Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2019-12-17 17:26:28 - 473 Aufrufe

LEGOLAND® Water Park Gardaland mit exklusivem Miniland

Knapp einige Monate nach der Meldung der Errichtung des LEGOLAND® Water Parks Gardaland boomt das Interesse für den Wasserpark und seine kennzeichnenden Elemente mehr und mehr.

Miniland, ein weitläufiges Areal in dem Italiens berühmteste Ikonen- Denkmäler und Symbole nachgebildet werden, stellt mit Sicherheit eine der bedeutendsten Attraktionen für die Besucher dar: die Umsetzung dieses Komplexes erfordert 4.9 Millionen LEGO Bausteinen.

“Wir sprechen hier von etwa hundert, im Maßstab 1:20 nachgebildeten und eigens für den LEGOLAND Water Park Gardaland entworfenen Bauwerken, die das italienische Miniland zu einem echten Unikum in der Welt machen ” – versichert Luca Marigo, Sales and Marketing Director von Gardaland – “dabei kann von simplen Nachbildungen im Kleinformat kaum die Rede sein: das LEGO Model des Mailänder Doms- größtes Monument des Areals – ist mehr als 3 Meter hoch, die Nachbildung des Markusdoms stolze 5,6 Meter breit“.

Das Miniland Areal wird auf einer Seite des Lazy River in sechs Cluster aufgegliedert und ist von den Gummibooten – die von den Besuchern mit großen schwimmenden LEGO Bausteinen individuell gestylt werden können – aus zu sehen und kann vom Festland aus besichtigt werden: In jedem Fall eine faszinierende Traumtour durch Italien, das – in diesem Fall – vollkommen aus LEGO Bausteinen besteht!

Foto: LEGOLAND® Water Park Gardaland

Das der berühmten Lagunenstadt Venedig gewidmete Areal kann schlicht als atemberaubend bezeichnet werden , mit der Basilika von San Marco (Markusdom) - von 1,120 m Höhe, 160 cm Breite und 181 cm Länge – und dem gleichnamigen 3 Meter hohen und 40 cm breiten Kirchturm, zusammengesetzt aus insgesamt fast 75.000 LEGO Bausteinen und 525 Elementen hat seine Umsetzung das Engagement von zwei Designern und zehn LEGO Baumeistern für insgesamt 1.243 Arbeitsstunden in Anspruch genommen. Unsere größte Herausforderung -berichten sie – war dabei die gelungene Umsetzung mit LEGO Bausteinen einiger Elemente wie die Skulptur des Löwen von San Marco und die Statue der Gerechtigkeit.

Das LEGO Model des Kirchturms, eine absolut treue Nachbildung des Original-Bauwerks ist außerdem interaktiv gestaltet: die Besucher können durch Bedienung einer Drucktaste die Kirchenglocken läuten lassen und damit die Atmosphäre in diesem Areal noch faszinierender gestalten.

Im Zeitraffer-Video kann man die geniale Umwandlung mit LEGO Bausteinen dieser beiden Ikonen von Venedig in der gelungenen Gestaltung durch die erfahrenen Baumeister von Merlin Magic Making verfolgen. Und was wäre der LEGOLAND WATER PARK GARDALAND, abgesehen von Venedig, ohne die gebührende Hommage an die Architektur, die Rom zur heutigen ewigen Stadt gemacht hat – vom Kolosseum zur Trevi Fontäne bis zum Petersdom – zusätzlich zum Areal, das den Ikonen Italiens gewidmet ist, mit einer Darstellung der berühmtesten Monumente wie der Mailänder Dom und der Turm von Pisa.

Natürlich finden die Besucher unter den Themenbereichen auch ein Cluster, das dem Gardaland Resort selbst gewidmet ist und für seine beliebtesten Attraktionen steht: das Kult-Baumhaus von Prezzemolo, die faszinierende Szenengestaltung der Flucht aus Atlantis und – wie es kaum anders sein konnte – das brandneue Gardaland Magic Hotel.

Das Miniland ist eine Art Wahrzeichen der Legoland Resorts weltweit, dessen einzigartiger Charakter jeweils auf den Kontext abgestimmt ist, in den es eingebunden ist; das Miniland im LEGOLAND Water Park Gardaland wird somit einzigartig, mit LEGO Models in der gelungenen Umsetzung „maßgeschneiderter“ Projekte von Monumenten, die man nirgendwo sonst auf der Welt findet.

Quelle: PM Gardaland