Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

Steinwasen Park - Tipps, Highlights und Informationen zum Besuch im Freizeitpark / Tierpark

Ø 3.41 / 5
45 Bewertungen
Jetzt bewerten!
Standort: Oberried | Baden-Württemberg | Deutschland
Kategorie: Freizeitpark / Tierpark
Eröffnung: 1974

Hunde (an der Leine): erlaubt
Internet: www.steinwasen-park.de
E-Mail: info@steinwasen-park.de

Für diesen Zoo / Tierpark gelten aktuell Corona-Schutzmaßnahmen. Was genau für den Steinwasen Park zutrifft, ob ihr bspw. euer Ticket vorab reservieren müsst, findet ihr auf der Sonderseite zu den Corona-Maßnahmen.
Sesselbahn - 2016
Beschauliches Bergpanorama im Steinwasen Park

Der Steinwasen-Park blickt schon auf eine lange Geschichte zurück. Während der Freizeitpark-Bereich erst 1999 eröffnet wurde, stand der großzügige Wildpark den Besuchern schon seit 1974 bereit. Die Lage des Parks ist traumhaft. Am Fuße des Schauinsland gelegen ergibt sich für den Besucher eine malerische Kulisse. Das Areal des Parks liegt auf einer Höhe von 700-900m ü. NN und bietet durch die Vielzahl an Wegen durch den Wildpark auch eine schöne Alternative für Wanderer. Eine Sesselbahn verbindet den unteren, eher durch Freizeit-Anlagen geprägten Parkteil, mit dem Wildpark, sowie dem Startpunkt der Doppelrodelbahn.

Darüberhinaus befindet sich seit 2001 die längste Hängebrücke der Welt im Steinwasen-Park. Die Hängeseilbrücke überspannt auf 218m den Wildpark bzw. dessen Tal. Bis zu 30m hoch hängt die Brücke über der Erde, was einen kleinen Spaziergang zu einer echten Mutprobe macht. Wer auf noch mehr Mutproben steht, der ist hingegen bei den zahlreichen Attraktionen im großen Gebäudekomplex am Eingang richtig. Besonders viel Wert wird dabei auf die Allwettertauglichkeit der Attraktionen gelegt. So sind mit Ausnahme der River Splash-Wasserbahn alle Attraktionen ohne einen Tropfen von oben zu bewältigen. Auch die 800m lange Doppelrodelbahn, übrigens einer der ältesten Attraktionen des Parks, wurde nachträglich auf der kompletten Strecke überdacht.

Einblicke in die Geschichte

Wer sich hingegen eher für die Geschichte der Region interessiert ist im Hauptgebäude richtig. Hier zeigt ein eigener Schwarzwald-Themenbereich die Kultur sowie Sehenswürdigkeiten der Region in vielen kleinen Modellen. Noch weiter in die Geschichte der Region taucht man im Steinwasen-Kino ein. Von der Urzeit bis in die Moderne klärt dieser sehenswerte Film über die Entstehung des Oberrhein-Grabens auf.

Rasant sind hingegen die beiden Fahrgeschäfte Gletscherblitz und Space Runner. Während man bei letzterem selbst die Geschwindigkeit bestimmen kann, rast man im Gletscherblitz geradewegs dem Yeti entgegen! Noch relativ neu ist auch der Alpine Coaster, der sich entlang der Strecke der Doppelrodelbahn seinen Weg mit kleinen Jumps und zwei Helices windet.

Nachdem es lange Zeit getrennte Tickets für Fahrgeschäfte und Wildpark gab, ist der Steinwasen-Park mittlerweile auch bei einem Inklusivpreis angelangt, der die Benutzung aller Fahrattraktionen beinhaltet.

Letzte Aktualisierung: 2020-10-25 03:20:18.61

Attraktionen im Steinwasen Park

Sesselbahn
Gletscherblitz
Steinwasenkino
Space Runner

Neues aus dem Freizeitpark / Tierpark

Tierpark Hellabrunn | Münchner Tierpark Hellabrunn muss erneut schließen
Aufgrund behördlicher Auflagen im Zuge der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie muss Hellabrunn ab kommenden Montag, den 2. November 2020 seine Tore erneut schließen. Voraussichtlich bis einschließlich 30. November 2020 bleibt der Münchner Tierpark für Besucher geschlossen.
LEGOLAND® Deutschland | LEGOLAND Deutschland: Saisonende bereits am 1. November
LEGOLAND Deutschland Resort schließt ab dem 02. November
Toverland | Freizeitpark Toverland veröffentlicht eigene App
Toverland präsentiert heute eine App für die Besucher des Freizeitparks. Die Toverland-App enthält unter anderem einen Parkplan des Freizeitparks mit vielen Informationen, wie etwa den Öffnungs- und Wartezeiten der Attraktionen, Showzeiten, Ess- und Trinkgelegenheiten und Shops.
Erlebnispark Tripsdrill | 2020 - eine Achterbahnfahrt mit Höhen und Tiefen
Die diesjährige Saison im Erlebnispark Tripsdrill bei Stuttgart nähert sich ihrem Abschluss. Noch bis zum 01. November hat der Erlebnispark täglich geöffnet, bevor es in die Winterpause geht. Tripsdrill blickt zurück auf eine Saison mit Höhen und Tiefen.

Highlights

 
Alpine Coaster - Steinwasen Park
4.2
Alpine Coaster
Der Alpine Coaster ist das Highlight im Steinwasen Park und ein actionreiches und naturnahes Erlebnis durch den Schwarzwald.
River Splash - Steinwasen Park
3.4
River Splash
Neu und besonders im Sommer ein Renner ist die Riversplash Rafting Anlage.
 
Gletscherblitz - Steinwasen Park
4.2
Gletscherblitz
Spaß für die ganze Familie im Gletscherblitz.
Doppelrodelbahn - Steinwasen Park
3.8
Doppelrodelbahn
Mit 800m Länge bietet diese Doppelrodelbahn viel Action, bei jedem Wetter!
 

Eure Meinungen zum Steinwasen Park

Uns hat es sehr gut gefallen!
Nicola, 08.04.2019 um 12:09:03
Ich kann die schlechten Rezensionen nicht nachvollziehen. Wir waren letzten Jahr in den Sommerferien dort. Da wir von unserer Unterkunft aus mit der Hochschwarzwaldcard ausgestattet waren, bezahlten wir als vierköpfige Familie keinen Eintritt! Die Attraktionen waren alle nutzbar, die Mitarbeiter freundlich und man musste nirgendwo anstehen. Kein Vergleich zum Europapark, den wir zwei Tage zuvor besucht hatten. Die Mischung aus Action und Wildpark empfanden wir als sehr gelungen. Die Kinder sind mindestens 10 Runden mit jeder Bahn gefahren. Zwischendurch sind wir durch den Park gelaufen und konnten Frischlinge und die Wildschwein-Mutter ganz aus der Nähe bestaunen. Anschließend haben wir noch die dortige Gaststätte besucht. Auch diese fanden wir prima. Das Essen ist (wie überall im Schwarzwald) etwas teurer als zu hause, aber dafür ist man ja im Urlaub. Uns hat es sehr gut gefallen und wir kommen dieses Jahr in den Sommerferien auf jeden Fall wieder!
NO NAME aus Lörrach , 17.06.2018 um 23:04:06
Viel zu teuer für Kinder verlangen die 19 Euro und das Essen ist unterster schuppladen für ein Hamburger 6,50 Euro wo nicht mal geschmeckt hat . Es ist nicht zu empfehlen.
Ganz netter Park
Lukas aus Zürich, 05.06.2016 um 19:13:40
Als Schweizer finde ich den Eintritt von 23 Euro jetzt ganz ok, wenn man bedenkt was man hierzulande für 1 Fahrt Rodelbahn bzw. Alpine Coaster bezahlt. Nur ist es etwas ärgerlich, wenn der Park meint, die Rodelbahn den ganzen Tag geschlossen zu halten, weils ein bisschen geregnet hat und Nachmittags sogar nur noch bewölkt und später sonnig. Wozu hat man dann bei der Bahn ein Dach gebaut?! Sah für mich so aus, als wollte man sparen, da an dem Tag nichts los war, beziehungsweise überall 0 Minuten Wartezeit. Das Personal ist mehrheitlich freundlich, aber auch nicht besonders erwähnenswert. Gastronomie qualitativ und preislich durchschnittlich.


Deine Meinung!


Alle Meinungen

Deine Meinung zum Steinwasen Park!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desParks: