Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
4,5
167
Bewertungen


Sky Scream

Sky Rocket II von Premier Rides
Höhe: 55 m | Länge: 263 m | Geschwindigkeit: 100 km/h | Mindestgröße: 140 cm

„Was für eine Spaß-Schleuder!“ ruft ein Achterbahnfan, der soeben zum ersten Mal die neue Katapultachterbahn mit dem Namen „Sky Scream“ im Holiday Park gefahren ist. Eine sehr treffende Beschreibung für diese besondere Bahn der amerikanischen Firma Premier Rides, welche sich bereits mit Bahnen wie den mittlerweile demontierten High Roller in Vegas oder Full Throttle im Six Flags Magic Mountain Los Angeles einen Namen gemacht hat. Der auf dem ehemaligen Gelände des Superwirbels durch die bekannte Firma RCS aufgestellte und am 12. April 2014 eröffnete Sky Scream ist baugleich mit der seit 2012 betriebenen Anlage „Superman –ultimate flight-“ im Six Flags Discovery Kingdom Kalifornien. Auf einer Länge von 263 Metern wird der Zug zweimal vorwärts und einmal rückwärts mit bis zu 99,8 km/h auf eine Höhe von 45,7 Metern geschossen, wobei heftige G-Kräfte von bis zu 4,5 G positiv und -1,5 G negativ abwechselnd auf die waghalsigen Fahrgäste einwirken. Insgesamt 12 Personen haben Platz in zwei Wagen zu je 6 Personen, wobei immer 2 Personen nebeneinander sitzen. Highlight ist der langsam durchfahrene In-Line-Twist am höchsten Punkt der Bahn, wobei die Arme über Kopf voll ausgestreckt werden können, denn das Rückhaltesystem sichert die Fahrgäste im Hüftbereich. Auch an den Schienbeinen ist ein Widerstand installiert, welcher mittlerweile nicht mehr unangenehm drückt. Eine weitere Besonderheit ist der sogenannte Non-Inverted-Loop, wobei der Looping am höchsten Punkt nicht innen, sondern mit ein wenig Airtime verdreht außen befahren wird.

Spektakuläre Fahrt

Die extreme Fahrt startet mit einer Vorwärts-, dann mit einer Rückwärtsbeschleunigung, wobei der Zug den Non-Inverted Loop rückwärts leicht berührt, jedoch nicht durchfährt. Bereits hier erzeugen die enormen Kräfte von Sky Scream ein Magenkribbeln. Anschließend durchfährt der Zug zum letzten Mal die Station und wird auf Höchstgeschwindigkeit beschleunigt, um mit hohen G-Kräften den höchsten Punkt der Anlage zu erreichen. Hier werden die Fahrgäste in einer Fassrolle auf den Kopf gestellt und schreien in Richtung Boden. Danach wird der Zug leicht abgebremst, um durch einen Vertikal-Drop beschleunigt den Non-Inversion-Loop zu durchfahren und schließlich wieder in der Station anzukommen. Unser Fazit: „kurz, aber heftig“. Die Bahn macht sehr viel Spaß, obwohl sie schnell vorbei ist. Sie bietet den Fahrgästen besondere Beschleunigungen und extreme Fahrfiguren. Das muss man in dieser Kombination erlebt haben.

Themenbereich folgt

Am 1. Juli 2014 soll ein sogenannter Fear Snack direkt bei der Achterbahn zusammen mit dem neuen Themenbereich eröffnet werden. April 2015 werden die Innendekoration und die Erweiterung des Themenbereichs fertiggestellt und um einen Sky Scream Shop, einer Bakery und Sanitäreinrichtungen ergänzt sein. Das gesamte Investitionsvolumen beträgt stolze 8 Millionen Euro. Dieses Jahr möchte der Park seine Besucherzahl um mindestens 10 Prozent auf insgesamt 600.000 Gäste im Jahr steigern. Bis 2017 sollen es sogar 750.000 Gäste werden. Die belgische Themenparkgruppe Plopsa hat bereits in den vergangenen drei Jahren ca. 37,2 Millionen Euro in den Holiday Park investiert, so dass er an vielen Stellen komplett neu gestaltet wurde. „Den Park erkannt man ja kaum noch wieder“ kommentieren viele Besucher. Die Anlagen und Wege wurden verschönert, ein komplett neuer Haupteingang wurde gebaut und viele neue sehr familienfreundliche Attraktionen im Stile von Wickie, Biene Maja oder Tabaluga angeboten. Mit Sky Scream wurde nun endlich wieder an die Achterbahnfans gedacht, welche aus aller Welt seit über 10 Jahren zur Expedition GeForce pilgern.

Express-Vergnügen

Zum ersten Mal bietet der Holiday Park noch einen Leckerbissen für die internationalen Achterbahnfans an, den sogenannten Express Pass für 29,00 Euro pro Person. Dieser berechtigt die Achterbahnen Expedition GeForce und Sky Scream, Wasserbahnen sowie den Free Fall über einen separaten ausgeschilderten Eingang zu betreten, wodurch an besucherstarken Tagen das Warten stark verkürzt werden kann. Nach Freizeitpark-Welt-Recherchen waren zu Ostern 2014 ca. 8.000 Besucher im Park, wovon sich ca. 1 Prozent den Express Pass gönnten. Rechnet man diese Zahl vorsichtig aufs Jahr hoch, blühen dem Holiday Park knapp 200.000,00 Euro Zusatzeinnahmen. Das Produkt ist jedoch noch in der Erprobungsphase. Um normal anstehende Besucher nicht zu verärgern, praktiziert das Achterbahnpersonal momentan die Variante, dass Express Pass Gäste die erste Reihe nicht nutzen dürfen und warten müssen, bevor sie bei derselben Bahn nach einer Fahrt wieder über den separaten Eingang zusteigen können. Unsere Empfehlung lautet, erst im Park die Warteschlangen zu prüfen, bevor ein Express Pass gekauft wird. Denn dieser kann auch nachträglich im Park, z. B. im GeForce-Shop, erworben werden. Der Express Pass wird als festes Armband am Handgelenk angebracht und ist somit nicht übertragbar. Achterbahnfans sind über diese Möglichkeit begeistert, jedoch stellt sie für das Personal eine besondere Herausforderung dar, denn sie müssen den normal Wartenden immer wieder erklären, warum Vorrang gewährt wird. Deshalb wird direkt über die Lautsprecheranlage darauf hingewiesen, wenn Express Pass Gäste einsteigen dürfen. Wer sehr gerne und viel Achterbahn fährt, wird über das neue Produkt an Tagen mit hohen Besucherzahlen dankbar sein.

Ein Artikel von Torsten Jansen

Bewerte "Sky Scream"!

Bisherige Bewertungen: 167
Aktuelle Bewertung: 4,5/5

Sicherheits-Beschränkungen

über 140cm
unter 140cm

Technische Daten "Sky Scream"

HerstellerPremier Rides
TypSky Rocket II
Baujahr2014 (4 Jahre)
Fahrhöhe55 m
Geschwindigkeit (max.)100 km/h
Länge263 m
Kapazität430 P/h
Anzahl der Züge1
Personen pro Zug12
Felix
2014-09-11 10:09:20

Schade, dass die Fahrt so kurz ist! Das ist dann aber auch das einzige, was man (bei aller Mühe) zu meckern findet. Bei der ersten Fahrt ist es kaum möglich, oben und unten zu unterscheiden -> super!

Wie findest Du Sky Scream?
Jetzt kommentieren
Abbrechen

Verwandte Artikel

Noch mehr Achterbahnen

Expedition GeForce

Attraktionen im Holiday Park

Herr Frosch
Red Baron
Fotos hochladen
Tierkarussell
NEU 2018
Celebration
NEU 2017