittels der Räder, die wie bei einer Achterbahn von allen Seiten greifen, eine deutlich schnellere Fahrweise und höhere Dynamik ermöglichen. Dies merkt man dann auch ziemlich schnell. Auch die Sitzanordnung hat sich von Bob Seating auf die klassischen zwei Plätze nebeneinander geändert.

Die Interaktivität der Steuerung ist indes geblieben, auch wenn diese an den Eröffnungswochenenden noch nicht zur Verfügung stand. Nach Informationen des Herstellers wurde diese zugunsten einer schnellen Eröffnung zu Ostern erstmal ausgelassen, wird aber in den kommenden Wochen nachgerüstet.

Auch wenn die Lost World aktuell (Ende April 2022) noch etwas karg wirkt, so können die CoasterKarts bereits jetzt überzeugen. Die umfangreiche Fahrstrecke von 540m macht Lust auf mehr und zeigt wieviel Potential in diesem System liegt.

Ein Artikel von Björn Baumann

Bewerte "Lost World"!

Bisherige Bewertungen: 2
Aktuelle Bewertung: 3,5/5

Sicherheits-Beschränkungen

über 130cm
Mindestalter: 4 Jahre
105 - 130cm
unter 105cm

Technische Daten "Lost World"

HerstellerWiegand
TypCoasterKart
Eröffnung15.04.2022
Länge540 m
Personen pro Zug2

Weitere Fotos (2)

Videos (2)

Lost World Onride vom Saisonstart 2022

In diesem Onride fährt der CoasterKart noch automatisch. Die Interaktivität wird erst später in der Saison eingebaut.

Weiterlesen

Lost World Offride

Verschiedene Offride-Aufnahmen der neuen Lost World CoasterKart Anlage von Wiegand.

Weiterlesen

Noch mehr Achterbahnen

Hilly-Billy Race
Drachen-Achterbahn

Attraktionen im Tier- und Freizeitpark Thüle

Kontiki
Nautic Jet
Lost World
Neuheit 2022
Bienenkarussell