Zurück zur Startseite

Zoo Leipzig - Tipps, Highlights und Informationen zum Besuch im Zoo / Tierpark

Ø 4.08 / 5
13 Bewertungen
Jetzt bewerten!
Standort: Leipzig | Sachsen | Deutschland
Kategorie: Zoo / Tierpark
Eröffnung: 1878

Saisonstart 2021: 08. März

Hunde (an der Leine): nicht erlaubt
Internet: www.zoo-leipzig.de/

Für diesen Zoo / Tierpark gelten aktuell Corona-Schutzmaßnahmen. Was genau für den Zoo Leipzig zutrifft, ob ihr bspw. euer Ticket vorab reservieren müsst, findet ihr auf der Sonderseite zu den Corona-Maßnahmen.

Der Zoo Leipzig ist ein 26 Hektar (davon 2,1 Hektar Wasserfläche) großer parkartig gestalteter Zoologischer Garten am Rosental, nordwestlich der Leipziger Innenstadt. Er zählt zu den artenreichsten Zoos in Europa. Seit 2000 wird der Zoo großflächig unter dem Projektnamen "Zoo der Zukunft" umgebaut und erweitert.

Bis 2020 soll ein Umbau in einzelne Themenbereichen erfolgen. Laut des Sheridan-Zoo-Rankings des Briten Anthony Sheridan belegt der Zoo Leipzig bereits seit mehreren Jahren Platz zwei der besten Zoos in Europa (nach dem Tiergarten Schönbrunn) und Platz eins innerhalb Deutschlands.

Der Zoo Leipzig wurde 1878 gegründet und gehört mit 850 Arten und Unterarten zu den renommiertesten und modernsten Tiergärten der Welt. Zahlreiche Höhepunkte machen den Zoo-Besuch in Leipzig zu etwas Besonderem: Das Pongoland ist die weltweit größte Menschenaffenanlage mit Gorillas, Schimpansen, Bonobos und Orang-Utans. Das Highlight im Zoo Leipzig ist aber die 2011 eröffnete Tropenerlebniswelt Gondwanaland mit der Bootsfahrt auf dem Urwaldfluss Gamanil und abenteuerlichen Trips durch die Baumwipfel des Dschungels.

Zu den jüngsten Projekten des dritten Entwicklungsabschnittes gehören die Kiwara-Kopje, eine im afrikanischen Stil gehaltene Fels- und Steppenlandschaft in der die vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner sowie Geparde und Husarenaffen zu Hause sind, der Bärenburg-Spielplatz, auf dem sich große und kleine Kletterenthusiasten wohlfühlen, sowie das 2017 eröffnete Koala-Haus. Der australische Beutelbär Oobi-Ooobi ist der erste Vertreter seiner Art in der nunmehr 140-jährigen Geschichte des Zoo Leipzig. Eine eigens für ihn angelegte Eukalyptusplantage im Norden von Leipzig versorgt den Nahrungsspezialisten mit frischem Futter.

Auch die stark vom Aussterben bedrohten Schneeleoparden haben im Zoo Leipzig ein Zuhause bekommen. In der Hochgebirgslandschaft Himalaya leben neben den Raubkatzen auch Rote Pandas und künftig zudem Gänsegeier.

Der Zoo Leipzig ist nur 999 Schritte vom Hauptbahnhof Leipzig entfernt, so dass er sehr gut für die Besucher erreichbar ist. Für uns Redakteur, welcher bereits weltweit über 60 Zoos und Tierparks besucht hat, zählt der Zoo Leipzig zu den zehn besten Zoos weltweit. Er bietet ein einzigartiges Ambiente, Tieranlagen der Zukunft und vor allem kann man hier einige Tierarten sehen, welche nicht allzu oft in Zoos gehalten werden. Damit gehört er sicher weltweit zu den Top-Zoo-Adressen.

Ein Artikel von Andrej Woiczik
Letzte Aktualisierung: 2021-03-07 18:55:45.275

Neues aus dem Zoo / Tierpark

Mit Zuversicht ins neue Jahr starten
Zoo Leipzig zieht Bilanz und blickt voraus
Der Zoo Leipzig muss erneut seine Pforten schließen
Kein Besucherverkehr bis 30. November
Europa-Park | Zwei Sterne für das „Ammolite - The Lighthouse Restaurant“
Am 05. März 2021 hat der Guide MICHELIN Deutschland seine diesjährige Selektion der besten Restaurants in Form eines digitalen Events verkündet. Bereits zum siebten Mal in Folge wurde das im Leuchtturm des 4-Sterne Superior Hotels Bell Rock gelegene „Ammolite – The Lighthouse Restaurant” mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Das bedeutet: Spitzenküche – einen Umweg wert! Mit ihrem einzigartigen Konzept auf höchstem Niveau stehen Küchenchef Peter Hagen-Wiest und sein Team weit über die Grenzen der Region hinaus für eine exquisite Küche. Das Ammolite zählt damit weiter zur gastronomischen Spitzenszene in Deutschland.

Eure Meinungen zum Zoo Leipzig

Kundenfreundlich keit
Simone Eser aus Aschaffenburg, 07.08.2020 um 22:21:47
War mit Familie heute im Zoo, bei einem Imbiss nach dem Stollen war der Mitarbeiter (klein dicklich und dümmlich) sehr nett zu mir und meiner Schwester, das Mitarbeiter gestresst sind von dem Trubel ist für mich menschlich, aber dieser Mensch war einfach unterste Schublade. Der Zoo selbst ist mega und 99 % der Mitarbeiter super nett und ich komme nächstes Jahr gern wieder.
Leipziger zoo
Justin hanscher aus Heidenau, 01.08.2020 um 15:48:24
Ich finde der zoo ist schön konnte nicht alles sehen , weil ein haus umgebaut wurde aber trotzdem schön
Überlaufen in der Coronakrise
Sven aus Leipzig, 13.07.2020 um 14:14:02
Wie kann man den Besuchenandrang nicht regulieren, der Zoo war komplett überlaufen, Abstandsregeln gab es per se gar nicht, die Besucher haben sich vor den Gehegen gedrängt. Nach nicht einmal 2 Stunden wobei davon eine halbe Stunde für das Mittagessen zu Gute kam haben wir den Besuch abgebrochen. Und das war damit das letzte Mal das wir in diesem Zoo waren.


Deine Meinung!


Alle Meinungen

Deine Meinung zum Zoo Leipzig!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung des Zoos:

Ausflugsziele in der Nähe